Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. Zurück zu den Wurzeln: Shooter-Legende erlebt großes Comeback

Zurück zu den Wurzeln: Shooter-Legende erlebt großes Comeback

Fortnite kann ein neues Rekordhoch feiern, (© Epic Games)

Epic Games hat sich bisher nie über zu wenige Fortnite-Spieler beschweren können, aber dank einer kürzlichen Änderung erlebte das Spiel am letzten Wochenende ein enormes Comeback.

 
Fortnite
Facts 
Fortnite

Fortnite erreicht ein neues Rekordhoch

Seit seinem Start im Jahr 2017 wird Fortnite kontinuierlich mit frischen Inhalten versorgt. Dies hat dazu beigetragen, dass der Shooter nicht nur in Millionen von Privathaushalten, sondern auch bei Tausenden von Streamern auf den Bildschirmen präsent ist.

Anzeige

Zuletzt verzeichnete Fortnite durchschnittlich 1,2 Millionen gleichzeitige Spieler, nun erreichte das Spiel mit fast 6,2 Millionen gleichzeitigen Spielern einen neuen Höhepunkt (Quelle: Fortnite.gg).

Dies ist vermutlich auf die Einführung der OG-Saison zurückzuführen, welche die ursprüngliche Insel, Waffen und einige der beliebten Gadgets aus den Anfangstagen des Spiels zurückbrachte. Es scheint, als hätte die Sehnsucht nach dem ursprünglichen Fortnite enorm zugenommen – pure Nostalgie.

Anzeige

Epic Games konnte seinen Wert dank des Erfolges von Fortnite mächtig steigern:

Battle Royale: Vom Underground-Genre zum Phänomen
Battle Royale: Vom Underground-Genre zum Phänomen Abonniere uns
auf YouTube

Warum ist Fortnite seit Jahren so erfolgreich?

Epic Games hat bei Fortnite offensichtlich einiges richtig gemacht. Der Shooter zeichnet sich durch seine attraktive, bunte Grafik aus, die eine breite Zielgruppe anspricht. Zudem integriert das Spiel häufig Inhalte aus der aktuellen Popkultur und erfolgreichen Filmen und Serien, was noch zusätzliche Spieler anlockt.

Anzeige

Im Gegensatz zu anderen Shootern wie Counter Strike ist Fortnite auch für Konsolen verfügbar, was verschiedene Möglichkeiten für das Spielerlebnis eröffnet. Seit seinem Release im Juli 2017 ist Fortnite mittlerweile auf einer Vielzahl von Plattformen verfügbar, darunter Android, PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X|S und Nintendo Switch. Auf Mobilgeräten von Apple kann man Fornite nur über Umwege spielen.

Anzeige