Vodafone-Kundennummer herausfinden – so geht's

Robert Schanze

Die Vodafone-Kundennummer braucht ihr immer dann, wenn ihr euch im Online-Portal von Vodafone anmelden wollt oder das Unternehmen schriftlich kontaktiert. Wir zeigen, wie ihr eure Vodafone-Kundennummer herausfindet und was ihr tun könnt, wenn ihr die Nummer vergessen habt.

Vodafone-Kundennummer herausfinden – so geht's

Vodafone-Kundennummer herausfinden

Schaut in eure schriftlichen Unterlagen von Vodafone:

  • Die Kundennummer befindet sich im Briefkopf der Auftragsbestätigung für euer gewähltes Vodafone-Produkt.
  • Ihr findet die Nummer oben rechts auf dem Schreiben, direkt unter eurer Anschrift.
  • Außerdem befindet sich die Vodafone-Kundennummer auf der Rechnung von Vodafone.

Vodafone-Kundennummer online finden

Wenn ihr keine Unterlagen findet, könnt ihr eure Vodafone-Kundenummer auch online anzeigen lassen. Dazu müsst ihr euch zuerst ein Vodafone-Kundenkonto erstellen. Das geschieht nicht automatisch nach dem Vertragsabschluss.
  1. Öffnet die Webseite von Vodafone.
  2. Loggt euch im Kundenportal mit euren Zugangsdaten ein.
  3. Navigiert zum Bereich „Meine Kontaktdaten
  4. Hier findet ihr auch die Kundennummer.

Unser Video erklärt euch alles zu den Vodafone-Young-Tarifen:

Alles über die Vodafone Young Tarife.

Kundennummer vergessen: Lösungen

Wenn ihr die Vodafone-Kundennummer vergessen, keine schriftlichen Unterlagen und kein Online-Login für das Kundenportal habt, könnt ihr Folgendes tun:

  1. Ruft die Vodafone-Hotline an und fragt nach, ob der Mitarbeiter eure Kundenummer herausgeben kann.
  2. In der Regel müsst ihr euch mit euren persönlichen Daten wie etwa eurem Geburtsdatum identifizieren.
  3. Im Anschluss wird euch die Vodafone-Kundennummer mitgeteilt.

Falls ihr noch andere Methoden kennt, um die Vodafone-Kundennummer herauszufinden, schreibt es uns unten gerne in unseren Kommentarbereich.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA TECH

* Werbung