Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Deine erste Adresse für Tipps, Cheats & Komplettlösungen aktueller und beliebter Games - powered by GIGA

  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. spieletipps
  5. Baldur’s Gate 3 Quest: Blut von Lathander lösen

Baldur’s Gate 3 Quest: Blut von Lathander lösen

Das Blut von Lathander ist eine der besten Waffen in Baldur’s Gate 3.
Das Blut von Lathander ist eine der besten Waffen in Baldur’s Gate 3. (© Screenshot GIGA)
Anzeige

In Baldur’s Gate 3 gibt es nicht nur schattige, sondern auch heilige Orte. Eines davon ist das Kloster Rosenmorg, denn dort findet ihr eine der mächtigsten Waffen im Spiel: Das Blut von Lathander. Wie ihr das Rätsel lösen und die Waffe einheimsen könnt, zeigen wir euch hier.

Blut von Lathander lösen – Wappenfundort

Die Waffe „Blut von Lathander“ könnt ihr bereits im ersten Akt von Baldur’s Gate 3 erreichen, da sie euch einen ungemeinen Vorteil für den zweiten Akt bringt. Lae'zel möchte, dass ihr zur Githyanki-Krippe reist. Diese befindet sich im Keller des Kloster Rosenmorg im Westen des Gebirgspass. Aber seht euch zuerst einmal das Kloster an. 

Anzeige

Steigt neben dem Haupteingang durch das zerbrochene Fenster und kämpft drinnen gegen die Gestalten. Danach könnt ihr euch im Kloster recht frei bewegen, nutzt Treppen oder Ranken, um nach oben zu gelangen. Im zweiten Stock findet ihr einen Raum mit einer verschlossenen Tür und vier kleinen Altären. In der Mitte befindet sich ein riesiges sakrales Bild, wo mehrere Wächter des Klosters abgebildet sind. 

Wappenpodest
Aktiviert die vier Altäre mit den Waffen, um das Wappen zu erhalten. (© Screenshot GIGA)
Anzeige

Die offizielle Lösung verlangt von euch, dass ihr die drei Zeremonien-Waffen findet und sie auf dem jeweils richtigen Altar legt. Die Zeremonienstreitaxt befindet sich im Südosten im Besitz eines Goblin-Wächters. Schaut in eurem Inventar nach, ob ihr die Waffe bereits habt, solltet ihr schon einige Gegner erledigt haben. Geht sonst zu den Koordinaten X:105 und Y:45.

Der Zeremoniale Kriegshammer befindet sich direkt auf dem Dach über dem Raum mit der Axt. Der Hammer liegt in einem Vogelnest. Der Zeremonienstreitkolben liegt bei einem Haufen Schutt mit dem Koordinaten X:91 und Y:30.

Solltet ihr die Waffen nicht finden oder noch schlimmer, sie bereits verkauft haben, könnt ihr auch ganz normale Waffen auf den Altären platzieren. Wichtig dabei ist, dass ihr die richtige Waffe auf das richtige Podest legt. Der Kriegshammer, den ihr zum Beispiel im Gasthaus zum letzten Licht kaufen könnt, ist gleich viel wert wie der Zeremoniale Kriegshammer. Falls ihr Schattenherz in der Gruppe habt, weist sie euch nach einiger Zeit auf diese Methode hin.

Anzeige

Auf das vierte Podest könnt ihr eine beliebige Waffe legen und die Tür wird sich öffnen und das Wappen freigeben. Natürlich könnt ihr die Tür auch mit Hilfe von Diebeswerkzeug und Würfelglück öffnen. Da allerdings 30 Punkte dafür nötig sind, ist es fast ein Ding der Unmöglichkeit, die Tür auf diese Methode zu öffnen.

Baldur’s Gate 3: Blut von Lathander Streitkolben finden

Statuen von Lathander
Die Statuen von Lathander müssen in die richtige Richtung zeigen. (© Screenshot GIGA)

Geht danach im Außenbereich in den Keller des Klosters und geht durch die Githyanki-Krippe. Damit ihr in den Raum des Inquisitors gelangen könnt, müsst ihr zuerst die Githyanki-Quest dort abschließen. Ob friedlich und ihr gebt euer Artefakt her oder feindlich und tötet alle Githyanki, bleibt euch überlassen. Allerdings braucht ihr eure Ruhe im Raum des Inquisitors.

Anzeige

Sobald ihr den Raum nutzen könnt, geht in Richtung Westen in die Nische. Dort findet ihr mehrere Truhen und zwei Statuen mit Tafeln. Diese beiden Statuen zeigen Lathander und müssen in die richtige Richtung weisen. Leider klemmt die linke Statue. Ihr habt nun zwei Möglichkeiten, um die Statue wieder zu aktivieren:

  1. Nutzt die Fähigkeit Schmieren“, damit sich die Statue wieder drehen lässt. Wenn ihr Gale in eurem Gefolge habt, ist dieser Zauber standardmäßig bei ihm in der Auswahl, außer ihr habt ihn entfernt.
  2. Nutzt eine stärkere Waffe und schlagt einige Male gegen die Statue. Aber Achtung, schlagt nicht zu oft. Denn falls sie zerbricht, gibt es keine Möglichkeit sie zu reparieren.
Anzeige

Richtet danach die linke Statue in Richtung Westen, wo die Sonne untergeht, und die rechte Statue in Richtung Osten, wo die Sonne aufgeht. Danach öffnet sich in der Mitte eine kleine Wand und ihr gelangt zur geheimen Treppe. Dort müsst ihr drei Energiequellen ausschalten, damit ihr zum Waffenaltar gelangt. Die erste befindet sich direkt bei der Tür links oben. Geht durch den ersten Bogen und durch das Loch links in der Wand. 

Lathander-Falle deaktivieren

Energiequelle
Die dritte Energiequelle befindet sich in der Nähe des Abgrundes. (© Screenshot GIGA)

Dadurch gelangt ihr hinter die Sperre und könnt die Energiequelle zerstören. Für das letzte Schutzportal geht rechts an den Abgrund und schießt mit einem Bogen oder der Armbrust den Energiekristall unten ab. Nun könnt ihr zum Altar schreiten und den Lathander-Streitkolben an euch nehmen. Aber Achtung, sobald ihr den Streitkolben zu euch nehmt, wird der Verteidigungsmechanismus aktiviert. Um zu überleben, stehen euch nun drei Möglichkeiten zur Auswahl:

  1. Ihr setzt das Wappen ein, das ihr zuvor im Kloster erhalten habt. Dadurch wird das Gerät entschärft und die Krippe bleibt bestehen.
  2. Ihr flieht aus der Krippe. Allerdings habt ihr nur vier Züge lang Zeit und müsst mit eurem Charakter mit Hilfe der Fähigkeit „Nebelschritt“ aus dem Schutzkreis in der Mitte ausbrechen.
  3. Ihr schaltet die vier Energieleuchten aus, die sich rund um den Altar an der Decke befinden. Allerdings hat jede davon 30 Lebenspunkte und der Charakter in der Mitte kann nicht helfen, solange er sich im Schutzkreis befindet.

Egal, wie ihr euch entschieden habt, hoffentlich wart ihr erfolgreich und seid nun mit dem Blut von Lathander für den zweiten Akt von Baldur’s Gate 3 gewappnet.

Quiz: Wie gut kennt ihr euch in der Welt von Baldur's Gate 3 aus?

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige