Auf einer Tastatur finden sich zahlreiche Symbole, die man bereits mit einem Anschlag auf den Bildschirm bringen kann. Andere Zeichen lassen sich hingegen nur mit einem kleinen Umweg in Word, Facebook und Co. auf den Bildschirm bringen. Erfahrt hier, wie man einen Stern mit der Tastatur schreiben kann.

Sonderzeichen sind ein schönes Mittel, um einen Text aufzulockern und um Inhalte besonders hervorzuheben. Mit dem Stern-Zeichen können z. B. einzelne Wörter markiert oder Sätze an eure Freunde veredelt werden.

Fünf Tipps für Microsoft Word
928.565 Aufrufe

*: So kann man einen Stern mit der Tastatur schreiben

So macht man einen Stern mit der Tastatur:

  • Einen simplen Stern gibt es, indem ihr die Shift-Taste gedrückt haltet und dabei das entsprechende Zeichen links neben der Enter-Taste drückt: *
  • Allerdings gibt es noch viele weitere Stern-Symbole, die über einen Alt-Code auf den Bildschirm gebracht werden können.

Voraussetzung ist eine Tastatur mit einem Nummernblock. Falls noch nicht geschehen, muss man das Numpad aktivieren. Haltet nun die linke Alt-Taste gedrückt und tippt dann eine der folgenden Ziffernfolgen mit dem Numpad:

tastatur-layout

Stern Alt + Ziffern
9733
9734
8902
9055
10026
10025

 Stern-Symbol mit Tastatur schreiben

Natürlich gibt es in den Zeichencodes noch viele weitere Sterne, die man mit der Tastatur schreiben kann. Auf dem Smartphone und Tablet bzw. iPhone und iPad wird es jedoch schwieriger, ein Stern-Symbol zu schreiben. Ihr könnt aber ganz einfach den Finger auf einen der oben angeführten Sterne halten. Es erscheint ein neues Menü. Über dieses kann man das Zeichen kopieren und auf dem gleichen Wege z. B. in einen Chat bei WhatsApp wieder einfügen. Nachfolgend findet ihr noch einige weitere Sterne zum Kopieren und Einfügen:

Wir haben für euch viele weitere Tipps zum Schreiben von Symbolen mit der Tastatur gesammelt. Erfahrt bei uns z. B., wie man das Männlich- und Weiblich-Zeichen schreiben kann, wo das Grad-Zeichen zu finden ist und welche Bedeutung das Om-Zeichen hat.

Bild: tab1962

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Debian

    Debian

    Wer einen stabilen Server oder Desktop-Betriebssystem sucht, kann zu Linux Debian greifen. Dadurch erhält man ein sehr sicheres Betriebssystem, das durch die Debian-Repositories auf sehr viele Programme und Werkzeuge zugreifen kann. Hier zeigen wir euch den Download zu den ISO-Dateien.
    Robert Schanze
  • Manjaro Linux

    Manjaro Linux

    Manjaro Linux ist für fortgeschrittene Linux-Nutzer, die eine sehr benutzerfreundliche Desktop-Oberfläche auf Basis von Arch Linux suchen. Hier gibt es den Download von Manjaro mit den Desktop-Umgebungen Xfce und KDE.
    Robert Schanze
  • Systemanforderungen: Ubuntu und Linux Mint

    Systemanforderungen: Ubuntu und Linux Mint

    Wer sich ein Linux-Betriebssystem wie Ubuntu oder Linux Mint installieren will, kann sich zunächst die Systemanforderungen anschauen. Im Vergleich zu Windows-Betriebssystemen ist Ubuntu und Linux aber weniger Hardware-hungrig und Ressourcen-schonender.
    Robert Schanze
* gesponsorter Link