Die PlayStation 5 wird heute in etliche Haushalte einziehen und eingeweiht. Zum Start dürfen sich „PS Plus“-Spieler ganz besonders freuen. Auf diese wartet schon eine ganze Palette mit fantastischen Spielen.

 

PlayStation 5

Facts 

„PS Plus“-Collection beschert euch 20 Spiele

Seit der Enthüllung des Release-Termins und des Preises der PlayStation 5 wissen wir, dass sich Sony für „PS Plus“-Mitglieder etwas ganz besonderes ausgedacht hat. Jetzt mit Veröffentlichung der Konsole haben diese die Möglichkeit, die beliebtesten Spiele der PS4-Ära nochmal auf der PS5 zu erleben.

Somit haben Spieler zum Start genug Futter, um die Next-Gen gebührend einzuweihen. Darunter sind große Blockbuster wie das grandiose God of War oder den Hit The Last of Us Remastered. Eine vollständige Liste der angebotenen Spiele findet ihr auf dem PlayStation-Blog.

Solltet ihr noch kein PS Plus-Abonnement besitzen, empfehlen wir euch im PS-Store vorbeizuschauen:

  • Auf Amazon bekommt ihr die 12-monatige Mitgliedschaft gerade stark reduziert: PS Plus auf Amazon

Ein kostenloses PS5-Spiel ist auch dabei!

Neben den 20 PS4-Klassikern erwartet euch auch das erste kostenlose „PS Plus“-Spiel für die PS5. Das süße Adventure Bugsnax ist am 12. November 2020 erschienen und kann ab sofort in einer PS5-Version genossen werden. Darin müsst ihr Käfer ähnliche Wesen jagen und fangen und die Geheimnisse von Snaktooth Island enthüllen.

Von einigen wenigen PS4-Spielen müsst ihr euch auf der PS5 leider verabschieden. Folgende Games werden trotz Abwärtskompatibilität nicht laufen:

Bilderstrecke starten(12 Bilder)
Keine Chance für die PS5: Diese PS4-Spiele laufen nicht auf dem Nachfolger

Die „PS Plus“-Collection ist besonders für PlayStation-Neulinge, die erstmals mit der PS5 durchstarten, ein sehr cooles Angebot. Aber auch alte Hasen profitieren von einer weiteren Runde in Bloodborne und Co. – besonders durch die technischen Fortschritte der neuen Konsole. Zum Start der PS5 wird zumindest „PS Plus“-Spielern nicht so schnell der Spielstoff ausgehen.