Apple hat am 7. September die neue iPhone-Reihe vorgestellt. Neben der normalen Variante erscheint noch das iPhone 14 Plus, Pro und Pro Max. Doch was ist mit dem iPhone 14 mini?

 
Apple iPhone
Facts 

Neue Smartphones haben meist eine Bildschirmdiagonale von 6 Zoll. Für einige Smartphone-Nutzer ist das etwas zu groß, weshalb sie sich ein kompaktes Gerät wünschen. Das iPhone 13 Mini lag mit einer Bildschirmdiagonale von 5,42 Zoll (13,76 cm) gut in der Hand. Was ist mit einem kleinen Nachfolger?

Wo ist das iPhone 14 mini?

Eine Mini-Version des iPhone 14 wurde nicht gemeinsam mit den neuen Apple-Smartphones vorgestellt. Es ist also kein iPhone 14 mini in Planung. Ein Hauptgrund für das Fehlen des kleinen Modells ist die vergleichsweise geringe Nachfrage.

Zwar gibt es durchaus einen Kreis von Nutzern, die kein Riesen-Smartphone in den Händen halten wollen. Allerdings scheint ein Großteil der Apple-Anhänger nicht dazuzugehören. Schon die Produktion des iPhone 12 mini wurde im Sommer 2021 vorzeitig eingestellt. Das Gerät hat nur 6 Prozent der iPhone-Absätze eingefahren. Auch beim iPhone 13 mini gab es immer wieder Gerüchte über ein frühzeitiges Aus aufgrund zu niedriger Verkaufszahlen. Immerhin bewahrheiteten sie sich beim letztjährigen Mini-Ableger nicht. Das iPhone 13 Mini bleibt also auch nach dem Release des iPhone 14 weiterhin verfügbar.

iPhone SE 2023 als iPhone-14-mini-Ersatz?

Wer ein kleines iPhone will, bekommt zwar kein iPhone 14 mini in die Hand, kann aber zum iPhone SE greifen. In diesem Jahr wurde eine aktuelle Version des kompakten iOS-Geräts vorgestellt. Technisch muss sich das Gerät nicht vor den „Haupt“-iPhones verstecken, schließlich arbeitet auch das iPhone SE 2022 noch mit dem aktuellen Bionic-A15-Prozessor, der auch im iPhone 14 steckt. Es gibt Gerüchte, wonach auch 2023 ein neues iPhone SE erscheinen könnte. Bei der vierten SE-Generation könnte es sich also um das inoffizielle „iPhone 14 Mini“ handeln.

Das neue iPhone SE könnte dem Leaker Jon Prosser zufolge ohne Home-Button auskommen und dafür mit Face-ID ausgerüstet sein. Bei der Optik soll sich das kommende iPhone SE am iPhone XR orientieren. Möglicherweise wird es also größer als die bisherigen iPhone-SE-Modelle.

Welches Handy soll ich kaufen? Frag unseren interaktiven Smartphone-Kaufberater!

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.