Ihr möchtet eure Magenta Sport-Abo kündigen? Wir geben einen Überblick und zeigen euch, worauf ihr bei der Kündigung achten solltet.

Magenta Sport ist ein Ableger des Streaming-Dienstes Magenta TV der Telekom. Seid ihr dort ebenfalls Kunde, könnt ihr auch auf Sky Sport Kompakt zugreifen. Sportfans kommen hier also voll auf ihre Kosten. Ihr habt euch nun aber dazu entschlossen, euer Abonnement kündigen zu wollen? Kein Problem! In unserem Artikel stellen wir euch die Kündigungswege vor.

Weitere Streaming-Angebote haben wir im Video für euch einmal etwas genauer unter die Lupe genommen:

Magenta Sport kündigen: Das müsst ihr beachten

Je nachdem, ob ihr bereits Telekom-Kunde seid und beispielsweise einen Festnetz-Vertrag habt, unterscheidet sich nicht nur euer Magenta Sport-Paket, sondern auch die Art und Weise der Kündigung. Schließt ihr ein Abo als bestehende Kunden ab, so kostet es für euch wesentlich weniger, als wenn ihr keinen Telekom-Vertrag besitzt. Auch die jeweiligen Kündigungsfristen sind davon abhängig und variieren. Nachzulesen ist dies genauer in den AGB. Im Folgenden zeigen wir in einer Übersicht, was für euer Abo-Angebot gilt: 

Als Telekom-Kunde

  • Jahresabo: Es ist für 4,95€ monatlich erhältlich und besitzt eine Laufzeit von zwölf Monaten. Die Kündigungsfrist beträgt hierbei 2 Monate. Ihr müsst beachten, dass euer Abonnement automatisch um ein weiteres Jahr verlängert wird, kündigt ihr es nicht rechtzeitig.
  • Monatsabo: Das flexible Abonnement für 9,95€ im Monat ist unbefristet und läuft solange weiter, bis ihr es kündigt. Es ist monatlich kündbar.

Kündigen könnt ihr ganz einfach online über das Kundencenter, wie unten näher beschrieben ist. Oder ihr könnt das Kontaktformular zur Kündigung von Zusatzprodukten nutzen.

Kein Telekom-Kunde

  • Jahresabo: Die Bedingungen sind dieselben wie für Telekom-Kunden, nur der Preis von 9,95€ monatlich ist höher. Beachtet auch hier die automatische Verlängerung eures Abos. 
  • Monatsabo: Auch hier gilt der oben genannte Rahmen mit einer monatlichen Kündigungsfrist. Für dieses zeitlich gänzlich unabhängige Abo müsst ihr monatliche 16,95€ zahlen.

Magenta Sport kündigen: So geht's

Kündigen könnt ihr über das Kundencenter der Deutschen Telekom. Hier könnt ihr all eure Verträge und Rechnungen einsehen und verwalten. Dafür müsst ihr einen Account besitzen und zumindest als Magenta Sport-Kunde registriert sein.

  • Loggt euch ein.
  • Anschließend navigiert ihr zu dem Button „Festnetz“.
  • Geht auf „Meine Tarifoptionen“ und dann zu „Optionen buchen“.
  • Wählt anschließend den Reiter „Unterhaltung“ aus und klickt auf „TV-Extras“. 
  • Nun könnt ihr euren Vertrag kündigen.

Ein anderer Weg ist der klassische über Post: Verfasst euer Anliegen schriftlich und sendet es an die Telekom. Dafür ist es wichtig, eure Kundennummer zu nennen, damit eine Identifikation und Zuordnung möglich sind. Wendet euch an die folgende Postadresse:

  • Telekom Deutschland GmbH
    Kundenservice
    Landgrabenweg 151
    53227 Bonn 

Wenn ihr noch Beratungsbedarf habt oder anderweitig Kontakt aufnehmen wollt, bevor ihr euer Abo kündigt, schaut bei dem Kundensupport vorbei.

Macht doch nach der Kündigung von Magenta Sport unser Quiz und findet heraus, welcher Streaming-Anbieter wirklich zu euch passt!

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.