TomTom für iPhone, iPad, Android: Infos und Download

Sebastian Trepesch 1

Die Navigations-Apps von TomTom gehören mit zu den besten Navigationslösungen für Smartphones. Die Käufer der iOS-App können sich nun über ein kleines Update freuen.

tomtom-navigation-app-iphone

GPS ist einer der größten Stromfresser auf dem iPhone. Mit dem aktuellen Update rüstet TomTom eine Funktion nach, die in diesem Bereich Verbesserungen schaffen will: In den erweiterten Einstellungen (Einstellungen ändern -> Erweitert) lässt sich ein „Einergiespar Switch“ aktivieren: In dem Energiesparmodus verbraucht die TomTom-App laut Anbieter weniger Akkuleistung, „die Karte bewegt sich aber möglicherweise weniger reibungslos“. TomTom empfiehlt die Aktivierung allen, die kein 2 Amp-Autoladegerät (oder besser) nutzen.

Außerdem hat der Entwickler Fehler beseitigt und die Vernetzung des TomTom-Service verbessert.

TomTom Navigation auf iPhone und Android-Geräten

TomTom konnte sich in erster Linie durch einen Namen machen, ist aber zugleich Kartenzulieferer für andere Hersteller, unter anderem Apple. Die hauseigenen Apps konnten in diversen Tests ebenfalls überzeugen, so auch in unserem Beitrag in Kooperation mit dem iPhoneMagazin.

Die Karten sind auf dem Smartphone gespeichert, eine Internetverbindung zur Navigation ist somit nicht erforderlich. Vor dem ersten Start muss man das aktuelle Kartenmaterial allerdings herunterladen. Für die Routenwahl bietet TomTom mehrere Optionen an, auch eine Fahrrad-Navigation ist integriert. Updates gibt es kostenlos.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden.

Die Sprachgeführte Turn-by-turn-Navigation wird durch eine 2D- oder 3D-Ansicht ergänzt. Hier bekommen wir zusätzliche Anzeigen wie die gefahrenen Kilometer, voraussichtliche Ankunftszeit und mehr. Ein Fahrspurassistent hilft an Kreuzungen.

Aktuelle Verkehrsinformationen sind als Abo per In-App-Kauf erhältlich. Hierfür ist eine Internetverbindung notwendig.

TomTom Download für iPhone und iPad

Der Preis der App ist abhängig von dem Umfang des Kartenmaterials. Am günstigsten kommt die Ausführung für Deutschland, Österreich und die Schweiz (D-A-CH).

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden.
Die App konnte im App Store nicht gefunden werden.
Die App konnte im App Store nicht gefunden werden.

TomTom Download für Android

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden.
Die App konnte im App Store nicht gefunden werden.
Die App konnte im App Store nicht gefunden werden.

Zum Thema:

 

  TomTom Navigationssysteme bei Amazon *

Weitere Themen

Alle Artikel zu TomTom

  • TomTom aktualisieren: Navi-Update durchführen - geht das kostenlos?

    TomTom aktualisieren: Navi-Update durchführen - geht das kostenlos?

    Damit euch euer TomTom-Navigationssystem auch künftig sicher zum Ziel führt, solltet ihr das Navi immer aktualisieren und mit regelmäßigen Updates auf dem neuesten Stand halten. Doch wie kann man eine Aktualisierung der Software durchführen? Und gibt es eine legale kostenlose Möglichkeit, um ein Upgrade des Kartenmaterials durchzuführen?
    Johannes Kneussel 7
  • TomTom Karten installieren: Anleitung

    TomTom Karten installieren: Anleitung

    Die Urlaubszeit naht. Zeit, seine Navigationssysteme auf den neuesten Stand zu bringen. Damit ihr im Ausland nicht im Graben landet, zeigen wir euch ihr, wie ihr bei TomTom neue Karten installieren könnt.
    Martin Maciej
  • TomTom Hotline: Kontakt mit dem Support aufnehmen

    TomTom Hotline: Kontakt mit dem Support aufnehmen

    Habt ihr Probleme mit eurem TomTom-Gerät oder allgemeine Fragen zu Karten, Navis und Co., könnt ihr direkten Kontakt mit dem Hersteller aufnehmen. Dabei steht euch sowohl eine TomTom-Hotline am Telefon als auch der Online-Support zur Verfügung.
    Martin Maciej 33
  • 3 Fragen an TomTom: Was bringt mir ein Hardware-Navi?

