Hat sich Spotify mal wieder selbstständig gemacht, müsst ihr eure Playlisten gegebenenfalls händisch aufräumen. Hier erfahrt ihr, wie das funktioniert. 

 

Spotify

Facts 

Ihr nutzt Spotify, um eure Lieblingssongs zu streamen? Wunderbar! Allerdings sortiert die Musik-App den ein oder anderen Song ganz gerne in die Playlist „Lieblingssongs“. Das ist ganz praktisch, solange die muskalischen Werke auch noch zu euren Favoriten gehören. Sollte sich das ändern, dann wird die Playlist „Lieblingssongs“ schnell nervig. Deswegen erklären wir euch, wie ihr eure Spotify Lieblingssongs ganz einfach löschen könnt.

Aua ... das tut schon fast weh:

Spotify Lieblingssongs löschen: Auch Musikgeschmack ist vergänglich

Auch die Liste der Lieblings-Hits ändert sich von Zeit zu Zeit. Manchmal kommt der Spotify-Algorithmus allerdings nicht hinterher und die Playlist mit den Lieblingssongs ist einfach nicht mehr Up-to-Date.

Ihr müsst nicht warten, bis Spotify eure neuen Lieblingslieder erkennt, zur Playlist hinzufügt und die altbackenen Kandidaten entfernt. Ihr habt auch die Möglichkeit, genau diese Lieblingssongs zu löschen. Aber zunächst einmal die Frage, wie gelangt ein Lied überhaupt in die Playlist der Lieblingssongs? Es ist wahrscheinlich, dass ihr in der Vergangenheit einmal auf das kleine Herz neben dem Song geklickt habt. Das hat Spotify dazu veranlasst, genau dieses Lied in die Lieblingssongs-Playlist zu packen.

So könnt ihr euch bei Spotify Lyrics anzeigen lassen:

Die Playlist anpassen: So geht es

In der Desktop-Version und in der App geht ihr zum Löschen eurer Spotify Lieblingssongs wie folgt vor:

  • Ihr öffnet zunächst die Playlist, die ihr in eurer Bibliothek findet.
  • Dann tippt ihr auf das Herz-Symbol bei all den Songs, die nicht mehr weiter in der Playlist verweilen sollen. Alternativ geht das auch über einen Rechtsklick und den Befehl „aus der Playlist entfernen“.

Solltet ihr nun nicht drei oder vier Lieder aus der Playlist entfernen wollen, dann wird dieses Vorgehen schnell ineffektiv. Daher gibt es auch eine Alternative dazu, jeden Song einzeln zu löschen. Das Löschen mehrerer Songs funktioniert allerdings nur in der Desktop-Version.

  • Zunächst klickt ihr links in der Menüleiste auf die Playlist „Lieblingssongs“.
  • Dann markiert ihr einen zu löschenden Song und drückt die Tasten „STRG“ und „A“ auf eurer Tastatur.
  • Dann wählt ihr die Option „aus deinen Lieblingssongs entfernen“.

Mit der Technik lassen sich auch mal hundert oder mehr Lieder in kurzer Zeit löschen.

Spotify, Apple Music und Co.: Welchen Musik-Streaming-Dienst nutzt ihr?

Frage 1 von 1

Über welchen Streaming-Dienst hört ihr Musik? (mehrere Antworten möglich)

Mit Aldi life Musik, Spotify und Co. gibt es zahlreichen Möglichkeiten, über die man Musik als Flatrate aus dem Netz streamen kann. Für welchen Anbieter entscheidet ihr euch?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Alexandra Kons
Alexandra Kons, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?