Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Hardware
  4. Amazon Echo Show: Display ausschalten – so geht es

Amazon Echo Show: Display ausschalten – so geht es

Echo Show 5, 3. Generation (© Amazon)
Anzeige

Der Amazon Echo Show hat im Gegensatz zu den anderen Amazon-Echo-Lautsprechern einen Bildschirm. Möchte man nicht gestört werden, stellt man sich die Frage, wie sich das Display am Amazon Echo Show ausschalten lässt.

Die Anzeige lässt sich auf verschiedenen Wegen deaktivieren. So werdet ihr nicht abgelenkt oder nachts durch das Licht des Bildschirms gestört.

Anzeige

Amazon Echo Show: Bildschirm deaktivieren

So kann man das Display am Amazon Echo Show deaktivieren:

  • Schnell und einfach schaltet ihr den Bildschirm per Sprachbefehl schwarz. Sagt dazu einen Befehl wie „Alexa, schalte das Display aus!“.
Anzeige

Alternativ schaltet ihr den Bildschirm über die Alexa-App aus. Dazu muss das Amazon-Gerät mit einem Smartphone verbunden sein.

Anzeige
  1. Öffnet die Alexa-App auf dem entsprechenden Gerät.
  2. Steuert den Bereich „Geräte“ an.
  3. Wählt den Abschnitt „Echo und Alexa“ aus.
  4. Sucht hier nach dem Eintrag für das Echo-Show-Gerät.
  5. Tippt auf die Option „LED-Anzeige“.
  6. Hier könnt ihr den „Bildschirm“ ein- und ausschalten.
Amazon Echo: Die besten Einsteiger-Tipps für Alexa – TECH.tipp Abonniere uns
auf YouTube

Amazon Echo Show: Display ausschalten per Routine

In den Einstellungen lässt sich auch eine „Auto Dim“-Funktion aktivieren. Dann wird der Bildschirm automatisch nach einiger Zeit dunkel, wenn das Echo-Show-Gerät nicht genutzt wird:

  1. Öffnet dafür wie oben beschrieben die Einstellungen für den Lautsprecher.
  2. Sucht den Bereich „Anzeigen“ auf.
  3. Hier könnt ihr die Dimmfunktion aktivieren.

Ihr könnt auch einrichten, dass der Bildschirm automatisch zu einem bestimmten Zeitpunkt ausgeschaltet wird, zum Beispiel nachts. Dazu wählt ihr im Bereich „Geräte“ die Option „Bitte nicht stören“ aus. Hier könnt ihr bestimmte Funktionen wie das Display steuern und ausschalten. Gebt dazu zum Beispiel eine feste Uhrzeit an, an der der Bildschirm schwarz gestellt werden soll.

Anzeige

Auch mit Hilfe einer Routine kann man das Display nachts ausgeschaltet lassen. In den Routinen-Einstellungen gebt ihr unter „Wenn Folgendes passiert“ die Uhrzeit an, an der der Bildschirm ausgeschaltet werden soll. Mehr zu den Routinen bei den Amazon-Lautsprechern erfahrt ihr hier:

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige