Borderlands 3: Emotes benutzen auf PC, PS4 und Xbox One

Christopher Bahner

Kein Spiel ohne Emotionen und auch in Borderlands 3 könnt ihr Emotes benutzen, um anderen Spielern euren Gemütszustand zu zeigen. Doch wie kann man Emotes aktivieren? Wir zeigen euch die Tastenbelegungen für PC, PS4 und Xbox One.

In Borderlands 3 könnt ihr bis zu vier Emotes gleichzeitig ausrüsten und sie in den passenden Situationen einsetzen. Wenn ihr Emotes benutzt, springt die Kamera sogar kurzzeitig in die Third-Person-Perspektive, damit ihr den emotionalen Ausbruch auch bewundern könnt.

Hier bekommt ihr den Season Pass für Borderlands 3! *

Emotes benutzen - so geht’s

Zu Spielbeginn waren wir erst einmal ratlos, wie man denn Emotes überhaupt ausführt, denn intuitiv ist das Ganze nicht gerade. Tatsächlich müsst ihr die Taste gedrückt halten, mit der ihr das Spiel pausiert, damit ein Kreis-Menü erscheint, aus dem ihr ein Emote aussuchen könnt. Die Tastenbelegung sieht dabei auf den einzelnen Plattformen wie folgt aus:

  • PC: Y-Taste gedrückt halten (alternativ könnt ihr Emotes auf dem PC mit den Pfeiltasten ausführen)
  • PS4: Options-Taste gedrückt halten
  • Xbox One: Menü-Taste gedrückt halten

Nicht gerade offensichtlich, oder? Aus dem Auswahlrad könnt ihr dann eines der vier Emotes aussuchen. Alternativ könnt ihr über das Kreis-Menü zudem ein Duell mit einem Mitspieler starten oder einen Karten-Ping ausführen.

Emotes kaufen und ändern

Zu Spielbeginn seid ihr nur im Besitz der Emotes Zeigen, Winken, Jubeln und Lachen. Weitere Emotes könnt ihr bei Crazy Earl im Frachtraum auf der untersten Ebene der Sanctuary kaufen. Er akzeptiert allerdings nur Eridium als Währung. Seid ihr knapp bei Kasse, zeigen wir euch, wie ihr Eridium farmen könnt.

Um Emotes zu ändern, begebt euch zu einer Quick-Change-Station. Ihr findet eine im hinteren Bereich der Sanctuary nahe der Schnellreise-Station. Hier könnt ihr Emotes den einzelnen Slots zuweisen und sie austauschen. Welche Emotes benutzt ihr am liebsten? Schreibt es uns in den Kommentaren!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

* Werbung