Battlefield 2042 bringt nicht nur die gewohnte Action auf euren Bildschirm, sondern lässt euch natürlich auch einige Trophäen und Erfolge freischalten. Im Folgengen zeigen wir euch, wie ihr alle Achievements erhaltet.

 
Battlefield 2042
Facts 
Battlefield 2042

Leitfaden & Roadmap für Battlefield 2042

Insgesamt könnt ihr in Battlefield 2042 35 Trophäen (1x Platin, 4x Gold, 10x Silber, 20x Bronze) und 34 Erfolge (1.000 Gamerscore) freischalten.

  • Spielzeit für 100%: 25-50+ Stunden (kommt auf euren Skill an).
  • Benötigte Spieldurchläufe: Es gibt keine Kampagne.
  • Benötigter Schwierigkeitsgrad: Ist nicht relevant. Online-Matches haben keine Schwierigkeitsauswahl, Spiele gegen Bots können auf dem leichtesten Grad (Unerfahren) gespielt werden.
  • Verpassbare Trophäen: 0
  • Verbuggte Achievements: Alle Trophäen/Erfolge können glitchen und sich nicht freischalten. Zudem schalten sich sich oftmals erst später frei, obwohl ihr eigentlich die Voraussetzung erfüllt habt.
  • Online Erfolge: Alle.
Wichtiger Hinweis: Wir wiederholen uns hier zwar, aber es ist dennoch wichtig. Alle Trophäen/Erfolge können glitchen und sich nicht freischalten, obwohl ihr die Freischaltbedigung erfüllt habt, selbst wenn ihr die Freischaltbedigung mehrmals erfüllt. Zudem schalten sich die Achievements oftmals erst später frei, obwohl ihr die Voraussetzung gemeistert habt. Manchmal kann es vorkommen, dass ihr Trophäen beim Einloggen erhaltet. Das liegt daran, dass die Server manchmal etwas Zeit brauchen, um zu synchronisieren.

Roadmap für die 100% in Battlefield 2042

  • Schritt 1 - Arbeitet an den Achievements für die Spezialisten und entscheidet euch welches Gadget/Waffe/Fahrzeug ihr für die T1-Meisterschaftsabzeichen benutzt:
    • Als erstes solltet ihr die Modi Eroberung oder Durchbruch spielen und an den Trophäen der Spezialisten arbeiten. Ebenfalls solltet ihr euch für das jeweilige Item der vier „T1-Meisterschaftsabzeichen“-Erfolge festlegen. Am wichtigsten ist es, dass ihr immer mit der selben Waffe spielt, weil ihr mit ihr 2.400 Kills benötigt, um das T1-Achievement freizuschalten.
  • Schritt 2 - Hazard Zone
    • Nachdem ihr durch Schritt 1 ein Gefühl für das Spiel bekommen und die jeweiligen Achievements der Spezialisten freigeschaltet habt, könnt ihr mit Hazard Zone beginnen. Hazard Zone ist der neue Modus der stark an das Spiel Escape From Tarkov erinnert.
  • Schritt 3 - Kümmert euch um noch offene Achievements

Wenn ihr Solo mit/gegen Bots spielen wollt, müsst ihr im Menü „All Out Warfare“ auswählen. Dann drückt ihr Viereck/X (PS/Xbox), dann R1/RB (PS/XBox), um zu „Solo & Koop“ zu wechseln. Nun drückt ihr Dreieck/Y (PS/XBox), um die Karte und die Schwierigkeitsstufe der Bots zu wählen.

Im Folgenden zeigen wir euch alle Achievements mit ihren Freischaltbedingungen:

Wichtiger Hinweis: Wir verstecken keine Trophäen/Erfolge. Wenn ihr also ohne Spoiler ins Spiel starten wollt, solltet ihr die Auflistung mit extremer Vorsicht genießen.
  • Erfolg: Imperfekte Zukunft
  • Trophäe: Platin
  • Gamerscore: -
  • Beschreibung: Alle anderen Trophäen gesammelt 
  • Erfolg: Anpassen und überleben
  • Trophäe: Bronze
  • Gamerscore: 15 G
  • Beschreibung: Erreiche Spielerstufe 5

Siehe „Luck of the Irish“.

  • Erfolg: Dunn wäre stolz
  • Trophäe: Silber
  • Gamerscore: 35 G
  • Beschreibung: Erreiche Spielerstufe 15

Siehe „Luck of the Irish“.

  • Erfolg: Luck of the Irish
  • Trophäe: Gold
  • Gamerscore: 80 G
  • Beschreibung: Erreiche Spielerstufe 25

Wenn ihr die 100% erreichen wollt, kommt dieses Achievement automatisch, macht euch darum also keine Sorgen.

  • Erfolg: Sie sind liegen geblieben!
  • Trophäe: Silber
  • Gamerscore: 35 G
  • Beschreibung: Erziele einen Quad-Kill, während du ein Ziel verteidigst

Einen Quad-Kill beim verteidigen eines Zieles zu bekommen ist im Modus „Eroberung“ am leichtesten. Schnappt euch einen Panzer und fahrt zu einem Ziel das angegriffen wird oder versucht selbst ein Ziel einzunehmen, um Feinde anzulocken. Bleibt auf dem Punkt und verteidigt ihn. Der leichteste Weg einen Quad-Kill zu kommen ist, wenn ihr ein Fahrzeug mit Spielern drin eliminiert.

Ihr könnt das Achievement auch gegen Bots freischalten.

  • Erfolg: Command and Conquest
  • Trophäe: Bronze
  • Gamerscore: 15 G
  • Beschreibung: Erobere 100 Ziele in Eroberung

Jede Map hat circa 5-7 Ziele zur Eroberung. Die Trophäe ist eigentlich selbsterklärend, ihr müsst hierfür 100 Ziele erobern. Wichtig dabei ist, dass ihr auf dem Punkt seid, wenn das Ziel komplett erobert wurde. Ihr erhaltet hierfür auch Bonus-XP. Wenn ihr zu Beginn des Erobertungsprozesses auf dem Punkt steht, aber kurz vor der Eroberung sterbt, zählt es nicht.

Ihr könnt das Achievement auch gegen Bots freischalten. Schnapp euch einfach einen Panzer und fahrt von Ziel zu Ziel, um es zu erobern.

  • Erfolg: Entfesselungskunst
  • Trophäe: Bronze
  • Gamerscore: 15 G
  • Beschreibung: 25 erfolgreiche Extraktionen in Hazard Zone

Hierfür müsst ihr im neuen Modus „Hazard Zone“ 25 erfolgreiche Extraktionen vollziehen. Ihr könnt bei erster Gelegenheit bereits eine Extraktion vollziehen, allerdings ist es besser, wenn ihr auf die zweite Gelegenheit wartet. Denn bis dahin haben sich noch mehr Team eliminiert oder bleiben im Match, um Datenlaufwerke zu sichern.

Tipp: Wenn ein gegnerisches Team bereits an einem Extraktionspunkt ist, könnt ihr Rauchgranaten werfen und versuchen in den letzten Sekunden schnell ins Exit-Fahrzeit zu gelangen. Solange ihr im Exit-Fahrzeug seid, zählt es als Extraktion, selbst wenn ihr zu Boden gehen solltet.

  • Erfolg: Sammelwütig
  • Trophäe: Bronze
  • Gamerscore: 15 G
  • Beschreibung: Erfolgreiche Extraktion mit 50 Datenlaufwerken in Hazard Zone

Ihr seid in einem vierer Squad in „Hazard Zone“ unterwegs und jeder Spieler kann bis zu 3 Datenlaufwerke tragen und extrahieren. Euer Maximum pro Runde liegt also bei 12 Stück.

Tipp: Wenn ihr die 100% erreichen wollt, müsst ihr den Erfolg „Entfesselungskunst“ freischalten und 25 erfolgreiche Extraktionen durchführen. Sobald ihr 3 oder mehr Datenlaufwerke besitzt, werdet ihr für die anderen Teams sichtbar. Um auf Nummer Sicher zu gehen, solltet ihr 2 Datenlaufwerke sammeln und daraufhin euch zur Extraktion begeben.

  • Erfolg: Wer siegt bekommt alles
  • Trophäe: Bronze
  • Gamerscore: 35 G
  • Beschreibung: Gewinne insgesamt 42 Runden in allen Spielmodi

Alle Spielmodi zählen hierfür, auch Matches gegen Bots. In „Hazard Zone“ zählt eine erfolgreiche Extraktion als Sieg. Das Achievement wird euch höchstwahrscheinlich die meiste Zeit kosten.

