Netzkultur

Beschreibung

Netzkultur oder auch Internetkultur beschreiben den Trend des ausgehenden 20. Und aufstrebenden 21. Jahrhunderts, mit der ganzen Welt vernetzt zu sein, Informationen überall beziehen zu können und mobil erreichbar zu sein. Zusammengefasst in wenige Schlagworte, nennt man dieses Netzkultur auch Web 2.0 oder Cybergesellschaft.

Ob es sich um soziale Netzwerke dreht, Onlinespiele oder um die Verbreitung konträrer Daten; Die Netzkultur ist eine weltweite Subkultur im soziologischen Sinne. Wer hier rausfällt, ist nicht mehr up to Date. Wer nicht über Running Gags, regelmäßige Statusmeldungen oder „Likes“ kommuniziert, fällt durchs Raster.

So gehört es zum guten Ton in der Netzkultur, mindestens einem der vielen namhaften Social Networks (Facebook, Google+, StudiVZ, etc.) anzugehören, Statusberichte über sein derzeitiges Tun abzusetzen (Twitter, Tumblr) und natürlich stets die neusten Memes der Popkultur zu kennen.

Die Entstehung dieser Subkultur ist nur durch das Vorhandensein des Internets möglich und weitet sich zunehmend durch den Zuwachs an sozialer Software, Social Bookmarks und Politcommunities aus, die es ermöglichen, sich untereinander zu vernetzen.

„Von Freaks zu Hipstern“ beschreibt den Werdegang der anfänglichen Internet-Versteher. Über den Wert des Internets lässt sich nicht streiten, ersetzt es doch bei weitem jede Literatursammlung, verfügt über das größte Daten- und Videoarchiv der Welt und ist von fast allen Orten der Welt zugänglich. Längst ist die komplette Vernetzung keine Zukunftsvision mehr und daher nimmt die Netzkultur stetig einen größeren Wert in unserem mittlerweile sogenannten „Real Life“ ein.

Die Netzkultur besitzt keinen festgelegten Anfang und ein Ende könnte lediglich durch die Abschaltung des Internets erfolgen. Neben belustigenden Unterhaltungsfunktionen umfasst die Netzkultur allerdings auch netzpolitische Themen wie Datenschutz, Informationsfreiheit sowie die Förderung freier Inhalte.

 

von

Alle Artikel zu Netzkultur
  1. ^^: Was bedeuten die Zeichen im Chat? (Doppeldach)

    Martin Maciej
    ^^: Was bedeuten die Zeichen im Chat? (Doppeldach)

    Im Netz finden sich zahlreiche Abkürzungen und Zeichen in Foren, Chats etc. deren Bedeutung auf den ersten Blick unklar ist. Bei der nonverbalen Kommunikation im Internet, z. B. im Chat oder WhatsApp muss man auf andere Mittel zurückgreifen, um seinen Emotionen...



  2. !!!!111elf... Was bedeutet das?!!!11eins

    Johannes Kneussel
    !!!!111elf... Was bedeutet das?!!!11eins

    Immer wieder liest man in Foren, auf Facebook oder bei Twitter Aussagen oder Ausrufe, die mit !!!111elf!!1 oder !!1elf oder sogar !!!!111elfeinhundertelf enden. Doch was hat es damit auf sich? Was bedeutet das und was wollen die Verfasser damit sagen?

  3. IBAN und BIC: Die neuen Kontonummern (Überweisung 2016)

    Martin Maciej 2
    IBAN und BIC: Die neuen Kontonummern (Überweisung 2016)

    Habt ihr euch eure aktuellen Kontonummern samt Bankleitzahl gut eingeprägt, könnt ihr diesen Platz im Kopf ab sofort wieder frei räumen. Ab dem 01. Februar 2016 werden die aktuellen Kontodaten durch das einheitliche EU-System SEPA ersetzt. Alles, was ihr über...


  4. Welche Videospiel-Features hättest du gerne in der Realität?

    Mike Koch 3
    Welche Videospiel-Features hättest du gerne in der Realität?

    Es ist kaum zu leugnen, dass es einige Features in Videospielen gibt, die wir gerne in der Wirklichkeit hätten. Heilkräfte, riesige Taschen, speicher & laden - da ist für jeden etwas vorhanden. Der Reddit-User tijaya hat sich das auch gedacht und hat einen...

  5. Diese 5 Websites werden dich wahnsinnig machen!

    Dominic Stetschnig 1
    Diese 5 Websites werden dich wahnsinnig machen!

    Es gibt Websites, die sind wichtig. Man benutzt sie täglich. Google, Facebook, Tagesschau, Reddit oder Giga. Und dann gibt es Websites, die besucht man nur ein einziges Mal. Wir fordern euch heraus: Wie lange haltet ihr es auf diesen fünf Homepages aus?

  6. Sheesh: Was heißt das?

    Martin Maciej
    Sheesh: Was heißt das?

    Wer sich die Raps und Lyrics von diesem 1 Boi „Money Boy“ genauer anhört oder Tweets des Künstlers liest, wird das eine oder andere Mal den Ausdruck „Sheesh“ hören bzw. sehen. Auch andere Hip-Hopper, die z. B. bei YouTube zu hören sind, verwenden „Sheesh“ in...


  7. Dulli: Was heißt das?

    Martin Maciej
    Dulli: Was heißt das?

    Ihr werdet in eurem Freundeskreis oder unter Kommentaren im Netz und Co. immer wieder „Dulli“ genannt, wisst allerdings nicht, was das bedeutet und erhaltet auch keine angemessene Antwort? Ein Blick in den Duden hilft in diesem Fall nicht weiter, der Begriff „Dulli&ldquo...

GIGA Marktplatz