Excel-Spiele: 7 Kostenlose Games zum Download

Robert Schanze

Das Tabellenkalkulationsprogramm Excel kann neben Tabellen und Berechnungen auch Spiele ausführen wie “Schiffe versenken” und “2048″. Wir zeigen auch die Top 7 kostenlosen Spiele für Excel zum Download.

Video | 5 Profi-Tipps für Excel

831.965
Fünf Tipps für Microsoft Excel

Excel-Spiele lassen sich einfach als ZIP-Datei herunterladen. Entpackt diese dann und öffnet sie mit einem Doppelklick auf die XLSB- beziehungsweise XLSM-Datei. Falls die Spiele nicht funktionieren, denkt daran, Makros oder andere aktive Inhalte zu aktivieren.

Excel-Spiele: 2048

In dem Excel-Spiel 2048 habt ihr ein 4 x 4-Gitter vor euch, indem bestimmte Zahlen stehen. Benutzt ihr die Pfeiltasten, um die Zahlen nach rechts, links, oben oder unten zu bewegen. Wenn zwei nebeneinander liegende Zahlen dabei den gleichen Wert haben, werden diese in eine Zahl als Summe zusammengezählt. Während jedes Spielzugs erscheint eine neue Zahl mit dem Wert 2 oder 4. Ziel des Spiels ist es die Zahl 2048 zu erreichen. Wenn kein Zug mehr möglich ist oder die Zahl 2048 erreicht wurde, ist das Spiel beendet.

Das Spiel hat folgende Features:

  • 2D- oder 3D-Oberfläche
  • Inklusive Soundeffekte
  • Spiel lässt sich speichern und laden (Arbeitsmappe speichern)
  • Züge lassen sich rückgängig machen

Tipp: Versucht die hohen Zahlen in der Nähe einer Ecke zu positionieren und versucht diese weiter auszubauen. Mehr Tipps findet ihr hier: 2048: Tipps und Tricks.

Excel-Spiele: Schiffe versenken (Battleships)

Schiffe versenken ist fast schon prädestiniert für Excel: Ihr legt eure Flotte beim Spiel-Start auf das 10×10-Felder große Spielfeld. Das Programm sagt euch unten, wann ihr nacheinander folgende Schiffe platziert:

  1. A = Aircraft Carrier (5 Felder lang)
  2. B = Battleship (4 Felder lang)
  3. D = Destroyer (3 Felder lang)
  4. F = Frigate (3 Felder lang)
  5. M = Minesweeper (2 Felder lang)

Danach beginnt das Spiel und ihr versucht im unteren Feld die Schiffe des Computer-Gegners zu treffen. Wenn euch das gelingt, wird auch anhand des Buchstabens angezeigt, um welches Schiff es sich handelt. Ihr wisst dann wie lang es ist und könnt erahnen, wo ihr als nächstes hinschießen müsst

Excel-Spiele: CellSweeper

CellSweeper basiert auch dem bekannten Spiel Minesweeper aus Windows, wo ihr durch Zahlen erschließen könnt wo sich die Bomben befinden. In dem Spiel CellSweeper gibt es allerdings keine Bomben, sondern Monster. Ihr bewegt euch innerhalb eines Dungeons, um von Level 1 auf Level 5 aufzusteigen und den Necromancer zu besiegen.

Im Dungeon könnt ihr mit der Maustaste neue Rechtecke offenlegen, die entweder neben, über oder unter bereits offengelegten Rechtecken liegen. Wenn ihr Monster besiegt, steigen eure XP und damit auch eure Stärke, um stärkere Monster zu besiegen.

Tipp: Bekämpft Monster, die ein geringeres Level haben als ihr und meidet Monster, die ein gleiches oder höheres Level als ihr haben. Dadurch verliert ihr keine Health-Punkte.

Excel-Spiel: Tetris

Tetris dürften wohl alle kennen, die mit dem Gameboy groß geworden sind. Den Klassiker spielt ihr in Excel recht ähnlich: Mit den Pfeiltasten steuert ihr den herunterfallenden Block. Drückt die Pfeil-nach-oben-Taste, um den Block zu drehen. Rechts findet ihr Buttons zum Pausieren (Pause) oder Beenden (Quit).

Sudoku in Excel spielen

Auch Sudoku lässt sich in Excel spielen. Ziel ist es in jeder Reihe und in jedem der neun 3×3-Felder nur jeweils einmal die Zahlen 1 bis 9 zu vergeben. Dabei könnt ihr zwischen den Schwierigkeitsgraden Easy, Medium und Difficult wählen. Wenn ihr nicht weiter kommt, könnt ihr euch auch deinen Tipp (Hint) anzeigen lassen, bei dem ihr immer seht, welche Zahlen noch in einem Kästchen erlaubt sind. Allerdings wird dadurch die Sache schon sehr stark vereinfacht.

Wer ganz verzweifelt kann im Sudoku-Excel sich auch die Lösung anzeigen lassen, indem er auf SOLVE klickt.

Excel: Gedächtnistrainer als Spiel

Etwas Gehirn-Training gefällig? Egal ob Mathe-, Logik- oder Rätsel-Puzzle, hier wird eure Gedächtnisleistung auf die Probe gestellt und trainiert – und zwar in Excel mit dem Spiel BrainTrainer. In einer Serie verschiedener Mini-Games versucht ihr die richtige Lösung zu finden. Nach und nach werdet ihr dabei durch Übung immer besser.

Excel-Spiele: Monopoly

Der Klassiker Monopoly lässt sich ebenfalls in Excel ausführen. Folgt dazu unserem Download-Link und klickt auf der Ziel-Seite auf den unteren Link just play some Monopoly. Dadurch werdet ihr zum entsprechenden Google-Docs-Dokument weitergeleitet.

Die Computergegner, die ihr einstellen könnt, haben dabei eine von drei Persönlichkeiten:

  • Aggressiv: Versucht immer zu kaufen, Häuser zu bauen etc.
  • Zurückhaltend: Wird kaufen und bauen so lange wie 500 Dollar im Nachhinein übrig sind. Baut auf dem günstigsten Grundstück.
  • Basis: Entscheidet per Zufall, was gemacht wird.
  • Komplex: Zieht es vor in einer ganz bestimmten Weise Monopoly zu spielen und Grundstücke zusammenhängend zu erwerben. Versucht Monopole beim Gegner zu vermeiden.

Weitere Themen: Microsoft

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE