1 von 13 © DBS DESIGNING

Kundenwunsch: Apple Watch mit rundem Display

Liebhaber klassischer Uhren wünschen sich seit Jahren eine Apple Watch mit rundem Display, doch der iPhone-Hersteller lässt die Rufe der Kunden bisher ungehört verhallen. Es gibt zwar gute Gründe beim aktuellen Design der Smartwatch zu bleiben, beispielsweise um den Aufwand und die Pflege bei der App-Entwicklung in Grenzen zu halten, allerdings könnte eine Umkehr der aktuellen Formensprache eben jene Kundengruppe zu Apple bringen.

Anleitung zum Träumen: Geniale Smartwatch-Studie

Runde Smartwatches gibt’s jedenfalls schon im Markt. Beispielhaft sei hier die neue Samsung Galaxy Watch genannt, nur Apple weigert sich bisher noch eine solche Variante zu veröffentlichen. Neue Hoffnung für Kunden gibt’s gegenwärtig in Form einer Konzeptstudie. Diese veranschaulicht den ästhetischen Vorteil eines solchen Designs – vielleicht lässt sich Apple so doch erwärmen? Eine Garantie dafür gibt’s freilich nicht. Doch träumen darf man auf den nächsten Seiten schon…