Mistborn: Autor will The Witcher-Entwickler seine Rechte schenken

Lisa Fleischer

Andrzej Sapkowski fordert gerade von The Witcher-Entwickler CD Projekt eine Menge Geld, weil sie aus seiner Vorlage drei sehr erfolgreiche Games gemacht haben. Derweil meldet sich der Mistborn-Autor Brandon Sanderson zu Wort. Er bietet CD Projekt bereitwillig die Rechte an seiner Buchreihe an – und das völlig kostenlos!

Du hast The Witcher 3 noch nicht gespielt? Das folgende Video zeigt dir, was du alles verpasst hast.

The Witcher 3: Wild Hunt - Game of the Year Edition - Launchtrailer.

In seinem Reddit-Post schreibt Sanderson, dass CD Projekt für ihn die „bei weitem besten Buch-zu-Spiel-Umsetzungen produzieren, die es jemals gab.“ Er erklärt, dass durch solch qualitativ hochwertigen Produkte wie die The Witcher-Spiele das ganze Franchise profitiert – „Bücher, Film und die Spiele“. Deshalb würde er „ehrlich in Betracht ziehen, die Rechte an meinen Büchern CD Projekt Red kostenlos zu geben. Schließlich kann eine gute Adaption der Geschichte insgesamt einen enormen kulturellen Einfluss haben.“

Der Post ist nicht der erste Versuch von Brandon Sanderson, seine Buchreihe Mistborn zum Videospiel werden zu lassen. 2012 kündigte der Entwickler Little Orbit Mistborn: Birthright an, die Geschichte des Spiels sollte von Sanderson selbst stammen. Allerdings wurde das Spiel immer wieder verschoben, im Sommer 2017 wurde es vom Entwickler dann final annulliert. Jetzt wagt Sanderson wohl einen zweiten Versuch – und dafür will er CD Projekt als Partner.

Was in den The Witcher-Spielen alles passiert, haben wir dir in folgendem Artikel zusammengefasst.

Bilderstrecke starten
15 Bilder
The Witcher: Die komplexe Hintergrund-Geschichte erklärt.

Bestelle Cyberpunk 2077 bei Amazon *

Bislang hat sich CD Projekt zu dem Angebot von Sanderson allerdings noch nicht geäußert. Der Autor zeigt dafür Verständnis: „Ich vermute, sie sind damit fertig, sich mit selbstgefälligen Fantasy-Autoren herumzuschlagen und wahrscheinlich mehr daran interessiert, ihre eigenen neuen IPs zu erschaffen.“ CD Projekt Red arbeitet aktuell an dem Spiel Cyberpunk 2077. Dazu gibt es zwar noch keinen Release-Termin, gemunkelt wird aber, dass es schon 2019 erscheint.

Kennst du die Mistborn-Reihe von Brandon Sanderson? Würdest du dich über eine Videospiel-Umsetzung der Reihe von CD Projekt Red freuen? Oder fieberst du jetzt erst einmal Cyberpunk 2077 entgegen?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung