Um die Götter zufrieden zu stellen und um selbst einen Heldenstatus zu erreichen, müsst ihr natürlich einige Gefahren überwinden. Im Folgenden zeigen wir euch alle 4 mythischen Monsterbosse und ihre jeweiligen Fundorte.

 

Immortals: Fenyx Rising

Facts 
Immortals: Fenyx Rising

Nachdem ihr eure Reittiere gesammelt habt könnt ihr nun mit Stil zu schwereren Schlachten reiten und neuen Gefahren ins Auge blicken. In Immortals Fenyx Rising gibt es insgesamt 4 mythische Monsterbosse. Nachdem ihr alle erledigt habt erhaltet ihr auch das Achievement „Wer ist hier der Boss?“, das natürlich wichtig für alle Erfolge und Trophäen ist.

Alle mythischen Monsterbosse & „Wer ist hier der Boss?“ freischalten

Wichtig: Die mythischen Monsterbosse gehören zu den schwereren Brocken im Spiel. Ihr solltet sie erst gegen Ende der Story aufsuchen und reichlich Tränke einpacken. Im Folgenden geben wir euch den Fundort zu jedem Boss und gleichzeitig ein paar Tipps zum jeweiligen Kampf. Der Übersicht halber haben wir euch alle 4 Fundorte auf der folgenden Karte markiert:

Auf der markierten Karte erkennt ihr alle Fundorte der vier mythischen Monsterbosse.
Auf der markierten Karte erkennt ihr alle Fundorte der vier mythischen Monsterbosse.

Kottos, mythischer Hundertarmiger - Fundort & Taktik

Kottos findet ihr im Gebiet Die Höhle des Krieges im südöstlichen Teil der Karte, genauer gesagt auf der Spitze von Aias‘ Festung.

Seid möglichst nah an Kottos dran, ihr könnt euch sogar unter ihn stellen. Achtet jedoch auf seine Attacken die eine weite Fläche bedecken können (AOE-Attacken). Dadurch, dass ihr fast nur unter ihm steht, ist es sehr schwer seine Attacken zu parieren. Konzentriert euch lieber auf das Ausweichen. Versucht mit Axt-Angriffen die Leiste zum Betäuben voll zu kriegen.

Wir zeigen euch den Fundort und den ganzen Kampf im folgenden Video:

Immortals Fenyx Rising: Kottos, mythischer Hundertarmiger - Fundort & Kampf

Medusa, mythische Gorgone

Medusa befindet sich auf der nordwestlichen Insel vom Gebiet Hain des Kleos. In der Mitte befindet sich eine kleine Arena, geht einfach dort hin und der Kampf beginnt.

Medusa könnt ihr sehr gut parieren, auch den großen, grünen Orb den sie erzeugt. All ihre Geschosse sind parierbar, mit der der Ausnahme der roten und lila Strahlen. Achtet vor allem auf die lila Strahlen, da sie euch verlangsamen und ersteinern.

Manchmal umhüllt sich Medusa selbst mit Stein, während sie diese Hülle trägt ist die fast unverwundbar. Glücklicherweise hält diese Schutzhülle nicht all zu lange an. Im Verlauf des Kampfes beschwört sie zudem weitere Gegner. Tötet sie schnell, bevor ihr euch dann wieder auf Medusa konzentriert. Insgesamt gesehen ist es sehr wahrscheinlich der längste Kampf der 4 Monsterbosse.

Im folgenden Video zeigen wir euch den Fundort und den kompletten Kampf:

Immortals Fenyx Rising: Medusa, mythische Gorgone - Fundort & Kampf

Ozomene, mythische Harpyie

Ozomene findet ihr auf der einsamen Insel im südwestlichen Teil vom Gebiet Tal des ewigen Frühlings. Auf der kleinen Insel befindet sich die mythische Harpyie im südlichen Abschnitt der Insel.

Ozomene fliegt ziemlich viel hin und her, darum fällt es manchmal schwer den Überblick zu behalten. Benutzt vor allem Phosphor und „Herakles‘ Sprung“, es ist eine Aufwertung der göttlichen Kraft „Stärke des Herakles“. Ihr könnt die Harpyie aber auch ohne die beiden Skills besiegen, dann könnte der Kampf nur etwas länger dauern. Außerdem solltet ihr ihre Geschosse parieren.

Manchmal umhüllt sie sich in einen eisernen Mantel und ruft zwei kleine Harpyien herbei. Konzentriert euch dann auf die beiden kleinen, da das Töten der Mini-Harpyien einen Betäubungsschaden bei Ozomene auslöst.

In der Mitte des Kampfes wechselt sie den Standort. Klettert ihr einfach nach und vollenden das Gefecht. Im folgenden Video zeigen wir euch den Fundort und den kompletten Kampf:

Immortals Fenyx Rising: Ozomene, mythische Harpyie - Fundort & Kampf

Polyphemos, mythischer Kyklop

Der vierte und letzte Monsterboss befindet sich auf der großen, mittleren Insel im Nordosten der Karte. Der Bereich liegt im Gebiet Die Schmiedelande. In der Mitte der Insel findet ihr eine Arena, dort begegnet ihr Polyphemos.

Seinen Angriffen könnt ihr sehr gut ausweichen, er nimmt jedoch relativ viel Schaden bevor er betäubt wird. Tipp: Ihr könnt von den umliegenden Steinen Gebrauch machen und sie mit der göttlichen Kraft „Stärke des Herakles“ auf ihn werfen. Er steckt zwar ziemlich viele Schläge weg, dafür ist er jedoch ziemlich schwerfällig.

Im folgenden Video zeigen wir euch den Fundort und den kompletten Kampf:

Immortals Fenyx Rising: Polyphemos, mythischer Kyklop - Fundort & Kampf

Nachdem ihr alle 4 mythischen Monsterbosse erledigt habt, erhaltet ihr zur Belohnung nicht nur das Achievement „Wer ist hier der Boss?“, sondern auch weitere Gegenstände. Ihr könnt natürlich auch im Verlauf der Geschichte die Bosse bereits aufsuchen, allerdings solltet ihr dann auf jeden Fall genügend Tränke dabei haben.