Nicht nur der Inhalt eines Textes ist wichtig, sondern zugleich auch das optische Erscheinungsbild. Aus diesem Grund, erfahrt ihr hier, wie ihr die InDesign Silbentrennung durchführen könnt.

 

Adobe InDesign CC

Facts 

InDesign hat einige nützliche Funktionen, die euch das Arbeiten deutlich erleichtern. Diese gehen über eine Rechtschreibprüfung und das Einfügen von Bildern hinaus. Damit euer Text ein einheitliches Erscheinungsbild hat, solltet ihr die automatische Silbentrennung für den gesamten Text entweder komplett ein- oder ausschalten. Zum Glück geht das ganz schnell und einfach. 

So funktionieren die Einstellungen

Wenn ihr das Adobe-Programm InDesign nutzt, dann habt ihr zwei verschiedene Möglichkeiten, wie ihr die Silbentrennung in einem Text durchführen könnt. Zum einen könnt ihr sie manuell, zum anderen durch eine automatische Voreinstellung vornehmen. Hier stellen wir euch beide Wege vor und zeigen euch Schritt für Schritt, wie ihr diese durchführen könnt.

Manuelle Silbentrennung 

Wenn ihr lieber selbst entscheidet, wann und wo im Dokument eine Silbentrennung vorgenommen werden soll, dann empfehlen wir euch, auf die manuelle Silbentrennung zu setzen. Das geht so:

  1. Öffnet das Programm InDesign und ruft euren Text auf
  2. Nutzt das Text-Werkzeug „T“ und schiebt es mit dem Cursor an die Stelle, die ihr trennen möchtet
  3. Klickt nun auf „Schrift“, dann auf „Sonderzeichen einfügen“, geht auf die Rubrik „Trenn- und Gedankenstriche“ und schließlich auf „Trennstrich“

Alternativ könnt ihr auch die Tastenkombination „STRG“ und „Umschalt“ nutzen. So fügt sich der Trennstrich ebenfalls an die gewünschte Stelle ein. 

Automatische Silbentrennung 

Wenn ihr nicht immer manuell einen Trennstrich einfügen wollt, dann habt ihr ebenfalls die Option, die automatische Silbentrennung von InDesign zu nutzen.

  1. Öffnet InDesign und den gewünschten Text
  2. Nun klickt ihr auf einen oder mehrere Absätze, die ihr bearbeiten möchtet
  3. Klickt auf „Optionen“ und dann auf „Silbentrennung“
  4. Nun werden die Trennzeichen automatisch eingefügt

Solltet ihr nun Trennzeichen sehen, die euch nicht gefallen, dann könnt ihr immer noch durch die manuelle Silbentrennung eure gewünschten Anpassungen durchzuführen. Lest also am besten noch einmal den kompletten Text, um nach Fehlern zu suchen. 

Yvonne Karnath
Yvonne Karnath, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?