5 unbeantwortete Fragen über die Lieblingsspiele unserer Kindheit

Sebastian Moitzheim 5

Wie sieht ein Pokéball von innen und Mumbo-Jumbo unter seiner Maske aus - wir haben doch alle schonmal über solche Fragen nachgedacht oder diskutiert. Viel kommt dabei selten rum, aber es macht halt Spaß. Daher haben wir die größten ungelösten Rätsel der Videospiel-Geschichte für euch zusammengestellt.

Video: Spannende Trivia aus 20 Jahren Pokémon

Pokemon Trivia.

Früher, bevor es das Internet gab, schienen Videospiele unendlich groß zu sein: Stundenlang konnten wir auf dem Schulhof über kleinste Details diskutieren - was machte zum Beispiel der Eisschlüssel in Banjo-Kazooie? Oder der Truck in Pokémon Rot & Blau.

Heute liegt die Antwort auf solche Fragen meist nur eine Google-Suche weit entfernt (der Schlüssel in Banjo-Kazooie sollte in Kombination mit dem Nachfolger für das “Stop’n’Swop“-Feature eine Rolle spielen, das Rare am Ende doch nicht umsetzte). Aber es gibt ein paar Ausnahmen: Einige Videospiel-Fragen, die wir uns teils schon seit unserer Kindheit stellen, bleiben bis heute ungeklärt. Die mysteriösesten haben wir hier für euch zusammengetragen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • MediEvil im Test: Sympathisch angestaubter Klappermann

    MediEvil im Test: Sympathisch angestaubter Klappermann

    Böse Zauberer, ein tollpatschiger Held und zweite Chancen: Die PS4-Neuauflage MediEvil versprüht den Charme des 1998 veröffentlichten Originals. Wieso das aber auch Probleme mit sich bringt, erfahrt ihr im Test des kultigen Geschicklichkeitsspiels.
    Olaf Bleich 1
* Werbung