    3 Fragen an TomTom: Was bringt mir ein Hardware-Navi?

    Ich habe ein Smartphone mit Navi-Apps. Warum sollte ich mir ein Hardware-Navigationsgerät kaufen? Und warum ist die TomTom-App so teuer? Das habe ich nicht nur mich gefragt, sondern auch einen TomTom-Manager.
    Sebastian Trepesch 18
  • Navi-Apps für iPhone: Die Top-Lösungen im Überblick

    Navi-Apps für iPhone: Die Top-Lösungen im Überblick

    Feiertag und Pfingstferien stehen vor der Tür. Da ist „Navigation“ für viele eine sehr wichtige Funktion auf iPhone und iPad. Wir stellen kostenpflichtige und kostenlose Apps vor, die das iOS-Gerät zum Navi umfunktionieren.
    Sebastian Trepesch 19
  • TomTom Verkehr live und in Echtzeit abrufen (Mobil und am PC)

    TomTom Verkehr live und in Echtzeit abrufen (Mobil und am PC)

    TomTom gehört zu den größten Anbietern von Navigationssystemen auf dem Markt. Wer sich vor seiner Reise bereits über Staus und Umleitungen erkundigen will, erhält bei TomTom Verkehr- und Stau-Infos direkt online auf den PC-Monitor.
    Martin Maciej 2
  • Fahrrad-Navigation: 5 iPhone-Apps im Test

    Fahrrad-Navigation: 5 iPhone-Apps im Test

    Fünf mal bin ich für euch im April von Berlin nach Potsdam geradelt, nur um die Frage zu beantworten: Welche Navigations-App auf dem iPhone eignet sich für das Fahrrad?
    Sebastian Trepesch 5
  • Gesponsertes Video: TomTom macht den Roboter

    Anzeige Gesponsertes Video: TomTom macht den Roboter

    Die bekannte Navigationssoftware TomTom gibt es inzwischen für Smartphones mit Android-OS, nach dem jüngsten Update läuft diese endlich auch auf Geräten mit HD-Auflösung. TomTom selbst feiert das mit einem Video in dem, äh, getanzt wird — und zwar stilecht in bester Roboter-Manier.
    Amir Tamannai 4
  • TomTom: Update bringt Navigationssoftware auf mehr Geräte

    TomTom: Update bringt Navigationssoftware auf mehr Geräte

    Auf der diesjährigen IFA durften wir zum ersten Mal einen Blick auf die Android-Version der bekannten Navigationssoftware TomTom werfen. Wegen der vielen verschiedenen Display-Auflösungen, die Android-Geräte inzwischen aufweisen, wurde zum Verkaufsstart nur eine begrenzte Zahl an Devices von der Navigations-App unterstützt. Ein nun verfügbares Update sorgt für erweiterte Kompatibilität und bringt neue nützliche...
    Lukas Funk 3
  • TomTom: Android-Version der Navi-Software im Play Store

    TomTom: Android-Version der Navi-Software im Play Store

    In den vergangenen Monaten haben wir gelegentlich darüber berichtet, dass TomTom, niederländischer Anbieter für Navigationsgeräte und Navi-Software, eine Android-App in der Mache hat. Diese ist heute zwar erschienen – läuft aber zunächst nur auf wenigen Geräten.
    Frank Ritter 12
  • TomTom: Navi-App für Android im Hands-On [IFA 2012]

    TomTom: Navi-App für Android im Hands-On [IFA 2012]

    Bereits im Juni berichteten wir darüber, dass Navi-Anbieter TomTom den Release einer eigenen Android-App plant. Auf der IFA 2012 wird dieser Tage die Anwendung in der Android-Version zum ersten Mal der Öffentlichkeit präsentiert. Wir haben einen ersten Blick darauf geworfen.
    Frank Ritter 8
  • TomTom: Android-App kommt im Oktober

    TomTom: Android-App kommt im Oktober

    Die Navigations-Spezialisten von TomTom werden in Zukunft nicht mehr exklusiv auf dem iPhone/iPad vertreten sein: Auf der Internationalen Funkausstellung hat das Unternehmen seine App für Android-Smartphones vorgestellt.
    Philipp Süßmann 10
  • TomTom: Neue Car Kits für iPhone und weitere Smartphones

    TomTom: Neue Car Kits für iPhone und weitere Smartphones

    Der niederländische Navigationsspezialist TomTom stellte heute zwei neue Autohalterungen mit Freisprecheinrichtung („Hands free Car Kits“) der Öffentlichkeit vor. Der Kunde hat die Wahl zwischen einer Version speziell für das iPhone und einer Universalhalterung für Smartphones mit Micro-USB-Anschluss.
    Sven Kaulfuss 7
  • TomTom: Navi-App bald auch für Android

    TomTom: Navi-App bald auch für Android

    Gute Nachrichten, für alle, die sich mehr Anwendungen zur Offline-Navigation auf ihren Android-Geräten wünschen: Der europäische Marktführer in Sachen Navigationsgeräten hat gegenüber den Kollegen von pocket-lint bestätigt, dass eine TomTom-App bald auch für Smartphones und Tablets mit Googles Mobil-OS zur Verfügung stehen wird.
    Amir Tamannai 12
  • TomTom - Schaltjahr legt Navigations-Systeme lahm

    TomTom - Schaltjahr legt Navigations-Systeme lahm

    Einige Navigations-Systeme von TomTom haben anscheinend Probleme mit dem aktuellen Schaltjahr. Nachdem die betroffenen Geräte seit Ende März kein GPS-Signal mehr empfangen können, hat der Hersteller nun ein Software-Update veröffentlicht, welches das Problem mit der fehlenden GPS-Auflösung des Standortes beheben soll.
    Hüseyin Öztürk
* gesponsorter Link