Clash Royale geht nicht mehr: was tun?

Martin Maciej 10

Mit Clash Royale ist Supercell der nächste App-Hit gelungen. Die Mischung aus Echtzeit-Strategie und Kartenspiel hat sich kurz nach dem Release auf den Spitzenplätzen in den Android- und iOS-App-Charts festbeißen können. Ärgerlich ist es, wenn die App bei euch nicht starten kann.

Erfahrt ihr, was man tun kann, wenn Clash Royale nicht starten will und z. B. eine „Wartungspause“ auf dem Bildschirm angezeigt wird.

Clash Royale.

Clash Royale geht nicht mehr: „Wartungspause“ – was tun?

Besonders in den Anfangstagen der App ist noch mit der einen oder anderen „Wartungspause“ bei Clash Royale zu rechnen. Begleitet wird die Pause von der Meldung „Tut uns leid, die Server werden gewartet. Bitte versuche es in etwa 10 Minuten erneut“. In den ersten Tagen nach dem Release des Spiels müssen die Entwickler noch vieles anpassen und z. B. die Spiele-Server auf den Andrang der Interessenten ausrichten.

  • Bei solchen Wartungspausen werden kleine Veränderungen am Spiel vorgenommen.
  • So können z. B. Optimierungen an der Spielbalance durchgeführt werden.
  • Auch Bugs und Fehler im Spiel werden durch diese Updates bereinigt.

Wird bei euch im Bildschirm bei Clash Royale eine Wartungspause angezeigt, müsst ihr das Smartphone mit dem Spiel kurz zur Seite legen. Ein Spielen ist in der Zeit, in der die Clash Royale-Server down sind, nicht möglich. Versucht daher, das Spiel zu einem späteren Zeitpunkt erneut zu starten. Größere Probleme und Serverarbeiten werden auch im offiziellen Facebook-Kanal zum Spiel kundgetan.

We're having a maintenance break for server improvements and bug fixes - won't be long!

Posted by Clash Royale on Mittwoch, 9. März 2016

Clash Royale startet nicht: Lösungen und Hilfe

In einigen Fällen kann es vorkommen, dass Clash Royale nicht mehr funktioniert, obwohl die Server keine Störungen melden.

  • Überprüft in solchen Fällen, ob euer Smartphone noch mit dem Internet verbunden ist.
  • Häufig hilft bereits ein einfacher Neustart des Handys Probleme bei Clash Royale zu beheben.
  • Teilweise muss auch der Spiele-Cache gelöscht werden. Steuert hierfür die Übersicht über alle installierten Apps auf dem Smartphone an. Wählt den Eintrag für Clash Royale. Dort können dann die Spieledaten gelöscht werden.
  • Regelmäßig sollte man zudem sicherstellen, dass sich die App in der neuesten Version auf dem Handy befindet.

Wir haben auch die besten Tipps und Tricks für Clash Royale. Zudem helfen wir euch dabei, einen Clash Royale Clan zu finden.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA ANDROID

  • Komplett randlos: Treibt es dieses China-Handy zu weit?

    Komplett randlos: Treibt es dieses China-Handy zu weit?

    Randloser geht es wirklich nicht: Angeblich plant der chinesische Hersteller Oppo ein Smartphone mit Quad-Edge-Display. Alle Sensoren des Handys sollen unter den Bildschirm wandern. Ein Traum oder doch eher ein Albtraum?
    Simon Stich
  • Motorola bringt Handy-Legende zurück – aber anders als gedacht

    Motorola bringt Handy-Legende zurück – aber anders als gedacht

    Kaum ein Handy hat so einen legendären Ruf wie das Motorola RAZR. Mehr als 20 Jahre nach dem Original bringt der US-Hersteller den Klassiker nun zurück. Ein Teaser mit Vorstellungstermin wurde jetzt veröffentlicht – und gibt uns einen faszinierenden Ausblick auf die Smartphone-Zukunft. 
    Kaan Gürayer 1
  • Pixel 4: Google bestimmt, was gut für uns ist – zu Recht?

    Pixel 4: Google bestimmt, was gut für uns ist – zu Recht?

    Mit dem Pixel 4 (XL) hat Google erneut ordentliche Handys vorgestellt. Doch schon jetzt wird deutlich, dass der Konzern den Bogen vielleicht zu sehr überspannt hat. Wollen wir uns wirklich vorschreiben lassen, wie ein Smartphone zu bedienen ist?
    Simon Stich 3
* Werbung