In Season 6, Woche 5 müsst ihr in Fortnite drei Fahrzeuge mit den neuen Geländereifen modifizieren. Wir zeigen euch, wo ihr die Reifen findet, um die Herausforderung abschließen zu können.

 

Fortnite

Facts 
Fortnite

Die Geländereifen wurden in Woche 5 neu hinzugefügt und können die Autos in Fortnite spürbar verbessern. Während die regulären Modelle nur auf der Straße gut fahren und auf Sand und Wiesen nur schwer zu beherrschen sind, erlauben die Geländereifen perfekte Kontrolle auf jedem Untergrund.

Fundorte der Geländereifen in Fortnite

Die Geländereifen findet ihr genau dort, wo ihr es erwarten würdet, also vor allem an den zahlreichen Tankstellen, die auf der Karte verteilt sind. Um die Herausforderung abzuschließen, benötigt ihr jedoch gleich drei Geländereifen. Aus diesem Grund empfehlen wir euch, die Reifen bei den Kompaktkarossen im Osten der Karte zu suchen.

Fortnite Season 6 Geländereifen Fundort
Die Kompaktpresse von Fortnite befindet sich zwischen Colossal Crops und Dirty Docks. Dort findet ihr genügend Geländereifen.

Auf der Schrottpresse besteht einerseits die Möglichkeit, einzelne Reifen direkt aufzuheben. Andererseits könnt ihr auch einen der Reifenstapel mit eurer Spitzhacke zerstören, um mit hoher Wahrscheinlichkeit einen Geländereifen zu erhalten.

Hinweis: Beachtet, dass jeder Geländereifen einen Slot in eurem Inventar einnimmt. Bei drei Geländereifen verbleiben euch also nur zwei Plätze für Waffen und Hilfsmittel.
Fortnite Season 6 Geländereifen
Zerstört in Fortnite die Reifenstapel, um mit etwas Glück einen Geländereifen zu erhalten.

Sobald ihr die drei Geländereifen gesammelt habt, müsst ihr sie nur noch an drei Autos anbauen. Das ist deutlich simpler, als es klingt. Wählt einfach den Reifen in eurem Inventar aus und werft ihn auf ein Auto – genau so, als würdet ihr eine Granate werfen.

Dabei müsst ihr nur beachten, ob es sich um ein fahrbares Auto handelt. Stillgelegte Autos, die am Vorderrad mit einer gelben Wegfahrsperre blockiert sind, lassen sich nicht modifizieren. Sobald ihr drei Fahrzeuge geländetauglich gemacht habt, werdet ihr mit 24.000 Erfahrungspunkten für euren Battle Pass belohnt.