Die Deutsche Bahn bietet mit ihrer online abrufbaren Fahrplanauskunft einen guten Überblick über alle möglichen Zugverbindungen. Wie ihr euch dabei zurechtfindet, erläutern wir euch hier.

DB Fahrplanauskunft ist eine Webapp, mit der ihr das gesamte Streckennetz der Deutschen Bahn einsehen könnt. Ihr habt außerdem die Möglichkeit, außerdem nach der am besten für euch geeigneten Zugverbindung zu suchen, Tickets zu kaufen, Sitzplätze zu reservieren und euch über Verspätungen zu informieren. Wo ihr die Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn abgesehen von dieser App noch abrufen könnt, erfahrt ihr hier.

Ihr entspannt euch gerne während der Bahnfahrt? Dann stellen wir euch im Video eine Möglichkeit vor, unterwegs spannenden Hörbüchern zu lauschen:

Deutsche Bahn-Fahrplanauskunft: Über die offizielle Website

Gleich auf der Startseite der offiziellen Website der Deutschen Bahn stoßt ihr auf ein Formular, das sich Reiseauskunft nennt. Hier könnt ihr in den entsprechenden Feldern eure Reisedaten eintragen, um so die für euch am besten passendste Bahnverbindung zu finden. Wichtig sind dafür folgende Angaben:

  • euer Startbahnhof
  • euer gewünschter Zielbahnhof
  • das Reisedatum
  • die Uhrzeit

Außerdem könnt ihr angeben, ob ihr nur mit Nahverkehrszügen fahren möchtet oder ob euch die schnellste Verbindung am liebsten ist; ob ihr alleine reist, eine Bahncard habt und für welche Klasse ihr ein Ticket kaufen möchtet. Wobei der Ticketkauf gar nicht unbedingt abgeschlossen werden muss – ihr könnt auch so eure vorgeschlagenen Verbindungen einsehen, um gut planen zu können.

Nachdem ihr euch für eine Verbindung entschieden habt, könnt ihr online auf der Website oder direkt in einem Bahnhofsschalter euer Ticket kaufen. Auch über die App DB Navigator ist es möglich. Wie ihr euer Handy-Ticket im Zug verwendet, erklären wir euch ebenfalls. Wenn ihr euch fragt, ob es eigentlich immer noch möglich ist, auch im Zug das Ticket zu kaufen, haben wir in einem weiteren Beitrag die Antwort darauf.

Bei der Deutschen Bahn geht bekanntlich öfter mal etwas schief. Das sind die witzigsten Geschichten auf Twitter dazu:

Fahrplanauskunft für die Deutsche Bahn: Suche auf anderen Seiten

Es gibt noch weitere Websites, die euch nach der passendsten Verbindung suchen lassen, wie zum Beispiel:

Nach Eingabe eurer Reisedaten werdet ihr jedoch zur offiziellen Website weitergeleitet und könnt dort euren Ticketkauf ganz normal abschließen. Beide oben aufgeführten Websites erlauben euch in ihrem Formular nicht, so viel einzugeben, wie es bei der offiziellen Reiseauskunft möglich ist. Hier könnt ihr eure Suche nämlich entsprechend euren Bedürfnissen differenzieren und personalisieren. Daher empfehlen wir euch, es lieber gleich bei der Website der Deutschen Bahn zu versuchen, da sonst möglicherweise einige Einstellungen übersehen werden, wie zum Beispiel die Angabe über das Alter der Person oder der Besitz einer Bahncard.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.