Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Deine erste Adresse für Tipps, Cheats & Komplettlösungen aktueller und beliebter Games - powered by GIGA

  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. spieletipps
  5. The Elder Scrolls 5: Skyrim | Ansilvund: Rätsel lösen und Dungeon abschließen

The Elder Scrolls 5: Skyrim | Ansilvund: Rätsel lösen und Dungeon abschließen

Ansilvund ist eine Nord-Ruine im Osten Himmelrands. (© Screenshot spieletipps.de)
Anzeige

Dutzende Dungeons warten in The Elder Scrolls 5: Skyrim darauf von euch erkundet zu werden. Um ihre Geheimnisse zu enthüllen oder sie schlicht und einfach abzuschließen, wird euch das Vorankommen durch Fallen und Rätsel meist erschwert. So auch bei der Grabstätte Ansilvund. In diesem Guide verraten wir euch, was euch in der Ruine erwartet und wie ihr das Steinsäulenrätsel löst.

Anzeige

Fundort von Ansilvund

Ansilvund ist ein Dungeon, den ihr durch die Erkundung von Himmelsrand entdecken könnt. Er befindet sich im Fürstentum Ostmarsch ganz im Osten der Spielwelt zwischen den Städten Windhelm und Rifton. Durchsucht das Gebiet südlich der Dwemer-Ruine Mzulft und östlich der Nebelwacht, um fündig zu werden.

Anzeige

In Ansilvund stellen sich euch Draugr und Magier in den Weg, aber euch erwarten auch Jede Menge Fallen. Achtet stets auf Bodendruckplatten, wenn euch euer virtuelles Leben lieb ist. Habt ihr in Ansilvund die Ausgrabungsstätte erreicht, erhaltet ihr auch eine Quest, die im Menü unter „Verschiedenes“ vorzufinden ist und von euch verlangt, dass ihr die Totenbeschwörerin Lu'ah Al-Skaven tötet. Bevor ihr sie erreichen könnt, müsst ihr aber erst ein Steinsäulenrätsel lösen.

Ansilvund befindet sich zwischen den Städten Windhelm und Rifton. (Quelle: Screenshot spieletipps.de)
Ansilvund befindet sich zwischen den Städten Windhelm und Rifton. (Bildquelle: Screenshot spieletipps.de)

Anzeige

Rätsel von Asilvund lösen

Im Dungeon wird die weitere Erkundung durch ein geschlossenes Gittertor verhindert. Vier Steinsäulen mit unterschiedlichen Tier-Symbolen müssen in der richtigen Reihenfolge positioniert werden, um die Grabkammern des Dungeons erreichen zu können. Doch welche Hinweise führen euch zu des Rätsels Lösung?

Unterhalb der Steinsäulen steht ein Tisch, auf dem zwei Bücher liegen: „Lu-ahs Tagebuch“ und „Fjori und Holgier“. Wenn ihr Zweiteres aufnehmt und lest, erfahrt ihr von der Geschichte der Jägerin Fjori und dem Kriegsherren Holgier. Dabei finden ein Adler, ein Wal und eine Schlange Erwähnung. Es handelt sich dabei um alljene Tiere, die auch auf den Steinsäulen abgebildet werden. Ihre Reihenfolge im Buch bestimmt die richtige Positionierung der Steinsäulen.

Positioniert die Steinsäulen in dieser Reihenfolge, um das Rätsel zu lösen. (Quelle: Screenshot spieletipps.de)
Positioniert die Steinsäulen in dieser Reihenfolge, um das Rätsel zu lösen. (Bildquelle: Screenshot spieletipps.de)

Die Lösung des Rätsels von links nach rechts:

  • Adler
  • Schlange
  • Wal
  • Schlange

Habt ihr die Steinsäulen ausgerichtet, könnt ihr unweit des Tisches einen Hebel sehen, den ihr betätigen müsst. Das Gittertor öffnet sich und ihr könnt die Grabkammern von Ansilvund betreten.

Lu'ah Al-Skaven besiegen

Lu'ah Al-Skaven wird sich euch nicht alleine entgegenstellen. (Quelle: Screenshot spieletipps.de)
Lu'ah Al-Skaven wird sich euch nicht alleine entgegenstellen. (Bildquelle: Screenshot spieletipps.de)

Der nächste wichtige Schritt besteht darin Lu'ah Al-Skaven zu töten und damit die Quest abzuschließen. Gefährlich wird euch die Totenbeschwörerin weniger in Anbetracht ihrer magischen Kräfte, sondern vielmehr aufgrund der Schar an kampferprobten Draugr, die ihr Unterstützung leisten.

Glücklicherweise kann die Rothwardone nicht besonders viel Schaden einstecken. Sind eure Stealth-Skills einigermaßen zu gebrauchen, könnt ihr sie aus sicherer Distanz mit Pfeil und Bogen attackieren. Sollte sie euch näherkommen, reicht es aus, wenn ihr euch hinter die Eingangstür begebt und sie schließt. Wartet dann einige Sekunden ab, bis Lu'ah das Interesse an der Verfolgung verliert und wiederholt den Vorgang.

Sobald die Totenbeschwörerin ihren letzten Atemzug macht, sterben auch die von ihr heraufbeschworenen Draugr. Die Geister von Fjori und Holgier werden euch für eure Taten danken und ihr habt die Nebenquest abgeschlossen.

Anzeige

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige