Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Deine erste Adresse für Tipps, Cheats & Komplettlösungen aktueller und beliebter Games - powered by GIGA

  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. spieletipps
  5. Genshin Impact | Amethyst-Brocken farmen: Alle Fundorte auf der Karte

Genshin Impact | Amethyst-Brocken farmen: Alle Fundorte auf der Karte


Anzeige

Amethyst-Brocken sind Erze in Genshin Impact, die ihr nur auf den Inseln von Inazuma finden könnt. Ihr benötigt die Amethyst-Brocken vor allem als Ressource beim Schmied. Sie sind äußerst wertvoll und ihr solltet sie deshalb hin und wieder farmen. Auf Karten zeigen wir euch alle Fundorte!

Anzeige

Amethyst-Brocken-Fundorte auf Narukami

Auf der größten Insel von Inazuma gibt es auch die meisten Erze zu finden. Bedenkt dabei, dass die Amethyst-Brocken 72 Stunden (3 Tage) nach dem Abbauen respawnen. Klickt bei Bedarf auf die Karte, um das Bild zu vergrößern.

Anzeige

Amethyst-Brocken-Fundorte auf Kannazuka

Amethyst-Brocken-Fundorte auf Yashiori

Anzeige

Amethyst-Brocken täglich farmen

Wenn ihr in Inazuma die Ansehensstufe 2 erreicht habt, könnt ihr den Schmied in Inazuma einmal pro Tag nach „Informationen über Erze“ ausfragen. Er markiert euch dann mehrere Fundorte auf der Karte, wo ihr Amethyst-Brocken abbauen könnt.

Wofür ihr Amethyst-Brocken benötigt

Amethyst-Brocken sind das Äquivalent zu „Brocken Kristall“, die ihr aus Mondstadt und Liyue kennt. Ihr benötigt Amethyst-Brocken, um die Inazuma-Waffen schmieden zu können. Außerdem könnt ihr mit 4x Amethyst-Brocken ein Mystisches Verstärkungserz craften. Das wiederum braucht ihr, um Waffen zu leveln. Wenn ihr fleißig Amethyst-Brocken und Brocken Kristall farmt, werdet ihr beim Verbessern eurer Waffen nicht so schnell einen Erzmangel haben.

Anzeige

War der Guide zu den Amethyst-Brocken in Genshin Impact hilfreich? Dann bewertet ihn doch gerne unterhalb! Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Anzeige