GTA Online: Bikers - Motorradclub gründen, Prospect werden, in Formation fahren und alle Infos zum MC

Christopher Bahner
17

Nach langer Zeit hat der Bikers-DLC für GTA Online seinen Weg ins Spiel gefunden. Mit ihm könnt ihr euren eigenen Motorradclub gründen, dessen Präsident werden und Prospects als treue Mitglieder einstellen. Wir erklären euch alles Wissenswerte zum DLC, wie ihr in Formation fahren könnt und wie ihr mit eurem MC am besten Geld und RP verdient.

The Lost and Damned gehörte seinerzeit zu einem der beliebtesten DLCs für GTA 4. In GTA 5 gibt es zwar keine entsprechende Story-Erweiterung, jedoch könnt ihr euren Traum vom Bikerleben im Mehrspielermodus wahr machen. Doch wie gründet man einen Motorradclub und wird zum Anführer einer Gang? Wir beantworten euch diese und weitere Fragen.

Alle Infos zum Bikers-DLC seht ihr auch noch einmal kompakt im folgenden Video!

34.690
GTA V Bikers DLC

GTA Online – Bikers: So werdet ihr Präsident eines Motorradclubs

Wollt ihr eure eigene Motorrad-Gang gründen, müsst ihr dazu einfach nur der Website der Maze Bank einen Besuch abstatten. Hier findet ihr eine Sektion mit käuflichen Clubhäusern, die zur Zwangsvollstreckung deklariert wurden. Dabei könnt ihr euch günstig eine Immobilie in der Wüste ergattern oder ihr kauft euch die teuerste Variante, habt euer Hauptquartier aber dann auch direkt in Los Santos.

Genauso wie bei den Yachten und dem CEO-Büros, könnt ihr euer Clubhaus nach euren Wünschen anpassen, wenn ihr das entsprechende Kleingeld parat habt. In Clubhäusern könnt ihr bis zu zehn eurer Motorräder unterstellen. Zusätzlich gibt es sieben Stellplätze für Bikes von Gangmitgliedern. Habt ihr ein Clubhaus gekauft, könnt ihr euch über das Menü zum Anführer erklären und euer kriminelles Imperium starten.

gta-online-bikers-motorradclub-gründen-meeting

So werdet ihr zum Prospect

In Motorradclubs werden Probemitglieder als Prospects bezeichnet. Sie sind Mitglieder in einem MC und halten den Laden am Laufen, verdienen aber auch entsprechend gutes Geld dafür. Als Prospect verdient ihr euch zusätzlich Lifetime Points und Session Points für den jeweiligen Motorradclub. Je mehr ihr davon habt, desto mehr Belohnungen gibt es für eure Loyalität gegenüber der Gang.

GTA 5 hat mittlerweile einige Jahre auf dem Buckel. In der folgenden Bilderstrecke zeigen wir euch einige der besten Alternativen zum Gangster-Epos.

Diese 12 Spiele sind wie GTA – und mindestens genau so gut

Um euch als Prospect anzubieten, müsst ihr einfach nur euren Status entsprechend auf “Auf der Suche nach einem MC” aktualisieren. Präsidenten können euch dann rekrutieren und insgesamt können bis zu sieben Spieler Prospects in einem MC werden. Unter den Prospects gibt es zusätzlich verschiedene Rollen, die ihr einnehmen könnt und die verschiedene Boni mit sich bringen.

gta-online-bikers-motorradclub-gründen-clubhaus

Vollstrecker

  • Können ein “Hit Squad” rufen.
  • Können Schutzwesten für andere Mitspieler fallen lassen.
  • Können die Herausforderung “Rippin’ It Up” für Mitglieder starten.

Sergeant at Arms

  • Können drei Molotowcocktails fallen lassen.
  • Können Munition fallen lassen.
  • Können die Herausforderung “On the Run” für Mitglieder starten.

Straßencaptain

  • Können folgende Autos ordern: Slam Van, Moonbeam, BF Injection, Dubsta, Buzzard.
  • Können das Fahren in Formation initiieren. Jedoch nur, wenn der Präsident zuvor eine Formation für den MC eingestellt hat.
  • Können die Herausforderung “Race to Point” für Mitglieder starten.

Vizepräsident

  • Können Mitglieder mit dem Steroid “Bullshark Testosterone” aufputschen.
  • Können einen beliebigen Spieler in der Session als Zielobjekt markieren.
  • Können die Herausforderung “Hit and Ride” für Mitglieder starten.

Ob ihr wirkliche GTA-Fans seid, könnt ihr uns mit dem folgenden Quiz beweisen!

Quiz wird geladen
Quiz: Bist du der ultimative GTA-Fanboy?
Wie viele Spiele (inklusive aller Ableger) hat GTA insgesamt?

