Amazon: Zwei-Faktor-Authentifizierung aktivieren – Anleitung

Robert Schanze

Amazon unterstützt die Zwei-Faktor-Authentifizierung, wodurch sich Angreifer selbst mit euren Login-Daten nicht in eurem Amazon-Konto anmelden können. Wir zeigen, wie ihr die Sicherheitsfunktion aktiviert.

Videotipp | Was ist der Amazon-Dash-Button?

Amazon Dash Button.

Amazon: Wie funktioniert die Zwei-Faktor-Authentifizierung?

Wenn ihr auf Amazon die Zwei-Faktor-Authentifizierung einrichtet, haben es Angreifer schwerer eure Login-Daten zu stehlen. Denn nach Aktivierung meldet ihr euch folgendermaßen am Amazon-Konto an:

  1. Ihr gebt Benutzername und Passwort ein, wie gewöhnlich (1. Faktor)
  2. Amazon schickt euch einen Sicherheits-Code entweder per SMS oder per Authentifizierungs-App.
  3. Ihr gebt den Code bei der Anmeldung ein (2. Faktor).

Auch wenn Benutzername und Passwort in die Hände von anderen fallen können, bei dem Code, der nur auf euer Smartphone geschickt wird, sieht das anders aus: den erhaltet in der Regel nur ihr, wodurch ihr euren Amazon-Account deutlich sicherer macht. Allerdings ist die Anmeldung dadurch eben einen Schritt länger.

Bilderstrecke starten
9 Bilder
Amazon-Frühlings-Angebote-Woche: Smartphones, AirPlay-Lautsprecher, Monitore u.v.m. im Preis-Check.

Amazon: Zwei-Faktor-Authentifizierung aktivieren – Anleitung

Um die Zwei-Faktor-Authentifizierung bei Amazon zu aktivieren, geht ihr so vor:

  1. Loggt euch auf der Webseite Amazon.de mit Benutzernamen und Passwort ein.
  2. Klickt auf den Button Mein Konto und wählt dort auf der rechten Seite den Schriftzug aus:

  3. Klickt unten Erweitere Sicherheitseinstellungen auf den Button Bearbeiten.
  4. Klickt dann auf den Button Erste Schritte.

  5. Gebt dort eure Handynummer an, klickt auf Code senden und fügt den Code in das darunterliegende Feld ein.
  6. Den Sicherheitscode für die Logins erhaltet ihr dann per SMS. Alternativ könnt ihr die Authentifizierungs-App wählen. Mit ihr könnt ihr auch Codes erstellen, wenn euer Smartphone gerade keine Internetverbindung hat.
  7. Folgt den Anweisungen, um die Aktivierung abzuschließen.
  8. Ihr erhaltet ebenfalls eine E-Mail-Bestätigung.

Tipp: Wer die Zwei-Faktor-Authentifizierung nicht nutzt, sollte zumindest ein sicheres Passwort für den Login haben.

Amazon-Echo-Quiz: Welches Modell passt am besten zu dir?

Fünf Modelle hat Amazon von seinen smarten Lautsprechern mittlerweile im Angebot. Zeit für einen Überblick und die Frage: Welcher ist der Richtige für mich? In unserem Quiz findest du es heraus.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA TECH

  • 21 geniale Lego-Maschinen, die wirklich funktionieren

    21 geniale Lego-Maschinen, die wirklich funktionieren

    Dass das Bauen mit Lego-Steinen viel Freude macht, wissen wir seit unserer Kindheit. Die Kreativität und Geduld, um aus Lego-Bauteilen komplexe Maschinen zu erschaffen, fehlt den meisten dann aber doch. Anders als den Konstrukteuren, die die folgenden Lego-Maschinen ausgeheckt und gebaut haben.
    Marvin Basse
  • Fitness-Apps für iPhone, iPad und Apple TV im Test: Erfolgreiches Training zu Hause

    Fitness-Apps für iPhone, iPad und Apple TV im Test: Erfolgreiches Training zu Hause

    Die Badesaison naht – passen T-Shirt und Bikini noch? Doch nicht nur zum Abnehmen, sondern ganz allgemein für eine gesunde Lebensweise ist regelmäßig Sport treiben wichtig – es muss ja nicht gleich ein Halbmarathon werden. Wir präsentieren im Rahmen der Fitness-Woche auf GIGA Apps für iPhone, iPad und Apple TV, die sich gut für das Training zwischendurch eignen. Die Anwendungen, die wir im Frühjahr in verschiedenen...
    Sebastian Trepesch
  • Top 10: Die beliebtesten TV-Soundbars in Deutschland

    Top 10: Die beliebtesten TV-Soundbars in Deutschland

    Um den oft zu dünn klingenden Sound moderner Fernseher deutlich aufzuwerten, eignen sich Soundbars: Das sind spezielle TV-Lautsprecher, die ohne großen Aufwand ein besseres Heimkino-Erlebnis versprechen. Werfen wir einen Blick auf die Soundbar-Bestseller von Bose, Samsung, Sonos, LG und anderen Herstellern.
    Stefan Bubeck
* Werbung