Google Drive

Beschreibung

Wenn es um die Erstellung von Dokumenten, sei es Tabellen, Texten und mehr geht, kommt man an Google Drive kaum vorbei und sollte um Microsoft Office einen Bogen machen.

Mit Google Drive habt ihr insgesamt 15GB kostenlosen Online-Speicher und könnt zudem von jedem Standort auf Dokumente zugreifen. Wer noch mehr Speicherplatz benötigt, kann diesen kostenpflichtig dazu buchen. Der Speicher von Google+, GMail und Google Drive wird dabei zusammengelegt. Größere Anhänge können dank Google Drive auch ohne E-Mail-Versand über das Internet verteilt werden.

Google Drive: Download und Funktionen

drive-screenshot-2
Google Drive eignet sich auch als Unterstützung zu einem Projektmanagement-Tool. So können Gruppenarbeiten online abgelegt und bearbeitet werden. Der Speicherdienst von Google Drive bietet euch einen ähnlichen Funktinsumfang wie Dropbox oder Microsofts Skydrive. Drive-Dokumente, darunter Tabellen oder Textdokumente können in jedem Browser oder mit der entsprechenden App auch auf einem Smartphone oder Tablet bearbeitet werden.

Google Drive unterstützt zudem Office-Dateien sowie Videos, die sich in der Cloud online abspielen lassen. Dank Google Drive kann man PSD-Dateien auch ohne Photoshop öffnen. Wer viele Daten in der Cloud speichert, findet diese dank Google-Suche schnell in seinem Online-Speicher wieder. Die Suche unterstützt dabei sowohl den Dateinamen als auch Autoren von Dokumenten. Google selbst verspricht eine hohe Sicherheit der online abgelegten Dokumente, die durch eine verschlüsselte Datenübertragung sichergestellt werden soll. Abgelegte Daten werden zudem in mehreren automatisch angelegten Backups auf verschiedenen Servern gesichert.

Google Drive: Alle gespeicherten Daten griffbereit

Mit dem Google Drive Download hat man alle Dokumente aus der Cloud direkt griffbereit auf seinem Desktop. Google verspricht, den Funktionsumfang von Google Drive zukünftig um weitere Funktionen zu erweitern. Wollt ihr Google Drive kostenlos nutzen, müsst ihr euch lediglich mit eurem Google Account registrieren.

drive-screenshot

Zum Thema: Google Drive Sync Download

 

 

zum Hersteller

von

Weitere Themen: Google

Alle Artikel zu Google Drive

  1. Google-Drive-Ordner freigeben: So geht’s!

    Paul Henkel
    Google-Drive-Ordner freigeben: So geht’s!

    Wer Cloud-Speicher wie Google Drive nutzt, kann nicht nur selbst von überall auf seine Daten zugreifen, sondern Ordner und Dokumente auch unkompliziert mit anderen teilen. Wie man Dateien in Google Drive freigibt, erklären wir in diesem Artikel.

  2. Die 10 besten Dropbox-Alternativen für 2015

    Ben Miller 98
    Die 10 besten Dropbox-Alternativen für 2015

    Dropbox ist ein populärer Service zum Synchronisieren eigener Dateien mit der Cloud, mit Computern, Tablets und Smartphones. Es gibt aber zahlreiche Alternativen, die bessere Dienste leisten.


GIGA Marktplatz
}); });