Motorradclub: Aktivitäten und Herausforderungen

Habt ihr euren Motorradclub gegründet und Prospects angeworben, kann es mit den Gangaktivitäten losgehen. Ihr könnt mit euren Aktivitäten jede Menge Geld und RP verdienen. Dabei gibt es grundsätzlich vier unterschiedliche Missionen und Modi, mit denen ihr euch als echter Rocker verdingen könnt.

gta-online-bikers-motorradclub-gründen-road-rage

Clubhaus-Aufträge

Diese Missionen kann nur der Präsident im Meeting-Raum des Clubhauses initiieren. Sobald er das getan hat, sind sie für alle anderen Mitglieder zugänglich.

  • Die Ziele der Aufträge sind vielfältig. Mal müsst ihr einen Waffendeal überfallen, einen Konvoi verteidigen, ein bestimmtes Ziel erledigen oder einen Zivilisten retten.
  • Insgesamt gibt es elf Missionen, von denen immer nur drei gleichzeitig aktiv sein können. Die Liste mit den Aufträgen wird regelmäßig aktualisiert.
  • Nur als Mitglied des jeweiligen MCs, das die Mission gestartet hat, bekommt ihr für den erfolgreichen Abschluss Geld und RP.
  • Seid ihr als Einzelspieler unterwegs oder Prospect einer rivalisierenden Gang, bekommt ihr Geld und RP dafür, wenn ihr den anderen MC bei der Mission aufhalten könnt.

Club-Herausforderungen

In diesen kleinen Missionen treten die Prospects eines MCs gegeneinander an und verdienen dabei ebenfalls Geld und RP.

  • Search and Destroy: Im Wettstreit gegen andere Prospects müsst ihr einen bestimmten Ort erreichen, die Zielperson finden und sie erledigen.
  • Wheelie Rider: Innerhalb des Zeitlimits müsst ihr einen möglichst langen Wheelie mit dem Bike hinlegen.
  • Criminal Mischief: Road Rage feiert ein Revival in GTA Online! In diesem Modus gewinnt derjenige, der mit einer Nahkampfwaffe möglichst viel Schaden bei anderen Autos während der Fahrt anrichtet.

gta-online-bikers-motorradclub-gründen-wheelie

Prospect-Herausforderungen

Diese Herausforderungen können nur von Prospects mit entsprechenden Rollen gestartet werden.

  • On The Run (Sergeant at Arms): Diese Herausforderung kann nur gestartet werden, wenn alle Mitglieder eines MCs dicht bei einander sind. Alle Prospects bekommen dann einen 5-Sterne-Fahndungslevel und wer als Letztes überlebt gewinnt die Runde.
  • Race to Point (Straßencaptain): Ein Rennen zum Clubhaus oder zu einem zufälligen Ort auf der Karte.
  • Rippin’ It Up (Vollstrecker): Findet heraus, wer den meisten Schaden auf einem Bike anrichten kann.
  • Hit and Ride (Vizepräsident): Innerhalb eines Zeitlimits gewinnt der Spieler, der die meisten Abschüsse unter Fußgängern aufweisen kann.

Club-Arbeit

Hierbei handelt es sich um Missionen im freien Modus, die vom Präsidenten eines MCs gestartet werden können. Jeder Spieler in der Session kann daran teilnehmen.

  • Deathmatch: Nur mit Einladung! Ein Deathmatch gegen einen anderen MC.
  • Joust: Nur mit Einladung! Ein Deathmatch auf Bikes in einem bestimmten Gebiet auf der Karte.
  • Stand Your Ground: Erreicht ein bestimmtes Gebiet auf der Karte und verteidigt es vor Mitgliedern anderer MCs und Solo-Spielern.
  • Caged In: Genau wie in der Variante für den freien Modus, müsst ihr innerhalb eines stetig kleiner werdenden Umkreises bleiben. Nun könnt ihr aber andere Spieler mit Nahkampfangriffen vom Bike aus angreifen.

gta-online-bikers-motorradclub-gründen-formation

GTA Online – Bikers: In Formation fahren

Das Fahren in Formation gehört zum guten Ton in einem echten Motorradclub. Es sieht nicht nur cool aus, sondern regeneriert sogar Gesundheit und Rüstung. Zudem werden platte Reifen und Schäden am Bike beim Formation fahren repariert. Beachtet bei der Formation folgende Tipps.

  • Nur Präsident und Straßencaptains können das Fahren in Formation befehlen.
  • Ihr könnt die Positionen in der Formation selber festlegen.
  • Der Bereich zum Formation fahren wird durch Schatten markiert. Erst wenn alle Fahrer sich darin befinden, wird die Formation aktiviert.
  • Der Präsident kann eine Geschwindigkeitsbegrenzung einstellen, so dass alle Mitglieder im selben Tempo fahren.

Weitere Themen: GTA, Rockstar Games

Neue Artikel von GIGA GAMES