Ihr könnt beim Vodafone-Router Easybox einen Reset auf die Werkseinstellungen machen. Das ist hilfreich, wenn die Easybox Probleme macht, keine stabile Internetverbindung aufbaut oder ihr das Passwort zum Einloggen nicht mehr kennt. Wir zeigen euch, wie ihr ihr den Router zurücksetzen könnt.

 

Vodafone

Facts 

Im Video seht ihr ab Minute 1:00, wie ihr einen Easybox-Reset durchführt:

Easybox 803: Fehlerbehebung und Reset

Wenn die Easybox Probleme macht oder ihr sie verkaufen wollt, könnt ihr sie auf Werkseinstellungen zurücksetzen. Dazu führt ihr einen Reset durch. Wenn ihr das Passwort vergessen habt, schaut hier nach: Easybox Passwort ändern und zurücksetzen (Vodafone).

Easybox-Reset: per Knopf auf der Rückseite zurücksetzen

  1. Geht zu euer Easybox und schaut euch die Rückseite an.
  2. Je nach Router-Modell findet ihr neben oder über dem Netzstecker-Anschluss (Power) einen kleinen Reset-Schalter. Das ist meistens ein kleines Loch.
    Hinweis: Der Restart-Knopf ist nicht der Reset-Knopf!
  3. Drückt den Reset-Schalter mit einer auseinander gebogenen Büroklammer 5 Sekunden lang, sodass ihr einen Widerstand spürt. Ihr könnt auch einen anderen dünnen Gegenstand benutzen. Eine Nadel ist aber in der Regel zu spitz und kann den Reset-Schalter beschädigen.
  4. War der Reset erfolgreich, leuchtet die Internet-LED blau und die Power-Lampe rot.
  5. Falls das bei euch nicht der Fall ist, wiederholt den Vorgang und haltet die Reset-Taste nur 1 Sekunde lange gedrückt.

Falls ihr mit der Easybox nicht zufrieden seid, könnt ihr euch beispielsweise die AVM-Fritzbox-Modelle anschauen:

Fritzbox im Preisvergleich

Easybox-Reset: Auswirkungen

Wenn ihr den Reset-Knopf der Easybox drückt, passiert Folgendes:

  • Die Easybox wird auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt. Sie ist dann wieder in dem Zustand, wie ihr sie erhalten habt.
  • Alle von euch durchgeführten Einstellungen werden zurückgesetzt.
  • Ihr müsst die Easybox neu einrichten und aktivieren, wenn ihr sie weiter nutzen wollt.
  • Schließt die Easybox dazu per LAN-Kabel an euren PC und gebt im Browser easy.box ein.

Hier erfahrt ihr, wie ihr die Fritzbox zurücksetzen könnt.

Robert Schanze
Robert Schanze, GIGA-Experte für Windows, Android, Linux und Software.

Ist der Artikel hilfreich?