Aufgeflogen: Diese WhatsApp-Funktion wird für Streit sorgen

Peter Hryciuk

Der beliebte Messenger WhatsApp wird eine neue Funktion einführen, die Freundschaften und Beziehungen auf eine harte Probe stellen dürfte, wenn man nicht darauf achtet, wie man Nachrichten, Bilder und weitere Informationen teilt.

WhatsApp-Tipp: Nachrichten löschen, auch beim Empfänger – so geht's.

WhatsApp: Weiterleiten von Nachrichten wird bald markiert

Die WhatsApp-Experten von WABetaInfo haben eine neue Funktion im Messenger entdeckt, die nicht jedem Benutzer gefallen dürfte. Seit einiger Zeit besteht in WhatsApp nämlich die Möglichkeiten Nachrichten weiterzuleiten. Das ist durchaus sehr praktisch, wenn man eine Nachricht, ein Video oder ein Bild an eine andere Person beziehungsweise Gruppe weiterleiten möchte. Was bisher unbemerkt gemacht werden konnte, wird zukünftig markiert. Der Empfänger und Absender werden informiert, dass die Nachricht weitergeleitet wurde. Das sieht dann wie folgt aus:

Nun ist die Möglichkeit zum Weiterleiten von Nachrichten, Bildern und Videos durchaus praktisch, da man den Inhalt dann nicht extra kopieren muss und sofort die Kontakte angezeigt bekommt, an die man die Nachricht weiterleiten möchte. Mit der neuen Markierung könnten aber auch Nachrichten missverstanden werden. Der Empfänger könnte sich fragen, woher der Absender denn bitte solche Fotos bekommt oder was für Nachrichten da geteilt werden. In einer Partnerschaft könnte schnell Eifersucht entstehen. Man wird also bald ganz genau darauf achten müssen, wie man etwas an jemanden in WhatsApp schickt.

Bilderstrecke starten
17 Bilder
16 erstaunliche Fakten über WhatsApp.

Aktuell ist noch nicht bekannt, wann die neue Funktion in WhatsApp integriert wird und welchen Zweck das Unternehmen damit verfolgt. Laut WABetaInfo soll es nicht um Spam gehen – was auch immer das bedeuten mag. Wenn man die Idee der Markierung von Weiterleitungen noch weiterspinnt, könnte in der Zukunft sogar der Absender informiert werden, wenn der Empfänger die Nachricht, das Bild oder ein Video, an eine komplett andere Person weiterleitet. So weit geht diese Funktion bisher noch nicht – wobei nicht bekannt ist, wie die finale Umsetzung dann wirklich ausfällt. Aufgetaucht ist die Funktion zunächst auch nur in WhatsApp für Android. Was sagt ihr dazu?

Bild + Quelle: @WABetaInfo

Weitere Themen

* gesponsorter Link