GigaCube Flex: Kosten mit und ohne Vertrag im Überblick

Thomas Kolkmann

Der GigaCube von Vodafone ist ein WLAN-Router, der das 4G/LTE-Netz des Mobilfunkanbieters nutzt, um euch nahezu überall in Deutschland mit einer schnellen Internetverbindung zu versorgen. Mit dem GigaCube-Flex-Tarif müsst ihr jedoch nur dann Zahlen, wenn ihr das Gerät auch wirklich nutzt. Die Kosten und Voraussetzungen für den GigaCube Flex haben wir hier für euch zusammengefasst.

Der Vodafone GigaCube.

Der GigaCube-Flex-Tarif bietet sich an, wenn ihr beispielsweise eine Zweit- oder Ferienwohnung besitzt, arbeitstechnisch viel in Deutschland unterwegs seid oder einfach einen Plan B in der Hinterhand haben möchtet, wenn euer regulärer Internetanschluss hin und wieder Probleme macht. Der großer Vorteil von GigaCube Flex: Man zahlt nur, wenn man ihn benutzt. Das heißt, wenn ihr den Netzstecker zieht und das Gerät mehrere Monate lang nicht nutzt, müsst ihr in dieser Zeit auch nicht die monatlichen Gebühren aufbringen.

Direkt zu den GigaCube-Angeboten *

GigaCube Flex – Kosten & Konditionen im Überblick

Den GigaCube-WLAN-Router mit Flex-Tarif könnt ihr auf zwei Arten bekommen: Als alleinstehenden Vertrag oder vergünstigt mit einem neuen oder bestehenden Vodafone-Mobilfunk-Vertrag. Wir haben euch die Kosten und Konditionen in folgender Tabelle zusammengefasst:

GigaCube Flex mit Mobilfunktarif ohne Mobilfunktarif
Voraussetzung neuer oder bestehender Red- oder Young M/L/XL-Tarif keine
Gerätepreis (einamlig) 49,90 Euro
Einrichtungsgebühr / Anschlusspreis (einmalig) 33,60-39,99 Euro
Monatliche Kosten (wenn genutzt) 24,99 Euro 34,99 Euro
Datenvolumen 50 GB
Geschwindigkeit 4G/LTE bis zu 150 Mbit/s
Vertragslaufzeit min. 24 Monate

So einfach funktioniert die Einrichtung des GigaCubes

GigaCube Flex als Vodafone-Business-Kunde

Als Business-Kunde von Vodafone kann man wie gewohnt etwas sparen. So kostet der GigaCube-Flex-Tarif mit einem „Red Business+“-Tarif nur 21 Euro im Monat. Ohne den Tarif zahlen Business-Kunden 29,40 Euro pro Monat. Auch der einmalige Preis für die Hardware beläuft sich für Business-Kunden auf 41,93 Euro statt der regulären 49,90 Euro.

Bildquellen: Vodafone/Huawei

Im Dschungel der Abkürzungen: Was bedeutet eigentlich...?

LTE, GSM, MfG? Manchmal sind Abkürzungen ein Buch mit sieben Siegeln. Dennoch verwenden wir sie meist (unwissend) voller Selbstvertrauen. Doch kennst du dich im Dickicht der technischen Abkürzungen wirklich aus? Finde es jetzt in unserem kurzen Quizz heraus.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA TECH

  • Was heißt „vibes“? Bedeutung des Internet- und Jugendwortes

    Was heißt „vibes“? Bedeutung des Internet- und Jugendwortes

    Das Wort „vibes“ ist eines dieser Jugendworte, welches es gefühlt schon ewig gibt und immer wieder im Wortschatz der Jugend auftaucht. Auf sozialen Plattformen, in Internetforen, Chats aber auch im normalen Sprachgebrauch nehmen die „good vibes“ und „bad vibes“ aktuell wieder zu. Was es genau mit den „vibes“ auf sich hat, erklären wir hier.
    Thomas Kolkmann
  • 10 Amazon-Produkte unter 25 Euro, die in jeden Warenkorb gehören

    10 Amazon-Produkte unter 25 Euro, die in jeden Warenkorb gehören

    Der Moment, in dem man so frustriert ist, dass man dringend etwas Geld ausgeben muss. Wer sagt, er hätte dieses Gefühl noch nicht erlebt, ist entweder Mönch oder lügt. Der Wunsch ist oft größer, als der Geldbeutel tief und trotzdem: Ein Frustkauf muss her. Wir haben die Dinge für euch zusammengestellt, die cool sind, aber dem Geldbeutel nicht schmerzen.
    Laura Li Tung
* gesponsorter Link