Dropbox

Download Version 2.6.27

Beschreibung

Mit Dropbox synchronisiert ihr Dateien per Internet zwischen mehreren Rechnern: Datei in den Dropbox-Ordner verschieben, schon ist diese überall verfügbar.

Mit der Webapp Dropbox könnt ihr Dateien für Freunde und Bekannte zum Download bereitstellen. Auch wenn ihr Dateien zwischen verschiedenen Rechnern synchronisieren möchtet, ist Dropbox die richtige Wahl.

Winload Dropbox Video (04:33) Dropbox glänzt deshalb, weil es so einfach funktioniert: Um eine Datei auf allen Rechner verfügbar zu haben, muss man nur Dropbox auf diesen Rechnern installieren (alternativ kann man das Dropbox-Webinterface nutzen). Wenn man jetzt eine Datei in den Dropbox Ordner verschiebt oder kopiert, wird diese automatisch auf allen Rechnern synchronisiert und steht dort ohne weitere Schritte unmittelbar zur Verfügung.

Funktionsweise von Dropbox

Dropbox speichert eure Dateien auf den Servern des Herstellers, wo sie auch dann erreichbar sind, wenn euer Rechner aus ist. Zwei Gigabyte Speicherplatz sind kostenlos. Mehr gibt es gegen eine monatliche Gebühr oder – gratis – wenn ihr Dropbox weiterempfehlt.

Dropbox richtet auf eurem Rechner einen zusätzlichen Ordner ein. Dateien, die ihr hier hineinzieht, werden automatisch auf den Dropbox-Servern gespeichert. Installiert ihr Dropbox auf einem zweiten Rechner, wird der Inhalt des Ordners automatisch zwischen beiden Computern synchronisiert – unabhängig vom Betriebssystem.

Für Dropbox geeignete Plattformen

Es gibt eine iPhone-Anwendung sowie Mac- und Linux-Clients. Zudem stehen euch eure Dateien auch über eine Web-Oberfläche zur Verfügung, falls euer Dropbox-Rechner gerade nicht verfügbar ist und ihr zum Beispiel im Internet-Cafe sitzt.

Dateien, die ihr in den “Public”-Ordner kopiert, könnt ihr auch nicht bei Dropbox angemeldeten Nutzern per Download-URL zugänglich machen. Bilder verwandelt der Dienst dabei automatisch in Online-Fotogalerien.

Ab Version 1.4 ist es u.a. möglich, Video- und Bilddateien von Handys und Kameras automatisch zu speichern.

Dropbox Funktionsweise

Dropbox Ordner Funktionsweise

Fazit des kostenlosen Dropbox Download:  Dropbox gibt es außerdem auch für Mac, iOS sowie Linux.

Alle Änderungen lassen sich dem offiziellen Changelog entnehmen.

Hinweis: Weitere Programme zum Teilen und Synchronisieren von Dateien finden Sie in der Kategorie File Sharing.

zum Hersteller
von

Weitere Themen: Dropbox

Dropbox Download auf deinem Blog!

Dropbox downloaden
Füge den HTML-Code in deinen Blog oder deine Webseite ein:
Videos & Produktbilder
Weitere Artikel zu Dropbox
  1. Dropbox Speicher erweitern: So geht es kostenlos

    von Martin Maciej
    Dropbox Speicher erweitern: So geht es kostenlos

    Mit der Standardanmeldung bei Dropbox stehen einem 2 GB Speicherplatz zur Verfügung. Verschiebt man einige Dateien in die Cloud, sind diese schnell belegt. Mit einigen Tricks kann man den Dropbox Speicher erweitern – und das vollkommen kostenlos. Erfahrt hier...

  2. Was ist Dropbox und wie kann ich es nutzen?

    von Marco Kratzenberg
    Was ist Dropbox und wie kann ich es nutzen?

    Dropbox ist in aller Munde. Manchmal positiv, manchmal negativ. Auch in Apps liest man immer wieder, man solle sich doch mit Dropbox verbinden. Doch was ist Dropbox eigentlich. Was bringt es dem normalen Computerbenutzer?

  3. Tipp: Mit Dropbox Kontakte löschsicher speichern

    von Flavio Trillo
    Tipp: Mit Dropbox Kontakte löschsicher speichern

    iCloud ist praktisch, um seine Kontakte auf mehreren Geräten aktuell zu halten. Doch schlägt die Synchronisierung mit ihrer fiesen Seite zu, wenn man mal aus Versehen einen Kontakt löscht. In der Cloud findet sich dann nämlich kein Backup mehr. Wer Time Machine...

  4. Dropbox bekommt prominenten Zuwachs

    von Marian Franke
    Dropbox bekommt prominenten Zuwachs

    Wie aus dem Tech-Blog des Cloud-Dienstes Dropbox zu entnehmen ist, wird der bisher bei Google beschäftigte Guido van Rossum im Januar zu Dropbox wechseln. Dies bestätigte auch van Rossum in seinem Google+-Account. Der Wechsel ist offenbar schon seit längerer...

  5. Microsoft SkyDrive: Angriff auf Dropbox

    von Holger Blessenohl
    Microsoft SkyDrive: Angriff auf Dropbox

    Microsoft bietet schon seit langem einen mit 25 GB recht groß bemessenen Online-Speicher im Rahmen seiner Windows Live Online-Offensive. Bisher hat Microsoft dabei nur mit der schieren Größe des kostenlosen Speichers vor allem den Gegner Google im Auge gehabt...

  6. Dropbox-Alternative CX mit 10 GB Gratisvolumen

    von commander@giga
    Dropbox-Alternative CX mit 10 GB Gratisvolumen

    Der Cloudspeicherdienst Dropbox bekommt Konkurrenz. Mit Cloud Experience CX ist ein Anbieter ins Rennen gestiegen, der jedem Neumitglied gleich 10 GByte Freivolumen schenkt. Bei Dropbox sind es nur 2 GByte. Wir haben uns den Dienst einmal angesehen.

  7. Die 7 besten Dropbox-Tools – für Windows und Mac

    von commander@giga
    Die 7 besten Dropbox-Tools – für Windows und Mac

    Der Cloud-Datenaustauschdienst Dropbox ist eine feine Sache für alle, die mit mehreren Rechnern, Betriebssystemen, großen Dateien und Smartphones hantieren. Kostenlos werden 2 GByte Speicherplatz angeboten, auf die über ein Webinterface, Windows, Mac OS X, Linux...

  8. Dropbox

    von Thomas Konrad
    Dropbox

    Die Dropbox iPhone-App ist das Gegenstück zur Desktop-Version von Dropbox. Dropbox ist ein Online Dienst, mit dem man kostenlos bis zu zwei Gigabyte an Daten verwalten und mit mehreren Rechnern sowie dem iPhone synchronisieren kann. Außerdem lassen sich Dateien...

  9. Easy going mit Dropbox: Daten sichern, synchronisieren und teilen

    von mmagis
    Easy going mit Dropbox: Daten sichern, synchronisieren und teilen

    Mit Humyo hat macmagazin.de eine Backup-Lösung im Netz vorgestellt, mit der man zehn Gigabyte kostenlos sichern kann. Wer mit zwei Gigabyte auskommt, aber zum Beispiel Daten auch auf mehreren Rechnern synchronisieren will, findet mit Dropbox eine elegante und...

Kommentare
Anzeige
GIGA Marktplatz