  • Erfolg: Universal Soldier
  • Trophäe: Silber
  • Gamerscore: 35 G
  • Beschreibung: Erringe ein T1-Meisterschaftsabzeichen mit einem beliebigen Spezialisten

T1 ist das höchste Abzeichen, um ein T1-Meisterschaftsabzeichen für einen Spezialisten zu erhalten, müsst ihr für den Spezialisten aber nur in einer einzigen Kategorie des Spezialisten ein T1-Abzeichen erhalten. Hierfür müsst ihr die Fähigkeit des Spezialisten einfach immer und immer wieder einsetzen. Ihr könnt den Fortschritt auch im Menü innerhalb eines Matches nachvollziehen. Um ins jeweilige Menü zu gelangen, drückt auf euer Touchpad, wählt den Reiter Abzeichen und als nächstes den Tab Spezialisten.

Hinweis: Der Fortschritt der T1-Abzeichen ist innerhalb von Spielen mit Bots von EA Dice deaktiviert worden. Derzeit funktioniert es nur gegen echte Gegner in Online-Matches. Wartet also am besten bis ihr wieder Fortschritt in Spielen gegen die K.I. erzielen könnt. Sobald es möglich ist, könnt ihr folgende Methode verwenden:
Nehmt den Spezialisten Dozer und erzielt 800 Kills mit seinem Schild. Wählt den Modus Durchbruch mit dem leichtesten Schwierigkeitsgrad und nehmt die Map Kaleidoskop. Zwischen den Zielen A2 und B1 könnt ihr die Kills farmen. A2 hat enge Korridore, wo ihr die Bots leicht mit eurem Schild niederstrecken könnt. B1 ist ebenfalls ein sehr guter Abschnitt dafür, da dort oftmals Gegner spawnen und ihr im Treppenhaus die Kills ebenfalls leicht farmen könnt.
  • Erfolg: Waffenmeisterschaft
  • Trophäe: Silber
  • Gamerscore: 35 G
  • Beschreibung: Erringe ein T1-Meisterschaftsabzeichen mit einer beliebigen Waffe

Um ein T1-Meisterschaftsabzeichen mit einer Waffe zu erzielen, müsst ihr mit einem Gewehr 1200 Kills machen. Wichtig: Spielt also immer nur mit einer einzigen Waffen, damit ihr einen unnötigen Grind verhindert. Ihr könnt euren Fortschritt im Menü nachsehen. Ihr könnt den Fortschritt auch im Menü innerhalb eines Matches nachvollziehen. Um ins jeweilige Menü zu gelangen, drückt auf euer Touchpad, wählt den Reiter Abzeichen und als nächstes den Tab Waffen.

Hinweis: Der Fortschritt der T1-Abzeichen ist innerhalb von Spielen mit Bots von EA Dice deaktiviert worden. Derzeit funktioniert es nur gegen echte Gegner in Online-Matches. Wartet also am besten bis ihr wieder Fortschritt in Spielen gegen die K.I. erzielen könnt. Sobald es möglich ist, könnt ihr folgende Methode verwenden:
Wählt den Modus Durchbruch mit dem leichtesten Schwierigkeitsgrad, nehmt die Map Sanduhr und entscheidet euch für eine Waffe. Bei den Sanddünen der Map könnt ihr die Abschüsse am besten farmen, da die Gegner dort keinerlei Deckung haben. Wenn ihr den Spezialisten Angel nehmt, könnt ihr zudem Loadout-Kisten sehen, um eure Munition wieder aufzustocken.
  • Erfolg: Kampf auf Rädern
  • Trophäe: Silber
  • Gamerscore: 35 G
  • Beschreibung: Erringe ein T1-Meisterschaftsabzeichen mit einem beliebigen Fahrzeug

Um ein T1-Meisterschaftsazeichen mit einem Fahrzeug zu erhalten, müsst ihr mit diesem Fahrzeug Kills oder Assists machen. Ihr könnt euren Fortschritt im Menü nachsehen. Ihr könnt den Fortschritt auch im Menü innerhalb eines Matches nachvollziehen. Um ins jeweilige Menü zu gelangen, drückt auf euer Touchpad, wählt den Reiter Abzeichen und als nächstes den Tab Fahrzeuge.

