Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Digital Life
  4. Telekom Datenbonus: So gibt es Datenvolumen geschenkt

Telekom Datenbonus: So gibt es Datenvolumen geschenkt

© GIGA

Bestandskunden mit einem Mobilfunkvertrag bei Telekom können ihr Datenvolumen mit dem „Datenbonus“ aufstocken. Wie funktioniert das?

 
Deutsche Telekom
Facts 

Zur Weihnachtszeit hat Telekom die Spendierhosen an und verdoppelt den Datenbonus sogar vorübergehend. Um sich das zusätzliche Surf-Kontingent abzuholen, muss man die „MeinMagenta“-App aufrufen.

Anzeige

Telekom Datenbonus: Bis zu 10 Gigabyte kostenlos zum Tarif

Der „Datenbonus“ ist ein Treuebonus für bestehende Kunden mit einem aktuellen MagentaMobil-Vertrag (S bis L), PlusKarten, Young-, Prepaid- und Business-Mobil-Tarif (Tarif-Angebote ansehen). Wie viel Datenvolumen man geschenkt bekommt, hängt davon ab, wie lange man den Handyvertrag bereits nutzt. Bei jedem Vertragsjahr wächst das Datengeschenk. Pro Vertragsjahr gibt es 500 zusätzliche Megabyte auf das bereits gebuchte Datenvolumen. Mit Verträgen aus älteren Tarifgenerationen gibt es einen 500-Megabyte-Bonus unabhängig davon, wie lange man bereits Kunde ist. Die Aufbuchung erfolgt nicht automatisch. Stattdessen muss man den Datenbonus freischalten.

Anzeige
  • Das Datengeschenk erhält man über die Mein-Magenta-App (zum Download für Android und iOS).
  • Hier kann man das Extra-Volumen hinter dem Button „Start“ abholen, wenn man sich mit den richtigen Zugangsdaten eingeloggt hat und für das zusätzliche Datenvolumen berechtigt ist.
  • Business-Kunden erhalten das zusätzliche Datenvolumen über die Webseite pass.telekom.de, wenn das Smartphone im Telekom-Mobilfunknetz unterwegs ist.
  • Das Extra-Volumen steht sofort zur Verfügung. Man erhält eine SMS, in der die Gratis-Zugabe bestätigt wird.
  • Datenvolumen, das bis zum Ende des Monats nicht genutzt wird, kann nicht übertragen werden und verfällt.
Neuer Handyvertrag? Diese Fehler vermeiden!
Neuer Handyvertrag? Diese Fehler vermeiden! Abonniere uns
auf YouTube

Mehr zur Aktion direkt bei Telekom. Mit „Magenta Moments“ können sich Telekom-Kunden weitere Vorteile sichern. So geht es und das gibt es:

Was ist der „Telekom Datenbonus“?

Der Datenbonus beträgt maximal 10 Gigabyte pro Monat. Die Aktion wurde im Sommer 2023 für bestehende Kunden eingeführt. Aktionsweise wird das Kontingent im Dezember verdoppelt, sodass man bis zu 20 Gigabyte kostenlos zum bereits gebuchten Datenvolumen dazu bekommen kann. Ist das Kontingent aufgebraucht, surft man mit seinem Inklusiv-Volumen weiter. 2022 gab es für Telekom-Kunden noch 100 Gigabyte zum Surfen geschenkt. Dieses Geschenk gibt es 2023 nicht.

Anzeige

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige