Pokémon Tekken ist eigentlich ein Arcade-Spiel aus Japan und wurde dort im Juli 2015 released. In japanischen Spielhallen als „Pokkén Tournament“ bekannt, müssen Pokémon-Fans hierzulande fast ein Jahr länger warten, um sich das Beat ‚em up zu kaufen - und das ist auch nur möglich, wenn ihr eine Wii U besitzt.

 

Pokémon Tekken

Facts 
Pokémon Tekken

Sind diese Startvoraussetzungen jedoch vorhanden, könnt ihr euch an 16 kampferprobten Pokémon erfreuen, die ihr à la Pokémon Stadium für N 64 gegeneinander antreten lassen könnt. Zu dieser Anzahl gesellen sich außerdem noch 20 andere Phantasietiere, die euch im Kampf behilflich sind. Die 36 Kämpfer kommen aus allen Generationen der insgesamt 721 Pokémon, die es bis dato gibt.

pokkén tournament trailer

Pokémon Tekken: Lasset die Pokémon-Kämpfe beginnen

Der ursprüngliche Spielhallen-Hit Pokémon Tekken kommt nun also für die Wii U. Am 18. März erscheint der Tekken-Klassiker im Pokémon-Gewand nicht nur in Europa, sondern auch in Japan - nur hier unter dem Namen Pokkén Tournament. Die Taschenmonster treten darin in dreidimensionaler Grafik gegeneinander an. Dabei seid ihr aber nicht der Pokémon-Trainer, der die Kämpfer anweist. Wie in Tekken gewohnt, schlüpft ihr in die Rolle des Kämpfers selbst und führt Kombos aus, um den Gegner so schnell wie möglich zu besiegen.

Lasst eure Favoriten gegeneinander antreten in Pokémon Tekken
Lasst eure Favoriten gegeneinander antreten in Pokémon Tekken

Schatten-Mewtu mit amiibo-Sammelkarten

Kauft ihr euch die Erstauflage von Pokémon Tekken, erhaltet ihr eine limitierte amiibo-Karte. Diese könnt ihr an euren NFC-Chip auf dem Gamepad halten, damit der Controller sie scannt. Danach erhaltet ihr das Schatten-Mewtu, welches ihr neben dem Standard-Mewtu in den Kampf ziehen lassen könnt. Auch Pikachu hat noch ein alternatives Outfit und ist als Wrestler-Pikachu zu haben. Diese Klamotte kennt ihr vielleicht schon aus Pokémon X und Y und nennt sich hier Cosplay.

Wrestler-Pikachu könnt ihr zusätzlich neben Pikachu als Kämpfer auswählen
Wrestler-Pikachu könnt ihr zusätzlich neben Pikachu als Kämpfer auswählen

Pokémon Tekken erscheint am 18. März 2016 und ist ausschließlich für die Wii U erhältlich.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).

Leserwertung:
Wird geladen... Die Leserwertung für Pokémon Tekken von 2/5 basiert auf 29 Bewertungen.