So günstig bekommt ihr sie nur selten: MediaMarkt hat den Preis der Smartwatch Fitibit Versa 3 auf 175 Euro gesenkt – auch Amazon ist inzwischen nachgezogen. Was die Smartwatch kann, lest ihr hier.

Sowohl bei MediaMarkt als auch bei Amazon bekommt ihr die Fitbit Versa 3 aktuell zum guten Preis: Beide Online-Händler haben den Preis auf 175 Euro gesenkt. Ihr habt die Wahl zwischen den Modellen in Schwarz, Nachtblau und Altrosa – alle Varianten sind derzeit reduziert erhältlich. Laut Idealo-Preisvergleich bewegten sich gute Angebote für die Smartwatch zuletzt um 190 Euro. Mit dem aktuellen Angebot spart ihr spart also kein Vermögen, aber durchaus deutlich. Die UVP liegt laut Hersteller Fitbit bei 230 Euro.

Fitbit Versa 3 - Gesundheits- & Fitness-Smartwatch mit GPS, kontinuierlicher Herzfrequenzmessung, Sprachassistent und bis zu 6+ Tage Akku

Fitbit Versa 3 - Gesundheits- & Fitness-Smartwatch mit GPS, kontinuierlicher Herzfrequenzmessung, Sprachassistent und bis zu 6+ Tage Akku

Das kann die Fitbit Versa 3

Die Fitbit Versa 3 ist eine stylische Fitness-Smartwatch, bei der Sport-Funktionen im Mittelpunkt stehen: Die Uhr misst kontinuierlich die Herzfrequenz und zeigt euren Kalorienverbrauch an. Weitere Sensoren messen zudem Hauttemperatur und Sauerstoffsättigung (SpO2) – Letztere Eigenschaft unterscheidet die Versa 3 auch vom Vorgängermodell. Ausgestattet ist die Smartwatch zudem mit einem GPS-Modul, mit dem die Smartwatch eure Bewegungen im Freien aufzeichnet, eine Verbindung zum Smartphone ist also nicht nötig. Im Laufe des Tages misst die Uhr Schritte, zurück gelegte Strecke und Etagen. Sie ist bis zu einer Tiefe von 50 Meter wasserabweisend und kann unter der Dusche ebenso getragen werden wie im Schwimmbad – dort zeichnet sie auch geschwommene Bahnen auf.

Auch beim Schlafen kann die Fitibit Versa 3 getragen werden – sie erkennt und misst dann Schlafphasen und weckt auf Wunsch ist einer Leichtschlafphase auf, was besonders sanftes Erwachen garantieren soll.

Zum Angebot bei MediaMarkt Zum Angebot bei Amazon

Akku hält bis zu 6 Tage durch

Was man vor dem Smartwatch-Kauf wissen sollte!

Darüber hinaus gibt es eine ganze Reihe praktischer Funktionen für den Alltag: Als Smartwatch zeigt die Versa 3 natürlich Benachrichtigungen des verbundenen Smartphones an (unterstützt werden sowohl Android  ab Version 7 als auch iOS ab Version 12.2), außerdem sind Telefonate übers Handgelenk möglich. Es gibt Unterstützung für die Sprachassistenten Google Assistant und Alexa und die Möglichkeit, per Fitibit Pay kontaktlos zu bezahlen – allerdings ist die Liste der unterstützten Banken sehr überschaubar. Grundsätzlich kann die Smartwatch auch Musik abspielen, dabei wird aber ausschließlich der Streamingdienst Deezer unterstützt.

Wer mit der GPS-Funktion sparsam umgeht, kann die Versa 3 problemlos mehrere Tage verwenden, ohne zwischendurch aufladen zu müssen – Fitbit gibt die Laufzeit mit bis zu sechs Tagen an. Das GPS-Modul saugt allerdings kräftig am Akku: Ist es dauerhaft aktiviert, sinkt die Laufzeit auf zwölf Stunden. Praktisch ist die Schnellladefunktion, mit der in unter einer Viertelstunde Energie für einen Tag getankt werden kann.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).