iPhone 8 (Plus) Soft-Reset: So erzwingt ihr den Neustart

Thomas Kolkmann

Der Soft-Reset funktioniert beim iPhone 8 und iPhone 8 Plus wieder anders, als bei den Vorgängern. Wie ihr das Apple iPhone 8 (Plus) zum Neustart zwingt, wenn es sich mal aufgehangen hat, zeigen wir euch in diesem Kurztipp.

Schon mit dem iPhone 7 hat Apple die Vorgehensweise für den Soft-Reset abgeändert und den sonst so prominenten Home-Button aus der Rechnung herausgenommen – aber iPhone 8 und iPhone 8 Plus übernehmen nicht einfach die Tastenkombination des Vorgängermodells. Das liegt daran, das die Tastenkombination aus Seitentaste und einer Lautstärketaste nun für die Notruf- bzw. SOS-Funktion des iPhone 8 (Plus) genutzt wird.

Was Frank und Sebastian allgemein vom neuen iPhone halten, erfahrt ihr in folgendem TECH.täglich-Special:

8.156
Lass uns zur Abwechslung mal übers iPhone 8 reden – TECH.täglich UNCUT

iPhone 8 (Plus) Soft-Rest: Neustart erzwingen – so funktioniert’s

Um beim iPhone 8 und iPhone 8 Plus den Neustart auszulösen, braucht ihr keine Tastenkombination aus zwei Tasten mehr, sondern müsst am Smartphone eine ganz bestimmte Tastenfolge eingeben. Der Soft-Reset funktioniert wie folgt erklärt:

  1. Drückt die Lautstärke-hoch-Taste.
  2. Drückt die Lautstärke-runter-Taste.
  3. Drückt und haltet die Seitentaste (für ca. 10 Sekunden).

iphone-8-soft-reset-neustart_q-giga

Wenn ihr alles richtig gemacht habt, sollte das Apple-Logo erscheinen und euer Handy neustarten.

Wann musstet ihr den Soft-Reset an eurem iPhone 8 (Plus) durchführen und hat alles ohne Probleme geklappt oder musstet ihr auf den Akkutod warten, weil das Smartphone auch auf die Tastenfolge nicht mehr reagieren wollte? Lasst es uns in den Kommentaren wissen.

Weitere Themen: iOS 11, Apple