MediaMarkt Outlet: Restposten und Einzelstücke mit bis zu 70 Prozent Rabatt

Monika Mackowiak

Alles muss raus – für Restposten und Einzelstücke hat MediaMarkt ein Online-Outlet eingerichtet, bei dem Schnäppchenjäger auf Schatzsuche gehen können. Wir haben uns die Resterampe des Elektronik-Fachmarkts näher angesehen und verraten, was man dort kaufen kann und ob man dabei wirklich Geld spart.

MediaMarkt Outlet: Restposten und Einzelstücke mit bis zu 70 Prozent Rabatt
Bildquelle: Hersteller/MediaMarkt.

MediaMarkt: Welche Restposten gibt es im Outlet?

Nicht nur lokale Geschäfte, auch Online-Shops müssen regelmäßig ihre Lager räumen, um Platz für neue Ware zu schaffen. So auch MediaMarkt – doch was die wenigsten wissen: Der Elektronik-Fachmarkt hat für Auslaufware und Einzelstücke eigens eine Rubrik auf der Webseite, auf der regelmäßig neue Schnäppchen zu finden sind. Im befinden sich Restposten mit bis zu 70 Prozent Rabatt in folgenden Kategorien:

  • Notebook und Office
  • Fernseher und Sound
  • Smartphones und Wearables
  • Kameras und Zubehör
  • Haushaltsgroßgeräte
  • Elektrokleingeräte
  • Haushaltswaren
  • Smart Home und Beleuchtung
  • Sextoys
  • Werkzeug und Gartengeräte
  • E-Bikes und E-Boards
  • Fitnessgeräte
  • CD, DVD, Blu-ray
  • Games und Konsolen
  • Spielzeug

Zum MediaMarkt Outlet *

MediaMarkt Outlet im Test: Wie gut sind die Angebote?

Wir haben uns testweise mehrere Artikel herausgesucht und die reduzierten Preise mit den aktuellen Straßenpreisen (laut ) verglichen. Das sind unsere Ergebnisse:

  • Android-Smartphones sind nicht sonderlich günstiger
  • Sparen kann man dagegen bei Apple iMacs und MacBooks
  • Überrascht hat uns das Sparpotential bei Zubehör, Gaming und Spielzeug. Hier kann man nicht nur das ein oder andere Schnäppchen machen, sondern auch Geschenke finden.

Im Gegensatz zu den für preisbewusste Käufer ebenfalls interessanten Warehousedeals bei Amazon wird im MediaMarkt Outlet ausschließlich Neuware angeboten. Für Schnäppchenjäger außerdem interessant: Eine Mitgliedschaft im und bietet Kunden diverse Vorteile.

Media Markt Club Werbung.

MediaMarkt: Outlet-Aktionen mit noch mehr Spar-Potential

Das MediaMarkt Outlet funktioniert nach dem Prinzip „was weg ist, ist weg“, sprich: Das Restposten-Sortiment wechselt ständig, da die Preise drastisch reduziert werden. Die Stückzahlen sind jedoch stark limitiert und damit in der Regel schnell ausverkauft. Es empfiehlt sich daher, regelmäßig reinzuschauen.

Zudem veranstaltet MediaMarkt manchmal Outlet-Aktionen, bei der Restposten nochmal im Preis gesenkt werden, um das Lager endgültig zu räumen. Solche Räumungsaktionen finden meistens im Sommer für wenige Wochen statt, um Platz für die Elektronik-Neuheiten des darauf folgenden Herbsts zu schaffen.

Zum MediaMarkt Outlet *

MediaMarkt Outlet: Lohnt sich die Schnäppchenjagd?

Wenn es nicht gerade ein brandneues Smartphone, MacBook oder sonstiges Produkt sein muss und man stattdessen lieber ein paar Euro sparen will, ist das MediaMarkt Outlet durchaus interessant. Vor allem Auslaufmodelle von Apple, Sonos und anderen preisstabilen Marken sind unter den Restposten deutlich unter dem unverbindlichen Verkaufspreis des Herstellers zu finden. Falls man etwas entdeckt hat, sollte man sich mit der Kaufentscheidung nicht allzu viel Zeit lassen, denn oft handelt es sich um Einzelstücke oder stark limitierte Ware, die schnell ausverkauft sein kann.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA TECH

  • Nvidia GTX 1660 Ti vorgestellt: Die günstige Alternative zur RTX 2060?

    Nvidia GTX 1660 Ti vorgestellt: Die günstige Alternative zur RTX 2060?

    Mit der GTX 1660 Ti bietet Nvidia ein hauseigenes Gegenangebot zur RTX 2060 an, bei der potenzielle Käufer jedoch auf RTX-Funktionen wie Raytracing und DLSS verzichten müssen. Das spiegelt sich auch im Preis wider. Gerade deswegen könnte die Grafikkarte für PC-Spieler trotz der fehlenden Features einen zweiten Blick wert sein. 
    Robert Kohlick
  • Kann man YouTube mit Sky Q sehen?

    Kann man YouTube mit Sky Q sehen?

    Mit dem Sky-Q-Receiver könnt ihr nicht nur auf das Programm des Pay-TV-Senders zugreifen, sondern dank entsprechender Apps auch viele Mediatheken aufrufen. Doch wie sieht es mit dem Zugriff auf das Videoportal Nummer 1 aus, kann man YouTube über Sky Q sehen?
    Martin Maciej
* gesponsorter Link