Fortnite - Battle Royale: Battle Pass erklärt - Kosten und Infos zu Season 3

Victoria Scholz 6

Der Battle Pass für Fortnite: Battle Royale belohnt euch mit schicken kosmetischen Skins. Damit ist es dann übrigens auch möglich, einen Charakter festzulegen bzw. zu ändern. Mit Season 3 bekommt ihr nun noch mehr Items, wenn ihr levelt.

Fortnite - Battle Royale: Battle Pass erklärt - Kosten und Infos zu Season 3

Der Battle Pass von Fortnite ist nicht für immer. Vielmehr gibt es Saisons, für die ihr euch eine Art Season Pass kauft. Die zweite Saison dauert vom 14. Dezember 2017 bis zum 21. Februar. Ab dem 22. Februar 2018 folgt jetzt also die dritte Saison für Fortnite: Battle Royale. Wie viel der Battle Pass kostet und weitere Infos, verraten wir euch nachfolgend.

Fortnite ist euch doch zu niedlich? Jetzt PlayerUnknown's Battlegrounds kaufen! *

Was kann der Battlepass von Fortnite?

Der Battle Pass ist eine Art Season Pass für Fortnite. Er gilt lediglich für den Modus „Battle Royale“ und ist nicht im PvE-Modus anwendbar. Mit dem Battle Pass habt ihr Zugang zu vielen kosmetischen Items für euren Charakter. Ihr müsst euer Seasonlevel erhöhen und steigt so die Belohnungsstufen auf. Fast jede Stufe gibt es ein neues kosmetisches Item.

Item Veränderung Anzahl im Battle Pass Season 3 Anzahl im Battle Pass Season 2
Hängegleiter-Skin 3 3
Rückendecker neu 3
Abbauwerkzeug-Skin 3 3
Emotes 4 4
Effekte für den freien Fall neu 5
Komplette Outfits 2 mehr 6 4
Ladebildschirme neu 8
Emoticons 5 mehr 21 16
Banner für Ingame-Spielerprofil 7 mehr 23 16

Was ihr genau erhalten könnt, seht ihr im Spiel selbst. Mit dabei sind zum Beispiel EP-Booster, die euch die gesamte Saison lang begleiten. Aber auch Freunde-EP-Boosts sind dabei, die euren Squadmitgliedern mehr Erfahrungspunkte geben. Der Reiter Battle Pass zeigt euch schon einmal, was euch erwartet.

Alle wöchentlichen Herausforderungen von Fortnite BR in der Übersicht, inklusive Lösungen – versteht sich:

Bilderstrecke starten
10 Bilder
Fortnite BR: Übersicht über alle wöchentlichen Herausforderungen + Lösungen.

Habt ihr euch also einen Battle Pass gekauft, müsst ihr trotzdem für eure Outfits kämpfen. Einige Objekte gibt es zwar von Anfang an, vieles müsst ihr euch aber erst erspielen. Die Entwickler selbst gehen von einer Spielzeit von 75 bis 150 Stunden aus, bis euch den gesamten Inhalt des Battle Passes erarbeitet habt. Für Season 3 wurden 30 Level hinzugefügt. Epic Games garantiert aber, dass ihr die Items in der gleichen Zeit wie vorher erhaltet.

Auch interessant: So bekommt ihr den goldenen Regenschirm in Fortnite: Battle Royale.

Wie viel kostet der Battle Pass für Fortnite?

Um euch den Battle Pass zu kaufen, müsst ihr zuerst V-Bucks erwerben. Denn nur über die eigene Währung könnt ihr den Season Pass erwerben. Auch in der dritten Saison ist es nicht möglich, mit Echtgeld zu bezahlen – das hat Epic Games noch einmal klar gemacht.

V-Bucks umgerechnet in €
Battle Pass 950 etwa 9,50 €
1.800 etwa 18 €
Battle-Pass-Paket 2.800 (+ 25 Level) etwa 28 €
Eine Belohnungsstufe 150 etwa 1,50 €

Eure Skins bleiben zwar nach dem Saisonende bestehen. Die Outfits, Emotes und Co. greifen nicht in das Spielgeschehen ein, sodass ihr keine Vorteile daraus habt. Wisst ihr noch nicht, ob ihr den Battle Pass kaufen sollt oder nicht? Ihr könnt erst einmal ohne leveln und ihn dann später kaufen. Ihr bekommt die Items der Belohnungsstufen, die ihr bereits erreicht habt, automatisch mit dem Kauf gutgeschrieben.

Wie lange würdet ihr in einem Battle-Royale-Spiel überleben? Macht den Test.

Wie länge hält der Battle Pass in Fortnite?

Der Battle Pass gilt nur für die jeweilige Saison. Läuft diese ab, könnt ihr zwar alle Items behalten, die ihr bisher freigeschaltet habt – ihr habt aber nicht mehr die Chance, andere Items aus der Saison zu bekommen. Ein kostenloser Pass ist übrigens nicht für Fortnite erhältlich. Wollt ihr die Kosten irgendwie umgehen, bleibt euch nur die Option, euch den PvE-Modus von Fortnite zuzulegen. Dieser kostet jedoch Geld. Hier könnt ihr mit täglichen Missionen V-Bucks bekommen.

Mit wöchentlichen Herausforderungen in Fortnite: Battle Royale könnt ihr schneller leveln und somit die 30 Extra-Stufen schneller erklimmen. Jede Woche gibt es neue Challenges, die es zu erreichen gilt. Sie stapeln sich, sodass ihr sie aufsparen und später erledigen könnt. Um die Herausforderungen abzuschließen, müsst ihr mindestens 4 der 7 Ziele erreichen.

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA GAMES

* gesponsorter Link