Hinweis: Der Fortschritt der T1-Abzeichen ist innerhalb von Spielen mit Bots von EA Dice deaktiviert worden. Derzeit funktioniert es nur gegen echte Gegner in Online-Matches. Wartet also am besten bis ihr wieder Fortschritt in Spielen gegen die K.I. erzielen könnt. Sobald es möglich ist, könnt ihr folgende Methode verwenden:
Wählt den Modus Durchbruch mit dem leichtesten Schwierigkeitsgrad, nehmt die Map Sanduhr und entscheidet euch für den M1A5 Panzer. Mit ihm müsst ihr 2400 Abschüsse absolvieren. Fahrt mit dem Panzer zum gegnersichen Spawn und farmt dort die Kills. Falls euer Panzer stark beschädigt sein sollte, könnt ihr ihn mit dem Werkzeug (Equipment) reparieren oder in neu spawnen lassen, wobei das Reparieren schneller ist.
  • Erfolg: Tausendsassa
  • Trophäe: Silber
  • Gamerscore: 35 G
  • Beschreibung: Erringe ein T1-Meisterschaftsabzeichen mit einem beliebigen Gadget oder Wurfobjekt

Gadgets und Wurfgeschosse haben unterschiedliceh Voraussetzungen, um ein T1-Meisterschaftsabzeichen zu erhalten. Ihr könnt euren Fortschritt im Menü anschauen. Ihr könnt den Fortschritt auch im Menü innerhalb eines Matches nachvollziehen. Um ins jeweilige Menü zu gelangen, drückt auf euer Touchpad, wählt den Reiter Abzeichen und als nächstes den Tab Equipment.

Hinweis: Der Fortschritt der T1-Abzeichen ist innerhalb von Spielen mit Bots von EA Dice deaktiviert worden. Derzeit funktioniert es nur gegen echte Gegner in Online-Matches. Wartet also am besten bis ihr wieder Fortschritt in Spielen gegen die K.I. erzielen könnt. Sobald es möglich ist, könnt ihr folgende Methode verwenden:
Wählt einfach ein Gadget oder ein Wurfobjekt nach eurer persönlichen Präferenz, wobei die IBA-Panzerplatte und der Umgebungssensor am leichtesten sind. Wichtig: Der Fortschritt beim Umgebungssensor ist jedoch derzeit deaktiviert, da es mit ihm innerhalb des Spiels Gummiband-Probleme (rubberband-issues) gibt.
Ihr könnt aber auch die Rauchgranate nehmen, für das T1-Meisterschaftsabzeichen müsst ihr sie 4.000 Mal werfen.
  • Erfolg: Luftzerstörung
  • Trophäe: Bronze
  • Gamerscore: 15 G
  • Beschreibung: Zerstöre ein Luftfahrzeug mit einem Raketenwerfer beim Fallschirmsprung

Ihr müsst das Luftfahrzeug mit einem Raketenwerfer oder einem C5 zerstören, während ihr euch in einem Fallschirmsprung befindet. Am besten spielt ihr gegen Bots oder gegen einen Freund in einer privaten Portal-Lobby, die besten Chancen habt ihr auf den Karten Orbital und Kaleidoskop. Dort ist ein Ziel auf einem Gebäude, springt vom Gebäude und verwendet den Rakenwerfer FIM-33, da er Fahrzeuge automatisch mit der Zielerfassung verfolgen kann.

  • Erfolg: Ein Vogel? Ein Flugzeug?
  • Trophäe: Bronze
  • Gamerscore: 15 G
  • Beschreibung: Fliege auf „Orbital“ mit dem Wingsuit vom Raketenhangar zur Kryogenanlage

Das Achievement könnt ihr auch Solo holen. Ihr müsst die Spezialistin Sundance auswählen, da sie einen Wingsuit hat. Begebt euch oben auf das Gebäude wo der Punkt A1 sich hoch oben befindet, das ist der Raketenhanger. Von dort springt ihr vom Gebäude in Richtung C2, das ist die Kryogenanlage, und drückt in der Luft X/A (PS/Xbox), um den Wingsuit zu öffnen. Hiermit fliegt ihr einfach nur auf den Punkt C2.

Wir zeigen es euch im folgenden Video:

Battlefield 2042: Achievement - Ein Vogel? Ein Flugzeug?
  • Erfolg: Ortskundig
  • Trophäe: Bronze
  • Gamerscore: 15 G
  • Beschreibung: Überwinde 1.000 m mit Mackays Hakenpistole in einer Runde

Mackay erhaltet ihr auf Level 15. Nachdem ihr ihn freigeschalten habt, müsst ihr in einem Match seine Hakenpistole so oft verwenden, dass ihr 1.000m damit zurücklegt. Ihr könnt den Erfolg in jedem Modus freischalten.

