GTA 5: Bigfoot werden - so schlüpft ihr in die Haut des legendären Sasquatch

Christopher Bahner

Der Mythos Bigfoot lebt! Seit jeher meldeten sich Berichte darüber, dass er in den Wäldern von GTA 5 gesichtet worden ist. Mit dem letzten Update für das Open-World-Spiel wurde nun ein Secret eingeführt, das euch selbst zu Bigfoot werden lässt. Jedoch müssen dafür eine Reihe von Voraussetzungen erfüllt sein. Welche das sind, erfahrt ihr hier.

gta-5-bigfoot-werden-banner

GTA 5 jetzt kaufen *

Es gab ja bereits schon eine Mission in GTA 5, bei dem ihr Bekanntschaft mit dem legendären Bigfoot machen konntet. Habt ihr euch aber schon immer gewünscht, mal selbst in die Haut der zotteligen Kreatur zu schlüpfen, habt ihr jetzt die Gelegenheit dazu. Eine besondere Peyote-Kaktee macht es möglich. Jedoch müssen viele Voraussetzungen zur tatsächlichen Verwandlung erfüllt sein. In unserem Guide erklären wir sie euch.

Grand Theft Auto PC-Trailer.

GTA 5: Bigfoot werden - so gehts

Zu Bigfoot werdet ihr durch Einnahme einer goldenen Peyote-Kaktee, die sich an einem versteckten Ort befindet. Diese Pflanzen ermöglichten es bereits früher in GTA 5, dass ihr in die Haut der unterschiedlichsten Tiere schlüpfen konntet. Den Fundort dieser besonderen Kaktee, seht ihr auf der Karte unterhalb.

gta-5-bigfoot-werden-fundort

Jedoch erscheint das Gewächs nur, wenn ihr eine Reihe von Voraussetzungen erfüllt habt, welche wir euch im Folgenden auflisten.

Vorraussetzungen um Bigfoot zu werden

  • Zunächst müsst ihr alle 27 Peyote-Kakteen im Hauptspiel gefunden haben. Schaut für die genauen Standorte in den Guide GTA 5: Peyote-Kakteen finden – Karte mit Fundorten.
  • Ihr müsst die Story von GTA 5 abgeschlossen haben.
  • Die goldene Peyote-Kaktee spawnt nur Dienstags zwischen 5:30 und 8:00 morgens Ingame-Zeit.
  • Das Wetter muss dabei für die PC-Version neblig sein. Auf PlayStation 4 und Xbox One muss es schneien. Zur Wetterveränderung könnt ihr hier auch die GTA 5 Cheats nutzen.
  • Ihr müsst die Fremdenmission Der Letzte gespielt haben und dürft Bigfoot hier nicht töten! Ihr schaltet die Mission frei, wenn ihr GTA 5 zu 100% durchgespielt habt. Es dauert jedoch einige Zeit bis die Mission dann auf der Karte erscheint.
  • Ihr müsst die goldene Peyote-Kaktee mit Franklin aufsammeln.

Habt ihr alle Voraussetzungen erfüllt, sollte die Kaktee erscheinen und ihr könnt zu Bigfoot werden. Dabei wird zusätzlich die Figur Wild Animal freigeschaltet, ein spezieller Charakter für den Regisseur-Modus.

GTA 5: Polizist werden – so gehts

Wie gut kennst du GTA? (Quiz)

Grand Theft Auto nähert sich seinem 20-jährigem Bestehen. Seid ihr von Stunde Null an dabei gewesen oder erst später eingestiegen? Stellt euer Fachwissen in Sachen GTA auf die Probe und beantwortet unsere 15 Fragen!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • Fortnite: Bots entdecken - so erkennt ihr sie

    Fortnite: Bots entdecken - so erkennt ihr sie

    Seit Kapitel 2 von Fortnite Battle Royale könnt ihr nun auch mit Bots spielen und fehlende Slots mit den KI-gesteuerten Figuren befüllen. Doch wie kann man Bots erkennen? Dies ist nämlich gar nicht so offensichtlich. Wir erklären, wie ihr sie entlarven könnt.
    Christopher Bahner
  • Mario Kart Tour: Münzrausch und Tipps für schnelle Münzen

    Mario Kart Tour: Münzrausch und Tipps für schnelle Münzen

    Münzen gelten in Mario Kart Tour als eine Währung. Mit ihnen könnt ihr bei Tagesangeboten im Shop Charaktere oder Fahrzeugteile freischalten. Im Folgenden verraten wir euch, was es mit dem Münzrausch auf sich hat und wie ihr schnell an weitere Münzen gelangt.
    Olaf Fries
  • Mario Kart Tour: Freunde finden und Rangliste freischalten

    Mario Kart Tour: Freunde finden und Rangliste freischalten

    Um Freunde in Mario Kart Tour zu finden und hinzuzufügen, müsst ihr erst die Rangliste freischalten. Leider wird dies im Spiel nicht erklärt. Wir zeigen euch im Folgenden, wie es funktioniert und ihr den Ranglisten-Cup erhaltet.
    Olaf Fries
* Werbung