Wenn ihr eure Keepass-Passwörter auch unter iOS anzeigen lassen wollt, erklären wir hier, wie das geht.

 

iOS

Facts 

Keepass unter iOS einrichten

Installiert die App MiniKeePass auf dem iPhone oder iPad:

Der externe Inhalt kann nicht angezeigt werden.

  1. Nun benötigt ihr einen Clouddienst wie Dropbox. Speichert eure Keepass-Datei in der Cloud.
  2. Öffnet auf eurem iOS-Gerät die Dropbox-App und dann die Keepass-Datei.
  3. Tippt in Dropbox oben rechts auf die drei Punkte und wählt Exportieren > Öffnen in > Nach MiniKeePass kopieren aus.
  4. Nun zeigt Keepass eure Passwort-Einträge an.
Bilderstrecke starten(12 Bilder)
Die Evolution von iOS in Bildern: 10 Jahre eines Betriebssystems

Wenn ihr auf dem PC die Keepass-Datei in das Synchronisierungsverzeichnis des Dropbox-Clients kopiert, könnt ihr so unterwegs immer die aktuelle Version eurer Keepass-Datei nutzen.

Quiz: Wie gut kennst du dich in der iPhone-Welt aus?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).