Das Streaming-Portal Ojom bietet eine große Auswahl an Musik, Filmen und Serien. Was aber, wenn ihr euch dazu entscheidet, das Abonnement zu beenden? Hier zeigen wir euch, wie ihr euer Abo beim digitalen Kiosk kündigen könnt.

Ojom ist eine Ansammlung diverser Online-Dienste, sei es ein Video-Streaming-Portal, Musik-Streaming oder sogar Bücher und Hörbücher. So könnt ihr mit nur einem Account mehrere Dienste nutzen und müsst euch nicht bei jedem Anbieter separat anmelden. Zudem spart ihr Geld, denn bei Ojom bekommt ihr im Set einen besseren Preis, als wenn ihr jedes Abo separat abschließt. Wenn ihr die angebotenen Dienste aber nicht mehr nutzt oder woanders ein besseres Angebot gefunden habt, empfehlen wir euch die Kündigung. Wie das geht und was ihr dabei beachten müsst, erklären wir hier. 

Quiz: Welcher Streaming-Anbieter passt zu dir?

So reicht ihr eure Kündigung ein

Wenn ihr euer Abonnement bei Ojom kündigen wollt, muss die Kündigung noch vor Ablauf des Vertragszeitraumes bei Ojom eingegangen sein. Sonst verlängert sich euer Vertrag automatisch. Kündigen könnt ihr per Post, Telefon, E-Mail oder über die offizielle Webseite. Hier stellen wir euch die verschiedenen Wege vor. Bedenkt dabei, dass eine Kündigung per Post rechtlich gesehen am sichersten ist. Wenn ihr die Kündigung lieber von jemand anderem übernehmen lassen wollt, empfehlen wir euch die Nutzung eines professionellen Dienstleisters. 

Kündigung per Post

  1. Wenn ihr die Kündigung nicht selbst schreiben wollt, nutzt eine Vorlage aus dem Internet
  2. Tragt eure Daten ein
  3. Druckt sie aus und unterschreibt sie
  4. Schickt die Kündigung per Einschreiben an diese Adresse:

freenet digital GmbH
Karl-Liebknecht-Str. 32
10178 Berlin

Kündigung per Telefon

  • Ruft folgende Nummer an: 040 34 8585 302
  • Die Hotline ist von Montag bis Freitag - von 9 Uhr bis 19 Uhr erreichbar und Samstag von 9 Uhr bis 18 Uhr

Wieso laufen diese Serien überhaupt noch?

Kündigung per Mail

  1. Wenn ihr die Kündigung nicht selbst schreiben wollt, nutzt eine Vorlage aus dem Internet
  2. Tragt eure Daten ein
  3. Sendet sie an folgende E-Mail Adresse: info@ojom-mobile.de

Kündigung über die Webseite

  1. Ruft die offizielle Internetseite von Ojom auf
  2. Loggt euch mit euren Accountdaten ein
  3. Klickt auf euer Profil und beendet dort das Abonnement

Wichtig: Wir empfehlen euch, bei allen Kündigungsoptionen immer auf eine Bestätigung der Kündigung per E-Mail oder Post zu bestehen. So könnt ihr sicher sein, dass euer Abonnement auch wirklich beendet wurde und habt auch einen schriftlichen Nachweis dafür. Wenn ihr diese Bestätigung nicht erhaltet, solltet ihr euch an den Kundenservice von Ojom wendet.