Fallout 4 - Far Harbor: Guide zum DiMA-Puzzle und Lösung im Video

Victoria Scholz

Mit „Far Harbor“ steht euch für Fallout 4 das größte DLC bereit. Reist auf eine völlig neue Insel auf der Map und verbringt noch einmal 20 bis 25 Stunden im Ödland. In den neuen Quests werdet ihr an einer Stelle auf das DiMA-Puzzle treffen, das euch vermutlich den Großteil der Spielzeit aufhalten wird.

Das bisher größte DLC Far Harbor für Fallout 4 bringt euch nicht nur neue Quests, sondern auch 10 neue Erfolge und Trophäen, die es freizuschalten gilt, bevor ihr das Spiel zu 100 Prozent abschließt. Das dritte DLC kommt zudem mit neuen Kreaturen daher, die euch an den Kragen wollen. Doch auch die Hauptquest macht euch das Leben schwer. So wartet ein ganz besonderes Rätsel darauf, von euch gelöst zu werden. Das DiMA-Puzzle hat es in sich, weshalb wir euch in diesem Guide Tipps zum FPS-Rätsel und deren Lösung in Videos präsentieren wollen.

Seht auch hier unseren Test zu Fallout 4 Far Harbor:

Fallout 4: Far Harbor - Test.

Fallout 4: Tipps zum DiMA-Puzzle-Rätsel

Im Laufe der Hauptquest von Fallout 4 gelangt ihr durch eine Kommandozentrale in die virtuelle Welt und damit in das Bewusstsein des Synths DiMA. Hier stoßt ihr auf 5 Puzzle, die ihr lösen müsst. Das Mini-Spiel müsst ihr abschließen, wenn ihr in der Quest weiterkommen und an die notwendigen Informationen gelangen wollt.

8 nützliche Tipps für Fallout 4: Far Harbor

Das Ziel des DiMA-Puzzles: Vor euch befinden sich kleine Käfer, die ihr in einer Art Tower Defense zu einem Ziel führen müsst. Die grünen Käfer müssen zur gelben Säule und ihr bringt sie behutsam dorthin, indem ihr ihnen den Weg ebnet. In jedem Level könnt ihr 5 Geschütze platzieren, die rote Wächter ausschalten sollen, bevor sie eure Käfer töten.
  • Das Puzzle funktioniert wie der Siedlungsbau. Das Handling sollte euch also nicht allzu schwer fallen.
  • Je weiter ihr im Puzzle kommt, desto schwieriger wird es.
  • Ihr könnt Blöcke, Geschütze und Verstärker auch in eurem Inventar lagern. Das ist besonders im späteren Verlauf nützlich. So baut ihr Blöcke nach und nach ab und könnt sie dann woanders platzieren.
  • Zudem könnt ihr die Geschütze bzw. weitere Items auch drehen. Muss der Laser in eine bestimmte Richtung zeigen, solltet ihr ihn also einfach rotieren lassen.
  • Die roten Wächter spawnen an zwei Punkten in der virtuellen Welt. Achtet darauf, wo sie auftauchen und platziert hier Geschütze.
  • Erkundet die gesamte Map. Das Umleiten der Lichtstrahlen ist der schwierigste Part in dem DiMA-Puzzle. Besonders die unteren Etagen solltet ihr euch ansehen, da sie zum Lösen des Rätsels oft unerlässlich sind.
Bilderstrecke starten
9 Bilder
GTA 5, Skyrim und mehr: Diese Grafik-Mods sind super-realistisch.

DiMA-Puzzle: Lösung im Video

Besonders das 5. Rätsel ist schwer zu lösen. Damit ihr nicht verzweifelt, haben wir ein hilfreiches Video von YouTuber Super Milkbox gefunden. Schaut euch das nachfolgende Video mit der Lösung vom DiMA-Puzzle an, damit ihr das Wollknäuel in eurem Kopf entwirren könnt:

Lest bei uns auch, wo ihr die besten Rüstungen im DLC findet und wie ihr die Wachhunde Mishka, Gracie und Duke freischalten könnt.

Erkennst du diese Promis, die wir in Fallout 4 nachgebaut haben?

Wir haben bekannte Gesichter im umfangreichen Charakter-Editor von Fallout 4 nachgebaut. Wen erkennst du wieder?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

* Werbung