Microsoft Word 2013

Download Ver. 2013 - für Windows

Testversion von Microsoft Word 2013, das gegenüber dem Vorgänger umfangreiche Neuerungen und Verbesserungen bietet.

Video: Fünf Tipps für Microsoft Word

805.805
Fünf Tipps für Microsoft Word

Bei dem Download von Microsoft Word 2013 handelt es sich um eine grundlegend überarbeitete Version des bekannten Text-Verarbeitungsprogramms, das neben anderen Büroprogrammen wie Excel 2013 oder PowerPoint 2013 zum Programmpaket Microsoft Office 2013 gehört.

Sofort sichtbar sind die Änderungen bei der neuen Word-Version 2013 an der Oberfläche, die jetzt der Oberfläche des Windows 8-Betriebssystems, Modern UI, angepasst ist, wodurch das Programm auch gut durch Touch-Gesten bedienbar ist. Weiterhin wurde auch das grafische Bedienkonzept Ribbon, das seit MS Office 2007 in die Programme des Pakets implementiert ist, verbessert.

Microsoft Word 2013 Download – Neue Funktionen: der Lesemodus

Diverse Verbesserungen unter Microsoft Word 2013 betreffen den Lesemodus. Dokumente, an welchen ihr gerade arbeitet, können in diesem in einer Spaltenansicht dargestellt werden, die das Lesen des jeweils geöffneten Dokuments deutlich vereinfachen. Bearbeitungswerkzeuge sind in dieser Ansicht ausgeblendet, was ebenfalls die Übersicht erhöht, mit Ausnahme der Werkzeuge für „Im Web suchen“, „Definieren“ und „Übersetzen“.

0
video embed code: 1392745167, (8183)

Microsoft Word 2013: Merkfunktion und weitere optische Features

Eine weitere Neuerung bei Word 2013 ist es, dass das Programm sich die Stelle, an der ihr im Lesemodus gerade seid, merkt und beim Schließen und erneuten Öffnen des Dokuments wieder an diese geht. Das funktioniert sogar dann, wenn ihr ein Onlinedokument an einem anderen Rechner neu öffnet. Weiterhin habt ihr durch einen doppelten Klick mit der Maus oder einen doppelten Tipp mit dem Finger, falls ihr einen Touchscreen benutzt, jederzeit die Möglichkeit, das geöffnete Dokument per Zoom zu vergrößern oder wieder zu verkleinern. Außerdem könnt ihr auch Teile eines Dokuments ein- bzw. auszublenden, indem ihr auf die Überschrift klickt bzw. tippt.

Der Zoom ist in Word 2013 besonders bedienerfreundlich

Lest auf der nächsten Seite mehr über die umfangreichen Verbesserungen in Word 2013.

zum Hersteller

von

Weitere Themen: Microsoft

Alle Artikel zu Microsoft Word 2013
  1. Ungefähr-Zeichen mit der Tastatur schreiben

    Martin Maciej 3
    Ungefähr-Zeichen mit der Tastatur schreiben

    Eine Tastatur bietet auf den ersten Blick nur eine spärliche Anzahl von Zeichen und Buchstaben. In vielen Situationen fehlt einem das eine oder andere Symbol, um z. B. mathematische Formeln auf den Bildschirm zu bringen. Mit bestimmten Tastenkombinationen erhaltet...


  2. Word: Diakritische Zeichen auf der Tastatur eingeben

    Marco Kratzenberg
    Word: Diakritische Zeichen auf der Tastatur eingeben

    Diakritische Zeichen braucht man gelegentlich, aber sucht sie dann auf seiner Tastatur vergeblich. Wie ihr das Problem in Word löst und dort diakritische Zeichen auf der Tastatur eingebt, erklären wir euch hier.

  3. Praxistipp Word: Textbausteine anlegen und nutzen

    Marco Kratzenberg
    Praxistipp Word: Textbausteine anlegen und nutzen

    Bestimmte Texte, wie etwa Adressen oder Links, muss man immer und immer wieder eingeben. Das ist das ideale Einsatzgebiet für Word-Textbausteine! Wie man in Word solche Schnellbausteine anlegt, speichert und benutzt erläutern wir in dieser Anleitung!

  4. Word Tabelle drehen: So geht’s wirklich

    Marco Kratzenberg
    Word Tabelle drehen: So geht’s wirklich

    Wer in Word eine Tabelle drehen will, kann die entsprechende Seite im Querformat ausrichten. Doch wenn ihr im laufenden Text eine Tabelle drehen wollt, braucht ihr einen kleinen Trick. Wir zeigen euch, wie es wirklich klappt.

