Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Mobility
  4. ATU-Termin vereinbaren: So geht’s!

ATU-Termin vereinbaren: So geht’s!

ATU ist für viele die erste Anlaufstelle, wenn etwas mit dem fahrbaren Untersatz nicht in Ordnung sein sollte. (© ATU)
Anzeige

Die größte Angst eines jeden Autofahrers ist ein plötzlich auftretendes, ominöses Geräusch aus dem Motorraum. Nur wenige Autofahrer können die Reparatur selbst durchführen, zumeist müsst ihr dafür zur Werkstatt. Ein beliebter Ansprechpartner in diesen Fällen ist die Werkstattkette ATU. Wie ihr online eine Filiale in eurer Nähe findet und einen Termin vereinbart – ob telefonisch oder per Website, das lest ihr hier.

Anzeige

ATU: Die richtige Werkstatt finden

In Deutschland und Österreich finden sich insgesamt über 550 Filialen der Kette. Damit sollte sich auch in eurer Nähe eine Werkstatt finden lassen. Damit das etwas leichter funktioniert, hat ATU einen Filialfinder auf der Website, in dem ihr euren Ort beziehungsweise eure Postleitzahl angeben könnt.

Klickt dafür auf der Startseite von ATU auf das kleine Piktogramm der Pinn-Nadel 📍 im oberen Balken. So findet ihr schnell heraus, ob die Werkstattkette für euch eine Option ist.

Anzeige

Termin bei ATU vereinbaren: Online und per Telefon

Öffnet man die Website von ATU, begegnet man zunächst den aktuellen Angeboten, scrollt man weiter, sieht man den Reifenfinder. Bewegt man den Zeiger noch weiter nach unten, kommt man zum Feld „Termin vereinbaren“.

Anzeige

Abgebildet sind mehrere Bildsymbole, die für die verschiedenen Anlässe zum Werkstattbesuch beschreiben: Zu den wichtigsten gehören Radwechsel, Probleme mit der Elektronik, die Hauptuntersuchung plus Abgasuntersuchung, Ölwechsel, eine generelle Inspektion sowie Einstellungen an der Klimaanlage und die Bremse.

Unter „Weiteres“ ruft ihr eher selten gebrauchte Gründe für den Termin auf. Falls ihr nicht wisst, was mit euerem Auto los ist, könnt ihr auch einfach nur den Fehlerspeicher auslesen sowie eine Problem- & Fehleranalysen durchführen lassen. So vereinbart ihr online einen Termin:

  • Habt ihr das passende Anliegen ausgewählt, werdet ihr aufgefordert, eure Postleitzahl beziehungsweise euren Wohnort einzugeben.
  • Anschließend könnt ihr die nächstgelegene Werkstatt anklicken. Dann werdet ihr direkt über die Kosten des Services aufgeklärt.
  • Geht nun auf „Termin vereinbaren“ und klickt auf „Service übernehmen“. Wenn ihr wollt, könnt ihr hier weitere Werkstatt-Dienstleistungen zur Liste hinzufügen.
  • Im nächsten Schritt wählt ihr den nächsten freien Termin aus und gebt danach noch eure persönlichen Daten sowie das Kfz-Kennzeichen eures Autos oder Motorrads mit an.
  • Zuletzt müsst ihr lediglich auf „Jetzt buchen“ klicken. Jetzt solltet ihr nur noch euren Wagen knapp eine Stunde vor dem Termin zur Filiale bringen.
Anzeige

Andere Möglichkeiten, einen Termin auszumachen, sind entweder der Chat mit einem Kundenservice-Mitarbeiter auf der Website oder telefonisch via Service-Hotline unter der Telefonnummer 0961 63186600. Den Chat öffnet ihr, indem ihr auf den roten Button in der rechten, unteren Ecke klickt.

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige