iOS: Keepass einrichten & Passwörter anzeigen – so geht's

Robert Schanze

Wenn ihr eure Keepass-Passwörter auch unter iOS anzeigen lassen wollt, erklären wir hier, wie das geht.

Keepass unter iOS einrichten

Installiert die App MiniKeePass auf dem iPhone oder iPad:

MiniKeePass
Preis: Kostenlos
  1. Nun benötigt ihr einen Clouddienst wie Dropbox. Speichert eure Keepass-Datei in der Cloud.
  2. Öffnet auf eurem iOS-Gerät die Dropbox-App und dann die Keepass-Datei.
  3. Tippt in Dropbox oben rechts auf die drei Punkte und wählt Exportieren > Öffnen in > Nach MiniKeePass kopieren aus.
  4. Nun zeigt Keepass eure Passwort-Einträge an.

Wenn ihr auf dem PC die Keepass-Datei in das Synchronisierungsverzeichnis des Dropbox-Clients kopiert, könnt ihr so unterwegs immer die aktuelle Version eurer Keepass-Datei nutzen.

Quiz: Wie gut kennst du dich in der iPhone-Welt aus?

Wie gut kennst du dich in der iPhone-Welt aus? Teste es in diesem Quiz. Manche Fragen sind sehr leicht, manche schwer und manche etwas hinterhältig. Viel Spaß!
* gesponsorter Link