Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Deine erste Adresse für Tipps, Cheats & Komplettlösungen aktueller und beliebter Games - powered by GIGA

  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. spieletipps
  5. Dragon's Dogma 2: „Kurzsichtige Ambitionen“ – Isaac helfen oder nicht?

Dragon's Dogma 2: „Kurzsichtige Ambitionen“ – Isaac helfen oder nicht?

Wir erklären euch die Konsequenzen der Quest „Kurzsichtige Ambitionen“ in Dragon's Dogma 2. (© Screenshot GIGA)

Für die Quest „Kurzsichtige Ambitionen“ in Dragon's Dogma 2 sollt ihr Isaac dabei helfen, eine Quitte und das Grimoire „Die Transmigration der Seelen 2“ zu finden. Am Ende müsst ihr die Entscheidung treffen, ob ihr ihm helft oder nicht. Wir helfen euch durch die Mission und erklären euch die Konsequenzen.

 
Dragon's Dogma 2
Facts 
Dragon's Dogma 2
Anzeige
Hinweis: Wie ihr euch am Ende von „Kurzsichtige Ambitionen“ entscheidet, hat Auswirkungen auf das Ende der Quest „Abseits des Irrwegs“. Darüber erfahrt ihr am Ende dieses Guides mehr.

Eine reife Quitte finden

Die Nebenmission „Kurzsichtige Ambitionen“ startet automatisch, wenn ihr bei Isaac im Laden in Bakbattahl etwas kauft. Ihr beobachtet eine Szene zwischen Isaac und seiner Frau und erfahrt, dass der Händler langsam sein Augenlicht verliert. Er erzählt euch von einem Grimoire, das er gerade liest – „Die Transmigration der Seelen“. Damit er das Zauberbuch weiterlesen kann, braucht er eine reife Quitte, die seine Sicht verbessern soll.

Anzeige

Eine Quitte ist sicherlich schon mal in eurem Inventar gelandet. Es handelt sich dabei um eine gelbe Frucht, die überall um Bakbattahl herum an Sträuchern zu finden ist. Sehr selten wird sie von Goblins fallen gelassen. Wir empfehlen euch lieber Ausschau nach den Sträuchern zu halten, da ihr auf diese Weise vermutlich schneller eine Quitte finden werdet.

Dragons Dogma 2 reife Quitte
Sucht in eurem Inventar oder Lager nach einer Quitte. Vielleicht habt ihr sie schon längst. (Bildquelle: Screenshot GIGA)

Damit die Quitte reif wird, müsst ihr sie in eurem Inventar behalten anstatt in der Lagerkiste, denn dort herrscht keine Zeit und die Lebensmittel verrotten nicht. Ihr könnt euch zum Beispiel auf eine Bank setzen oder eine Nacht in eurem Haus übernachten, um etwas Zeit vergehen zu lassen. Überprüft dann, ob die Quitte reif ist, wenn ja, überbringt sie Isaac.

Anzeige

Gespräch mit Mutter und Tochter

Der Händler wird sich für die reife Quitte bedanken und der nächste Schritt von „Kurzsichtige Ambitionen“ erfordert, dass ihr am nächsten Tag wiederkommen sollt. Schlaft also bis zum nächsten Morgen oder vertreibt euch die Zeit anders und kehrt wieder zurück zum Laden.

Isaac erzählt euch von dem Grimoire „Die Transmigration der Seelen 2“, das ihr für ihn besorgen sollt. Verlasst anschließend den Bereich vor dem Stand von Isaac. An der Stelle sollten euch die Frau und die Tochter des Händlers ansprechen. Sollte das nicht passieren, dann kehrt zurück zum Stand und provoziert damit das Ereignis. Dadurch erfahrt ihr, dass das Grimoire gefährlich sei und es besser wäre, wenn ihr Isaac nicht helft, es weiterlesen zu können.

Anzeige

„Die Transmigration der Seelen 2“ besorgen

Um die Quest „Kurzsichtige Ambitionen“ abschließen zu können, müsst ihr „Die Transmigration der Seelen 2“ finden. Entscheidend ist aber, ob ihr das Buch an Isaac überreicht oder nicht. Begebt euch zum Kontrollpunkt Ruhestadt, wo Ibrahim seinen Kuriositätenladen führt. Ihr kennt diesen sicherlich von der Quest „Jäger der Jadeitsphäre“.

Sprecht mit Ibrahim und kauft ihm das Grimoire für 2.000 G ab. Als nächstes wählt ihr die Gesprächsoption „Eine Fälschung in Auftrag geben“ aus und lasst das Zauberbuch für 2.400 G fälschen. Kehrt nach zwei Tagen zum Kuriositätenladen zurück und sprecht mit Ibrahim. Wählt die Gesprächsoption „Fälschung annehmen“. Folgende Grimoires befinden sich jetzt in eurem Inventar:

  • Das Original „Die Transmigration der Seelen II“
  • Die Fälschung „Der Transit der Seelen II“
Anzeige

Euch ist sicherlich aufgefallen, dass auch Ibrahim davor gewarnt hat, die beiden Originalbänder zu lesen. Dennoch, jetzt habt ihr das Buch und müsst die Entscheidung treffen, ob ihr es Isaac übergebt.

Folgen der Entscheidungen in „Kurzsichtige Ambitionen“

Bevor ihr euch entscheidet, solltet ihr euren Speicherstand sichern. Ladet ihn hoch in die Cloud oder legt euch am PC eine Sicherungskopie an, die ihr umbenennt oder an einem anderen Ort ablegt. Ihr könnt es euch aber auch einfacher machen und in einem Gasthaus übernachten. Beim Laden des Spielstands müsst ihr dann anstatt den letzten Speicherstand zu wählen, ab dem letzten Gasthaus starten. Begebt euch anschließend zu Isaac und entscheidet euch.

Das gute Ende

Übergebt Isaac die Fälschung, also „Der Transit der Seelen II“. Er wird es nicht bemerken und sich darüber freuen. Folgende Konsequenzen und Belohnungen bringt diese Entscheidung mit sich:

  • Ihr folgt Isaac und werdet Zeuge davon, wie nichts passiert. Das Leben von Isaac und seiner Familie nimmt weiter ihren üblichen und bescheidenen Lauf.
  • Als Belohnung erhaltet ihr 3.000 EP und 16.000 G.

Das böse Ende

Übergebt Isaac das Original, also „Die Transmigration der Seelen II“. Folgende Konsequenzen und Belohnungen bringt diese Entscheidung mit sich:

  • Ihr folgt Isaac und werdet Zeuge davon, wie seine Familie zu Staub zerfällt – wortwörtlich.
  • Isaac glaubt nicht, dass der Haufen Sand seine Tochter und seine Frau sein sollen. Er begibt sich auf die Suche nach ihnen.
  • Als Belohnung erhaltet ihr 3.000 EP.
  • Isaacs Laden hat jetzt keinen Besitzer mehr und Hugo kann diesen übernehmen. Sofern es euch gelingt, ihn bei der Mission „Abseits des Irrwegs“ aus dem Kerker zu befreien und am Leben zu erhalten. Aber keine Sorge, Hugo kann auch einen anderen Job übernehmen, sofern ihr Wilhelminas Romanze und Nebenquest „Keine Rose ohne Dornen“ abschließt.
Dragon's Dogma 2 Die Transmigration der Seelen II böses Ende
Schaut euch die Tragödie von „Kurzsichtige Ambitionen“ lieber hier an und spielt es nur nach, wenn ihr Hugo als Ladenbesitzer einstellen wollt. (Bildquelle: Screenshot GIGA)

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige