Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. Call of Duty kann einpacken: Das muss der nächste Multiplayer-Hit werden

Call of Duty kann einpacken: Das muss der nächste Multiplayer-Hit werden

Musikalische Tauben messen sich auf PC, PlayStation, Xbox und Switch. (© Team 17)

Wer braucht düstere Shooter und Geballere in Ruinen? Ein neuer Multiplayer-Hit beweist, dass es auch bunt und knuddelig geht. Headbangers: Rhythm Royale startet auf Steam, PlayStation, Switch und im Xbox Game Pass und fordert euer Rhythmusgefühl und eure Reaktionsgeschwindkeit heraus.

Tanzende Tauben für PC, Konsolen und im Game Pass

Spürt ihr schon den Beat? Mit Headbangers: Rhythm Royale schickt Entwickler Glee-Cheese Studio ein neues Battle Royale ins Rennen. Der Multiplayer-Hit verzichtet dabei allerdings vollkommen auf Schießereien und immer engere werdende Todeszonen. Stattdessen erlangt ihr den Titel des Meister-Headbangers nur mit Rhythmusgefühl, schnellen Reaktionen und einem guten Gedächtnis.

Anzeige

In den Grundzügen folgt Headbangers: Rhythm Royale eher dem Vorbild von Fall Guys. 30 runde und bunte Tauben kämpfen in insgesamt 23 Minispielen um den Sieg. Mit jeder Runde wird die Auswahl der Teilnehmer kleiner, bis irgendwann nur noch ein Meister-Headbanger steht. Im Laufe der Zeit schaltet ihr dabei neue Kostüme frei, um eure Taube ganz euren Wünschen anzupassen.

Das musikalische Battle Royale ist auf der PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X|S und der Nintendo Switch sowie auf Steam für 19,99 Euro verfügbar. Darüber hinaus ist es auch im Xbox Game Pass für Konsolen und PC enthalten. Der Multiplayer funktioniert dabei plattformübergreifend.

Anzeige

Schaut euch hier den Trailer für Headbangers: Rhythm Royale:

Headbangers: Rhythm Royale – Launch-Trailer
Headbangers: Rhythm Royale – Launch-Trailer

Das sagen Steam-Spieler zu Headbangers: Rhythm Royale

Jetzt müssen die Spieler entscheiden, ob Headbangers: Rhythm Royale das Zeug zum nächsten Multiplayer-Hit hat. Auf Steam wird das Spiel aktuell größtenteils positiv bewertet. 77 Prozent der mehr als 200 Bewertungen geben dabei einen Daumen nach oben. Gelobt wird vor allem der knifflige Schwierigkeitsgrad und die einzigartigen Minispiele. Allerdings berichten viele Spieler auch von Matchmaking-Problemen, weswegen es häufig sehr lange dauern kann, bis eine Runde startet.

Anzeige
Headbangers: Rhythm Royale

Headbangers: Rhythm Royale

Glee-Cheese Studio

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige