Rise of the Tomb Raider: Alle Herausforderungen im Guide mit Videos

Victoria Scholz 1

In Rise of the Tomb Raider könnt ihr wie bereits beim Vorgänger Herausforderungen lösen. Diese bringen euch Credits, die ihr wiederum für den Expeditionsmodus benötigt. Dabei geht es darum, Poster abzufackeln oder Gegenstände abzuschießen. Wie ihr alle Herausforderungen in Rise of the Tomb Raider meistert, erklären wir euch in diesem Guide.

In jedem Gebiet von Rise of the Tomb Raider findet ihr Herausforderungen, die erst dann gestartet werden, wenn ihr den ersten Gegenstand gefunden habt. Oftmals müsst ihr etwas abschießen oder einsammeln, um die Herausforderungen im Adventure abzuschließen. In diesem Guide seht ihr mithilfe von Videos alle Fundorte der Herausforderungsgegenstände.

So scharf ist Lara in der PS4 Pro:

Rise of the Tomb Raider | PS4 Pro Gameplay Trailer | PS4 Pro.

Rise of the Tomb Raider: Herausforderungen und ihr Nutzen

Meist ist es lästig, die gesamte Karte nach diesen speziellen Gegenständen abzusuchen. Was haben die Herausforderungen in Rise of the Tomb Raider also für einen Sinn? Ihr bekommt 2000 Credits, welche ihr dann im Modus Expeditionen gegen Sammelkarten eintauschen könnt.

Auf der Suche nach allen Truhen im Spiel? Hier gehts zum Guide

In diesem Modus tretet ihr gegen Freunde an und spielt mit ihnen die Missionen, die ihr bereits aus dem Storymodus kennt. Jedoch geht es in diesem Modus darum, so viele Punkte wie möglich zu sammeln oder die Missionen in einer bestimmten Zeit zu absolvieren. Zudem verlangen diese Herausforderungen einiges ab und verlängern die Spielzeit von Rise of the Tomb Raider.

Die Herausforderungen erwarten euch in jedem Gebiet in Rise of the Tomb Raider
Die Herausforderungen erwarten euch in jedem Gebiet in Rise of the Tomb Raider.

Die Herausforderungen gelten nicht als Hauptmission, sondern dienen lediglich als Nebenbeschäftigung. Wollt ihr euch euren Freunden im Expeditionsmodus stellen, braucht ihr manchmal Erfolge, um bestimmte Gebiete oder Modi zu aktivieren.

Rise of the Tomb Raider jetzt kaufen *

Alle Herausforderungen im Video

Habt ihr eure Fähigkeit Survival auf Stufe 1 erweitert, findet ihr die Herausforderungsgegenstände, wenn ihr die Überlebensinstinkte anwendet. Außerdem bekommt ihr Achievements, wenn ihr Herausforderungen abschließt:

auf-der-suche-nach-ärger
Auf der Suche nach Ärger
gamerscore-10
Schließt 5 Herausforderungen ab.
zwanghaft
Zwanghaft
gamerscore-25
Schließt alle Herausforderungen ab.

Hängt sie höher – Syrien

Die Videos mit allen Fundorten der Herausforderungen in Rise of the Tomb Raider findet ihr direkt nach der Beschreibung der Aufgabe. Die Videos findet ihr noch einmal gesammelt auf dem YouTube-Channel von BeardBear.

Hier müsst ihr insgesamt 7 Räuchergefäße abschießen. Sie sind alle in der Nähe vom Grab des Propheten.

Rise of the Tomb Raider - Herausforderung 1.

Raffen und Weg – Sibirische Wildnis

Hier müsst ihr drei Leichen durchsuchen und ihre Ressourcen aufnehmen. Habt ihr die Herausforderung noch nicht direkt in der Mission Ausgefeilte Pläne absolviert, könnt ihr am Ende noch einmal zum Lager Wildnis-Refugium zurückreisen und die Herausforderung abschließen.

Datenkorruption – Sowjet-Anlage

Schießt auf alle 10 roten Laptops, um diese Herausforderung in Rise of the Tomb Raider abzuschließen. Dadurch sollen die Informationen des Feinds ausgelöscht werden. Die Aufgabe erstreckt sich über zwei Missionen: Der Ausweg und Die Biege machen. In der ersten findet ihr 7 Laptops.

Bilderstrecke starten
20 Bilder
Tomb Raider: Die Evolution der Lara Croft.

Tipp: Nachdem ihr alle Gegner vernichtet habt, findet ihr den Großteil der Laptops in der Station mit dem Schalter. Danach öffnet sich ein Tor. Geht hinein, damit ihr den 7. Laptop findet.

Das nächste Lager ist Der Gulag.

Meinungsverschiedenheit – Sowjet-Anlage

Hier gibt es insgesamt 7 Kosmonauten-Propagandaposter, die verbrannt werden sollen. Am besten gelingt das mit Molotow-Cocktails. Das nächste Lager zu dieser Herausforderung ist der Kupferwerk-Hof.

Ins Dunkel – Sowjet-Anlage

Um diese Herausforderung abzuschließen, müsst ihr die 5 Höhlen der Sowjet-Anlage erforschen. Dies könnt ihr gleich in der Mission Unter Feinden durchführen. Wenn nicht, das nächste Lager ist der Anlageausblick.

Kampf um die Flagge – Sowjet-Anlage

In der Nähe des Holzfällerlagers wartet bereits die nächste Herausforderung in diesem Gebiet auf euch. Schneidet alle sieben Sowjetflaggen ab, um sie abzuschließen. Um dies aber tun zu können, benötigt ihr das Kampfmesser.

Ziel – Geothermales Tal

Innerhalb der Mission Kampfvorbereitungen trefft ihr auf die Herausforderung Ziel. Hierfür müsst ihr alle 10 Ziele mit einem Pfeil treffen. Das nahegelegene Lager nennt sich Tal-Gehöft.

Wolf im Hühnerpelz – Geothermales Tal

Für die Abschließung dieser Herausforderung und den anschließend winkenden 2000 Credits müsst ihr 5 Hühner fangen und sie in nahegelegene Hühnergehege einsperren. Ihr stoßt ebenfalls in der Mission Kampfvorbereitungen auf diese Aufgabe. Habt ihr sie verpasst, reist ihr am besten zum Lager Tal-Gehöft.

Hängengelassen – Geothermales Tal

Die nächste Herausforderung im Geothermalen Tal befindet sich in der gleichen Mission und in der Nähe vom gleichen Lager. Hierfür müsst ihr 6 Kaninchen losschneiden.

Tauchsprünge – Geothermales Tal

Gleiche Mission und gleiches Lager: Ihr steigt lediglich von den Tieren um und wechselt auf Tauchsprünge. Führt 4 davon aus und holt euch die 2000 Credits.

Kürbiswerfen – Geothermales Tal

Die letzte Herausforderung in diesem Gebiet dreht sich um Früchte. Werft 5 Kürbisse in einen nahegelegenen Korb, den ihr mit euren Überlebensinstinkten findet.

Abgeschnitten – Akropolis

Diese Herausforderung startet ihr erst, wenn ihr die Gegner ausschaltet, die sich zwischen den Marktständen befinden. Danach müsst ihr 6 versteckte Funkgeräte von Trinity zerstören. Ihr findet 4 davon an einer Stelle, an der viele Seile herunterhängen. Das nächste Basis-Lager ist der Verbliebenen-Basar. Zwei weitere kommen erst beim Lager Ufer-Anlagestelle.

Verbrannte Erde – Forschungsbasis

Die erste Herausforderung in diesem Gebiet ist einfach: Zerstört einfach alle 4 Treibstofftanks. Das nächstgelegene Lager ist die Wetterstation.

Der Feind meines Feindes – Forschungsbasis

In der Nähe des Lagers Halle der Wächter müsst ihr 6 Signalfeuer entfachen. Habt ihr das getan, gibt es abermals 2000 Credits.

Vandale – Die verlorene Stadt

Während der Mission Die gefrorene Stadt habt ihr die Aufgabe, alle kopflosen Statuen in Kitezh zu zerstören. Es sind insgesamt 8. Das nächste Lager ist Grenze zu Kitezh.

Wem die Stunde schlägt – Die verlorene Stadt

In der gleichen Mission und in der Nähe vom gleichen Lager findet ihr Herausforderung Nummer 2. Schneidet alle 5 Glocken in der Stadt ab.

Fahnenkriege – Die verlorene Stadt

Um diese Herausforderung abzuschließen, müsst ihr alle 8 Fahnen der Unsterblichen abschießen, damit sie verbrennen. Das nächste Lager ist ebenfalls Grenze von Kitezh.

Burn, Baby, Burn! – Die verlorene Stadt

Die letzte Herausforderung im Gebiet und im gesamten Spiel spielt sich ebenfalls in der Mission Die gefrorene Stadt ab. Ihr müsst alle 5 Signalfeuer mit einem Katapult entfachen.

Sucht ihr noch Relikte, Dokumente oder Wandgemälde? Wir haben die passenden Guides für euch.

Wie gut kennst du Tomb Raider? (Quiz)

In wenigen Tagen wird Rise of the Tomb Raider veröffentlicht und um euer Wissen rund um Lara Croft noch einmal aufzufrischen oder der ganzen Welt zu beweisen, was für ein großer Fan ihr seid, haben wir hier ein Quiz für euch. Viel Erfolg!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • Nintendo Switch: Unsere Geheimtipps auf der Hybrid-Konsole

    Nintendo Switch: Unsere Geheimtipps auf der Hybrid-Konsole

    Während die Nintendo Switch vor allem für AAA-Spiele wie Zelda: Breath of the Wild bekannt ist, wächst ihr Repertoire an Indie-Spielen rasant. Vor allem die Portabilität der Konsole eignet sich hervorragend für Indie-Titel. Sogar Spiele, die bereits auf anderen Plattformen zu haben sind, finden im Nachhinein ein neues Zuhause auf der Switch. GIGA hat für euch die Titel zusammengestellt, die wir jedem empfehlen,...
    Laura Li Tung
  • Destiny 2 Shadowkeep erinnert Olaf an die besten Zeiten

    Destiny 2 Shadowkeep erinnert Olaf an die besten Zeiten

    Destiny 2 hat mit Shadowkeep den nächsten großen DLC herausgebracht. Die Hüter kehren zurück auf den Mond, eine der Locations aus dem ersten Teil, und Redakteur Olaf erinnert es an die besten Zeiten des Spiels. Aber warum? Dies erklärt er im Video.
    Olaf Fries
* Werbung