  5. In Word suchen und ersetzen: Hotkeys und Optionen

    Marco Kratzenberg
    In Word suchen und ersetzen: Hotkeys und Optionen

    Ihr könnt Geschriebenes in Word suchen und ersetzen. Dabei könnt ihr nicht nur einzelne Wörter oder Zeichen finden und austauschen, sondern sogar Sonderzeichen oder Zeilenumbrüche auswechseln. Hier sind die besten Tipps.

  6. Word-Vorlagen finden, erstellen und nutzen - so geht's

    Marco Kratzenberg
    Word-Vorlagen finden, erstellen und nutzen - so geht's

    Ihr könnt kostenlose Word-Vorlagen downloaden und im Programm benutzen. Geht es um spezielle Anwendungen, könnt ihr eine Word-Vorlage dazu sogar selbst erstellen. Wir zeigen euch, wie ihr an die Vorlagen kommt, sie einsetzt und sie selbst neu anlegt.

  7. Word: Textmarke einfügen, verlinken und löschen

    Marco Kratzenberg
    Word: Textmarke einfügen, verlinken und löschen

    Ihr könnt in Word Textmarken nutzen, um Textstellen bei einer späteren Suche schnell wiederzufinden. So lassen sich Bereiche für spätere Überarbeitungen markieren und ihr könnt Ziele innerhalb des Textes verlinken. Wir erklären euch, wie ihr Textmarken effektiv...

  8. Word: Seite duplizieren – ganz einfach

    Marco Kratzenberg
    Word: Seite duplizieren – ganz einfach

    Wenn ihr eine Word-Seite duplizieren wollt, um beispielsweise ein PDF mit vorgegebenen Textfeldern zu erzeugen, dann ist das ganz einfach. Mit wenigen Klicks seid ihr am Ziel.

  9. Word: Zahlen hochstellen – so klappt`s

    Selim Baykara
    Word: Zahlen hochstellen – so klappt`s

    In Word könnt ihr Zahlen oder Buchstaben mit wenigen Mausklicks hochstellen und auf diese Weise Fußnoten oder Formeln schreiben. Wir zeigen euch, wo ihr das Feature in Word findet und wie ihr Zahlen auch tiefstellen könnt.


  10. Word: Abkürzungsverzeichnis erstellen und formatieren

    Marco Kratzenberg
    Word: Abkürzungsverzeichnis erstellen und formatieren

    In Texten mit vielen Abkürzungen kann es für den Leser hilfreich sein, wenn ihr in Word ein Abkürzungsverzeichnis erstellt. Darin werden – alphabetisch sortiert – alle Abkürzungen aufgelistet und erklärt. Wir zeigen euch, wie ihr das mit wenigen Schritten...

  11. Word: Tabellenverzeichnis einfügen – automatisch

    Marco Kratzenberg
    Word: Tabellenverzeichnis einfügen – automatisch

    Wenn ihr in Word ein Tabellenverzeichnis einfügen wollt, funktioniert das ähnlich wie ein Abbildungsverzeichnis. Die Seitennummerierung erfolgt automatisch und ihr könnt das Design anpassen. Das spart viel Arbeit und erleichtert die Textnavigation. So wird’s...

  12. Word: Alle Felder aktualisieren – PC & Mac

    Marco Kratzenberg 1
    Word: Alle Felder aktualisieren – PC & Mac

    Die Word-Feldfunktionen sind sehr praktisch, wenn sie richtig eingesetzt werden. Aber sie sind sinnlos, wenn die Felder nicht aktuell sind. Hier erklären wir euch, wie ihr in Word alle Felder aktualisieren könnt – mit nur einer Taste!

  13. Word: Eine Seite im Querformat - Schnellanleitung

    Marco Kratzenberg 2
    Word: Eine Seite im Querformat - Schnellanleitung

    In den meisten Fällen nutzt man nur das Hochformat. Doch es gibt genügend Gründe, in Word eine Seite im Querformat zu bedrucken und den Rest wieder hochkant. Wie man das macht, erklären wir euch hier.

  14. Word-Alternative: Die 3 besten kostenlosen Textverarbeitungen

    Marco Kratzenberg 2
    Word-Alternative: Die 3 besten kostenlosen Textverarbeitungen

    Wer nach einer Word-Alternative sucht, braucht dafür nicht mal Geld auszugeben. Wir stellen euch 3 kostenlose, leistungsfähige Schreibprogramme vor, die ihr privat, geschäftlich und in der Uni einsetzen könnt. Als Bonus geben wir euch noch einen Online-Tipp...