  • Erfolg: Bulldozer
  • Trophäe: Silber
  • Gamerscore: 35 G
  • Beschreibung: Erziele 7 Kills mit Dozers ballistischem Schild SOB-8 in einem Leben

Siehe „Universal Soldier“.

  • Erfolg: B-Waffe ist trocken
  • Trophäe: Bronze
  • Gamerscore: 15 G
  • Beschreibung: Verursache 2.500 Schaden mit Boris‘ SG-36 Wachsystem in einer Runde, während du Ziele verteidigst

Am leichesten holt ihr die Trophäe, wenn ihr ein Portal-Match kreiert und die gegnerischen Lebenspunkte auf das Maximum stellt. Hierdurch kann das Wachsystem mehr Schaden anrichten bevor ein Gegner zu Boden geht. Benutzt dafür am besten den Modus Eroberung und verteidigt ein Ziel.

Ihr könnt den Fortschritt leider nicht im Menü nachverfolgen.

  • Erfolg: Doktor Falck ist am Start
  • Trophäe: Bronze
  • Gamerscore: 15 G
  • Beschreibung: Heile 3.000 Punkte Schaden mit Falcks S21-Spritzpistole in einer Runde

Spielt hierfür am besten den Modus Durchbruch und heilt mit der Spritzpistole alle Teammates in eurer Nähe.

  • Erfolg: Happy Birthday
  • Trophäe: Bronze
  • Gamerscore: 15 G
  • Beschreibung: Fordere 15 Ausrüstungskisten mit Angel an

Campt am besten mit dem Spezialist Angel an eurem Spawnpunkt und fordert immer eine Ausrüstungskiste an, sobald sie zur Verfügung steht. Weder ihr, noch Teammitglieder, müssen mit der Kiste interagieren. Es reicht aus, wenn ihr die Ausrüstungskiste anfordert.

Ihr könnt das Achievement auch gegen Bots freischalten.

  • Erfolg: Trupp-Auslöschung
  • Trophäe: Bronze
  • Gamerscore: 15 G
  • Beschreibung: Eliminiere 500 feindliche Soldat:innen, während du nicht in einem Fahrzeug bist

Wenn ihr das T1-Meisterschaftsabzeichen mit einer Waffe holt, erhaltet ihr das Achievement automatisch.

  • Erfolg: Kriegsmaschine
  • Trophäe: Bronze
  • Gamerscore: 15 G
  • Beschreibung: 50 Feindeinheiten eliminiert, während du in Fahrzeugen warst

Wenn ihr das T1-Meisterschaftsabzeichen für ein Fahrzeug holt, erhaltet ihr das Achievement automatisch.

  • Erfolg: Bei mir ist alles im grünen Bereich
  • Trophäe: Gold
  • Gamerscore: 80 G
  • Beschreibung: Erringe ein Ordensband III jedes Typs 

Ordensbänder erhaltet ihr am Ende eines Matches, sie basieren auf unterschiedliche Aktionen innerhalb des Spiels. Folgende Ordensbänder gibt es:

  • „Wingman“ - Erhaltet ihr durch Assists oder Revives
  • „Objective“ - Erhaltet ihr durch das Einnehmen von Zielen
  • „Intel“ - Erhaltet ihr durch das Erspähen von Feinden oder durch Unterbrechnungen von Feinden mit EMPs
  • „Combat“ - Erhaltet ihr durch Abschüsse
  • „Logistics“ - Erhaltet ihr durch das Heilen, durch Belieferungen eurer Teammates oder das Reparieren von Fahrzeugen

Während eines Matches erhaltet ihr durch diese Aktionen Punkte für das jeweilige Ordenband, sie gehen von Level I bis hoch zu Level III. Die Ordensbänder sind eigentlich selbsterklärend. Falls ihr mit dem Intel-Ordensband Probleme haben solltet, benutzt den Umgebungssensor während des Modus Durchbruch.

  • Erfolg: Werkzeugzeit
  • Trophäe: Bronze
  • Gamerscore: 15 G
  • Beschreibung: Repariere 1.000 Schaden an Fahrzeugen in einer Runde

Fahrzeuge könnt ihr mit dem Werkzeug (Equipment) reparieren, welches ihr auf eurer Klasse ausrüsten könnt. Am besten verfolgt ihr immer Panzer und repariert sie, sobald sie Schaden genommen haben.

  • Erfolg: Abrisscrew
  • Trophäe: Bronze
  • Gamerscore: 15 G
  • Beschreibung: Zerstöre 50 Fahrzeuge

Das Achievement ist selbsterklärend.

  • Erfolg: Niemand wird zurückgelassen
  • Trophäe: Bronze
  • Gamerscore: 15 G
  • Beschreibung: Belebe 100 Teammitglieder wieder

Am Boden liegende Mitspieler können entweder von einem Squad-Mitglied oder als Spezalist Falck oder Angel wiederbelebt werden. Die beiden Spezialisten können jedes Teammitglied wiederbeleben, nicht nur Squad-Mitglieder.

  • Erfolg: Danke, Weihnachtsmann
  • Trophäe: Bronze
  • Gamerscore: 15 G
  • Beschreibung: Versorge 50 Teammitglieder mit Nachschub

Am besten spielt ihr mit dem Spezialisten Angel, mit ihm könnt ihr am leichtesten Nachschub für eure Teammitglieder beschaffen. Rüstungsplatten, Munition und Ausrüstungskisten zählen als Nachschub.

  • Erfolg: Sauberer Abgang
  • Trophäe: Gold
  • Gamerscore: 80 G
  • Beschreibung: Erfolgreiche Extraktion ohne gefallene Truppmitglieder in Hazard Zone 

Selbsterklärend. Sammelt am besten ein Datenpaket und spielt die restliche Runde extrem defensiv, damit alle Teammitglieder bei der Extraktion am Leben sind.

  • Erfolg: Fußsoldat:in
  • Trophäe: Bronze
  • Gamerscore: 15 G
  • Beschreibung: Lege 25 km ohne Fahrzeuge zurück

Solltet ihr automatisch im Spielverlauf erhalten.

  • Erfolg: Nahkampfspezialist:in
  • Trophäe: Gold
  • Gamerscore: 80 G
  • Beschreibung: Erziele 20 Nahkampf-Kills in einer Runde 

Nahkampf-Kills sind etwas schwieriger in Battlefield 2042 zu bekommen. Entweder vollzieht ihr einen Vollstrecker, indem ihr hinter einem Feind einen Nahkampfanfgriff ausübt oder ihr trefft einen Feind von vorne mit mehreren Nahkampfangriffe bis er zu Boden geht.

Ihr könnt das Achievement auch gegen Bots freischalten. 

  • Erfolg: Todesschuss
  • Trophäe: Silber
  • Gamerscore: 45 G
  • Beschreibung: Erziele 20 Kopftreffer-Kills in einer Runde

Selbsterklärend, ihr könnt das Achievement auch gegen Bots freischalten.

  • Erfolg: Nur ein kleiner Kratzer
  • Trophäe: Bronze
  • Gamerscore: 15 G
  • Beschreibung: Führe einen Roadkill mit einem Luftfahrzeug aus

Am leichtesten funktioniert es mit einem Helikopter, versucht mit ihm auf einen Feind zu landen und ihn dadurch zu „zerquetschen“. Die Maps Orbital und Kaleidoskop eignen sich am besten dafür.

  • Erfolg: Good Company
  • Trophäe: Silber
  • Gamerscore: 35 G
  • Beschreibung: Erringe als Trupp den ersten Platz

Selbsterklärend, allerdings solltet ihr es in einem Online-Match versuchen, denn wenn ihr mit Bots spielt, sind eure Teammates meistens nicht in der Lage euch den ersten Platz zu bescheren.

  • Erfolg: Angeberei
  • Trophäe: Silber
  • Gamerscore: 35 G
  • Beschreibung: Herausragende Leistung erzielt

Hierfür müsst ihr am Ende eines Matches in den Highlights auftauchen.

Ihr könnt das Achievement auch gegen Bots freischalten.

  • Erfolg: Burnout
  • Trophäe: Bronze
  • Gamerscore: 15 G
  • Beschreibung: Lege 15 km mit Bodenfahrzeugen zurück

Ihr müsst das Fahrzeug nicht unbedingt selbst fahren, es zählt auch, wenn ihr als Beifahrer in einem Fahrzeug seid. Wenn ihr oft genug in ein Fahrzeug steigt, solltet ihr das Achievement eigentlich automatisch freischalten.