Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Deine erste Adresse für Tipps, Cheats & Komplettlösungen aktueller und beliebter Games - powered by GIGA

  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. spieletipps
  5. Fortnite: Account-Wert berechnen lassen und Account verkaufen

Fortnite: Account-Wert berechnen lassen und Account verkaufen

Wie viel euer Account bei Fortnite wert ist, hängt von einigen Faktoren ab. (Bill (© Screenshots und Bearbeitung GIGA)

Ihr habt seit dem Jahr 2017 Fortnite gespielt und einen Account, von dem ihr denkt, er sei viel wert? Den Wert eures Fortnite-Accounts könnt ihr berechnen lassen und wir erklären euch, wie es funktioniert und wo ihr das tun könnt. Außerdem erklären wir euch, warum ihr euren Account nicht verkaufen solltet.

 
Fortnite
Facts 
Fortnite

Was macht einen Account bei Fortnite wertvoll?

Den Wert eures Fortnite-Accounts machen vor allem die Menge und die Seltenheit eurer Skins aus. Je älter und seltener eure Outfits sind, desto mehr sind sie wert. Insbesondere spezielle Skins aus einem alten Battle Pass, die ihr nie wieder bekommen könnt, lassen den Account-Wert in die Höhe schießen. Welche OG-Skins bei Fortnite besonders begehrt sind, zeigen wir euch im verlinkten Artikel.

Anzeige

Doch zum Wert eures Fortnite-Accounts tragen noch zahlreiche weitere Faktoren bei. Stufen, Level, Gleiter und einiges mehr. Es gibt im Internet Websites, die sich auf das Berechnen des Werts eurer Games-Accounts spezialisiert haben. Dazu zählen auch Accounts anderer Spiele und nicht nur Fortnite. Eine solche Seite ist zum Beispiel PlayerAuctions.

Anzeige

Wie wird der Wert des Fortnite-Accounts berechnet?

Wollt ihr zum Beispiel bei PlayerAuctions den Wert eures Fortnite-Accounts berechnen lassen, müsst ihr folgende Angaben machen:

  • Welche Fortnite-Edition besitzt ihr? Der Wert eures Accounts ist zum Beispiel um ca. 10 Dollar höher, wenn ihr das Gründerpaket und nicht nur die Free-to-Play-Edition besitzt.
  •  Das Kontolevel und Battle Pass Tier erhöhen den Wert, je höher sie selbst sind.
  • Habt ihr noch V-Bucks auf eurem Account? Dann gebt an, wie viele noch da sind, denn auch sie erhöhen den Wert.
  • Nicht zu vergessen, die Menge der einzelnen Cosmetics. Damit gemeint sind seltene, ungewöhnliche, epische und legendäre Skins für Avatare, Waffen, aber auch Abbauwerkzeuge, Gleiter, Rücken-Accessoires und Kondensstreifen. Je mehr ihr davon habt und je seltener sie sind, desto höher ist euer Account-Wert.
  • Eine letzte wichtige Information ist, ob der Name des Accounts geändert werden kann.
Anzeige

Was bisher allerdings nicht mit einbezogen wird, ist die Art eurer Skins. Ein Renegade Rader steigert zum Beispiel den Wert eures Fortnite-Accounts enorm, ob ihr das Outfit besitzt, wird allerdings nicht abgefragt. Dennoch werden Fortnite-Accounts mit diesem Outfit sehr hoch gehandelt und für viel Geld verkauft.

Ihr habt dieses Outfit? Dann ist euer Fortnite-Account schon einige Euros wert. (Bildquelle: Screenshot GIGA)

Kann ich meinen Fortnite-Account verkaufen?

In der Endnutzer-Lizenzvereinbarung von Fortnite könnt ihr Folgendes nachlesen:

„Folgendes dürfen Sie mit der Software oder Teilen davon nicht machen: (a) gewerblich oder für Werbezwecke nutzen; (b) auf mehr als einem Gerät zur selben Zeit nutzen; (c) kopieren, reproduzieren, verteilen, anzeigen oder auf eine Art verwenden, die nicht ausdrücklich in dieser Vereinbarung genehmigt wird; (d) verkaufen, verleihen, lizenzieren, verteilen oder auf andere Weise übertragen (...).“

Das gibt also ein ganz klares Nein! Das Verkaufen eures Fortnite-Accounts ist nicht erlaubt. Und wie mein weiser Fahrschullehrer mich immer zurechtgewiesen hat: „Nur weil andere es machen, heißt es nicht, dass es erlaubt ist.“ Seid also immer auf der Hut, wenn ihr versucht, euren Fortnite-Account zu verkaufen.

Anzeige

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.

Anzeige