Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Sparen
  3. Spartipps
  4. Hugendubel: Bücher verkaufen – so funktioniert der Ankauf

Hugendubel: Bücher verkaufen – so funktioniert der Ankauf

© IMAGO / Sven Simon

Rebuy, Momox und Co. haben es vorgemacht, jetzt zieht Hugendubel nach. Seit März 2024 kann man gebrauchte Bücher bei dem Händler abgeben und gegen einen Gutschein für neue Bücher eintauschen. Wie funktioniert das und was sollte man beachten?

 
Online-Shops
Facts 

Der Service soll Nutzern eine einfache Möglichkeit geben, durchgelesene und nicht mehr benötigte Bücher loszuwerden. Beim Wiederverkauf über Hugendubel muss man dabei anders als zum Beispiel bei eBay keine langen Angebotstexte verfassen und Fotos erstellen. Der Ankauf soll schnell und unkompliziert funktionieren. Steuert dafür einfach diese Seite beim Anbieter an und folgt den genannten Schritten: Zum Verkauf bei Hugendubel.

Anzeige

Hugendubel: Bücher verkaufen – Anleitung

So funktioniert der Buchverkauf bei Hugendubel:

  1. Steuert die Service-Seite unter hugendubel.de/gebrauchtbuch an.
  2. Tippt auf „Buchverkauf starten“.
  3. Bestätigt mit dem roten Button.
  4. Anschließend gestattet ihr dem Browser den Zugriff auf die Gerätekamera.
  5. Mit der Kamera scannt ihr den Strich-Code auf der Buchrückseite ein. Das Werk wird automatisch erkannt und ein Preis vorgeschlagen.
  6. Scannt weitere Bücher ein. Alternativ könnt ihr auch die ISBN per Hand eintippen.
  7. Seid ihr mit den vorgeschlagenen Preisen einverstanden, schließt den Verkaufsvorgang ab.
  8. Anschließend könnt ihr die Bücher in einer teilnehmenden Filiale abgeben oder versandkostenfrei per Post an den Händler verschicken.
  9. Der Anbieter prüft eure Bücher.
  10. Danach erhaltet ihr einen Gutschein, den ihr für den nächsten Einkauf bei Hugendubel im Online-Shop oder in der Filiale einlösen könnt.
Anzeige
Geld sparen beim Online-Shoppen: 6 leichte Tricks
Geld sparen beim Online-Shoppen: 6 leichte Tricks Abonniere uns
auf YouTube

Für die Abgabe im Shop muss ein Mindestwert von 1 Euro erreicht werden, ab 10 Euro können die gelesenen Bücher auch verschickt werden.

Anzeige

Gebrauchte Bücher verkaufen: So geht es bei Hugendubel

Die angekauften Bücher nimmt Hugendubel in den Verkauf und bietet sie Kunden an, die keine ungelesene Neuware benötigen und beim Kauf gebrauchter Artikel sparen wollen. Einige Werke werden auch gespendet oder „verantwortungsbewusst recycelt“. Für den Service arbeitet Hugendubel mit Zeercle zusammen.

Tipp: Mit Rebuy und Co. gibt es viele andere Anbieter, bei denen man Bücher loswerden kann. Auf der Seite „Werzahltmehr.de“ könnt ihr schnell erfahren, bei welchem Rückkaufservice ihr am meisten Geld erhalten könnt. Wie bei allen Anbietern sollte man damit rechnen, für ältere und nicht nachgefragte Titel nur kleine Cent-Beträge zu erhalten. Es lohnt sich also vor allem, aktuellere Titel zu verkaufen.

Ihr lest gerne digitale Bücher? Bei Amazon gibt es regelmäßig kostenlose eBooks.

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige