GTA 5 - Grand Theft Auto V

Jonas Wekenborg 38

Jetzt ist es soweit! Der GTA 5 Release für die Next-Gen ist vollbracht. Dabei hat sich Rockstar vielleicht wieder einmal selbst übertroffen, ist doch die ein Jahr später erschienene Version für PS4 und Xbox One nicht einfach nur ein schnöder Port. Jetzt heißt es nur noch: Warten auf die PC-Version von GTA 5.

Alle Gerüchte zu GTA 6.

Bereit Los Santos zu erobern? GTA 5 jetzt kaufen! *

Bevor wir uns den bisherigen Informationen zu GTA 5 widmen, schauen wir uns die Verantwortlichen für diesen Spiele-Behemoth näher an: Das Entwicklerstudio Rockstar Games gilt unter Videospiel-Kennern als Legende, als regelrechte Hit-Fabrik, als Qualitätsgarant. Viele hochkarätige Titel haben die Amerikaner bereits in ihrem Portfolio. Darunter Spiele wie „Bully – die Ehrenrunde“, „Midnight Club“ oder das Epos „Red Dead Redemption„. Doch selbst diese Beispiele großartiger Unterhaltungssoftware verblassen im Vergleich zu Rockstars Mega-Franchise: „Grand Theft Auto“ – ob sich Skeptiker davon mit einer GTA 5 Demo überzeugen können, steht allerdings noch in den Sternen.

Bilderstrecke starten
41 Bilder
40 Details in GTA 5, die ihr sicher noch nicht bemerkt habt.

GTA 5: Los Santos, wir kommen

GTA ist eigentlich fast schon gleichbedeutend mit hervorragendem Missionsdesign, großer spielerischer Freiheit, jeder Menge Chaos und Waffengewalt und natürlich heftiger Kontroverse. Wir erinnern uns an das ‚Hot-Coffee‚-Debakel von GTA: San Andreas. Zuletzt erschien GTA 4 – bereits im Vorfeld generierte das Actionspiel ungeahnten Hype und Vorfreude bei den Fans, bis irgendwann jeder und sein Nachbar von der Veröffentlichung wusste.

Dass auch Teil 4 der Erfolgsreihe millionenfach über den Ladentisch ging, muss eigentlich nicht mehr erwähnt werden. Mit jedem GTA setzt Rockstar Games die Messlatte höher und die Gamer-Gemeinde fragt sich: Wie wollen sie diese Leistung überbieten? GTA 5 hat das allerdings mit Leichtigkeit bewältigt.

GTA 5: The Good, The Bad and The Ugly

Gleich drei Protagonisten gibt es in GTA 5 – ein Novum für die Reihe und ein riskanter, aber lohnenswerter Schritt für die Entwickler.

Michael, Trevor und Franklin – so heißen die drei Antihelden, die ihr reihum spielen könnt. Im Spiel wird es möglich sein, fast jederzeit zwischen den Protagonisten zu wechseln – lediglich in den Missionen seid ihr an einen Charakter gebunden, es sei denn, der Auftrag sieht ein Teamplay vor. Durch ein simples Menü kann man eine der drei Figuren auswählen und in ihre Rolle schlüpfen.

Die drei Charaktere unterscheiden sich dabei stark: Michael ist ein Ex-Krimineller und Familienvater, der eigentlich schon aus dem Business ausgestiegen war und in einem schönen Haus in einem der besten Viertel der Stadt lebt. Trevor hingegen lebt in einem Trailer im Wüstengebiet der Spielwelt und macht keinen wirklich psychisch stabilen Eindruck.

Franklin ist das jüngste Mitglied der Truppe, stammt aus dem Ghetto von Los Santos und verdient sein Geld als Schuldeneintreiber. Zusammen gehen die drei auf zahlreiche Missionen, Banküberfälle spielen dabei eine zentrale Rolle.

Mit dem Wechsel der Charaktere eröffnet sich Rockstar völlig neue Möglichkeiten im Missionsdesign. Während ihr gerade noch eure Komplizen per Helikopter an den Zielort gebracht habt, könnt ihr schnell zum nächsten Charakter wechseln und etwa in die Rolle eine Snipers schlüpfen.

GTA 5 Trailer.

GTA 5: Eine radikale Neuerfindung

Los Santos zeigt sich gewohnt farbenfroh und lebendig.  Egal ob Tennisspielen in Hollywood, Motorcross auf dem Mount Chiliad, eine gemütliche Runde Golf oder Verfolgungsjagden auf den Highways  – Open-World-Fans werden wieder genug Möglichkeiten haben, um sich mit spaßigen Aktivitäten auszutoben. Insgesamt ist die Spielwelt fünf Mal so groß wie in Red Dead Redemption.

Im Zentrum steht eine lebendige Großstadt, außerhalb erwarten euch die bergigen Regionen des Mount Chiliad, Strände, eine Militärbasis, den suburbanen Raum von Los Santos und selbst unter Wasser könnt ihr den detailliert dargestellten Ozean erkunden.

Leider fallen einige Features der Vorgänger weg: Für ein Liebesleben hat man als Bankräuber anscheinend keine Zeit, genauso wie für Besuche in der Muckibude oder den Kauf von Immobilien. Aber keine Angst, euer Geld werdet ihr schon durch den Kauf von Klamotten los.

Rockstars Dan Houser definierte GTA 5 so als „radikale Neuerfindung“ des Franchises und des gesamten Genres. Besonders in Sachen Online-Integration möchte man Neuland betreten, Rockstar möchte die Multiplayer-Funktionen von GTA 4 also noch ausbauen. Man darf gespannt sein, was sich das Entwicklerteam im schottischen Edinburgh sonst noch so einfallen lässt.

GTA 5 Release

GTA 5 wurde am 17. September 2013 auf Xbox 360 und PS3 releast. Das Open-World-Spektakel erschien zudem am 18. November 2014 für die Next-Gen-Konsolen Xbox One und PlayStation 4. Obwohl lange umstritten, steht nun schließlich auch das Releasedatum für die PC-Version, die am 24. März 2015 erscheint. Vorbestellen könnt ihr sie bereits jetzt:

jetzt kaufen *

Lest außerdem:

Wie gut kennst du GTA? (Quiz)

Grand Theft Auto nähert sich seinem 20-jährigem Bestehen. Seid ihr von Stunde Null an dabei gewesen oder erst später eingestiegen? Stellt euer Fachwissen in Sachen GTA auf die Probe und beantwortet unsere 15 Fragen!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Spiel

Weitere Themen

Alle Artikel zu GTA 5 - Grand Theft Auto V

  • Das sind die 15 bestbewerteten Spiele aller Zeiten

    Das sind die 15 bestbewerteten Spiele aller Zeiten

    Was ist das beste Spiel überhaupt? So ganz subjektiv lässt sich das wohl kaum beantworten, hat doch jeder andere Lieblingsspiele, mit denen er oder sie ganz besondere Momente verbindet. Objektiv gibt es tatsächlich 15 Spiele, die ganz besonders herausstechen – geht man nach Metacritic.
    Lisa Fleischer 6
  • Naht das Ende von GTA Online? 5 Indizien, die dafür sprechen

    Naht das Ende von GTA Online? 5 Indizien, die dafür sprechen

    Während nach fünf Jahren viele Spiele in Vergessenheit geraten, scheint sich GTA Online noch immer einer großen Spielerschaft zu erfreuen. Bei genauerem Hinsehen sieht es allerdings so aus, als würde die makellose Fassade des scheinbar perfekten Online-Spiels anfangen zu brökeln. Droht das Ende von GTA Online?
    Kamila Zych 10
  • GTA Online: Revolver für Red Dead Redemption 2 freischalten - so geht die Schatzsuche

    GTA Online: Revolver für Red Dead Redemption 2 freischalten - so geht die Schatzsuche

    Red Dead Redemption 2 rückt seiner Veröffentlichung immer näher und daher gibt es in GTA Online seit einiger Zeit ein Event, bei dem ihr ihr euch auf Schatzsuche begeben könnt, um einen Revolver freizuschalten. Diesen könnt ihr nicht nur in GTA 5, sondern auch in Red Redemption 2 benutzen! Was ihr dafür alles tun müsst, erklären wir euch im Folgenden.
    Christopher Bahner 1
  • GTA Online: Kriegsbeil für Red Dead Redemption 2 freischalten - so geht's

    GTA Online: Kriegsbeil für Red Dead Redemption 2 freischalten - so geht's

    Mit einer weiteren Schatzsuche in GTA Online könnt ihr euch das Stein-Kriegsbeil in Red Dead Redemption 2 freischalten. Damit ihr die Axt bekommt müsst ihr ein paar Kopfgeldmissionen für Maude erledigen und eine bestimmte Anzahl an Kills erzielen. Im Guide mit Video erklären wir euch genau, wie ihr das Kriegsbeil freischalten könnt.
    Christopher Bahner 2
  • 15 Spiele, die deinen PC in 4K zum Schwitzen bringen

    15 Spiele, die deinen PC in 4K zum Schwitzen bringen

    Aufgrund der Vorfreude auf ein Spiel, vergessen die meisten Spieler oft, sich die Grafik-Voraussetzungen vor dem Beginn ein Mal anzuschauen. Für einige kommt dann das böse Erwachen, vor allem, wenn sie eines der folgenden Spiele in 4K ausprobieren wollen.
    Dennis Oprisa
  • GTA 5: Speedrunner braucht für alle Spielinhalte nur 10 Stunden

    GTA 5: Speedrunner braucht für alle Spielinhalte nur 10 Stunden

    In der Speedrunner-Szene gibt es verschiedene Disziplinen, ein Spiel möglichst schnell durchzuspielen. Während es meistens nur um den schnellsten Durchlauf geht, versuchen andere Speedrunner 100 Prozent in möglichst kurzer Zeit zu erreichen. Der YouTuber ToriksLV erledigte alles in GTA 5 und ließ dabei die Spielgröße ziemlich mickrig erscheinen.
    Michael Sonntag
  • GTA Online: An vielen Orten sterben Spieler automatisch

    GTA Online: An vielen Orten sterben Spieler automatisch

    Bist du schon mal durch die Spielwelt von GTA 5 – Online gelaufen und einfach tot umgekippt, ohne dass dich jemand erschossen hat? Hinter diesem mysteriösen Tod muss sich nicht unbedingt ein Modder befinden. Je nachdem, wo es passiert ist, könnte auch Entwickler Rockstar dafür verantwortlich sein.
    Michael Sonntag
  • GTA Online: Wie ich über Nacht zur reichen Clubbesitzerin wurde

    GTA Online: Wie ich über Nacht zur reichen Clubbesitzerin wurde

    Manchmal triffst du riskante Entscheidungen im Leben, die deinen Prinzipien überhaupt nicht entsprechen. Doch manchmal sind es genau solche Entscheidungen, die dein Leben völlig auf den Kopf stellen und dich – wie in meinem Fall – stinkreich machen.
    Kamila Zych
* gesponsorter Link