Capslock für nur zu Fehlern und wird kaum jemals gebraucht. Wenn ihr die Feststelltaste am Mac deaktivieren wollt, braucht ihr dazu weder spezielle Tools noch seltsame Befehle. So geht‘s...

 

Mac OS X 10.8 Mountain Lion

Facts 
Bilderstrecke starten(12 Bilder)
Apples aktuelle Verspätungen in der Übersicht: AirPlay 2, Mac Pro, iPad mini, AirPower und mehr

Feststelltaste in den Systemeinstellungen des Mac deaktivieren

Mit wenigen Klicks ist die Feststelltaste ohne Wirkung. So könnt ihr das erreichen:

  1. Wählt in den in den „Systemeinstellungen“ den Eintrag „Tastatur“ aus.
  2. Dort klickt ihr unten rechts auf „Sondertasten“.
  3. Nun ordnet ihr der Feststelltaste „Keine Aktion“ zu.

Ihr müsst die Einstellung nur noch abspeichern und werdet nie mehr aus Versehen die Dauergroßschreibung aktivieren.

Natürlich könnt ihr die Feststelltaste auch als eine zusätzliche ctrl-, Wahl- oder Befehlstaste konfigurieren. Wählt einfach eine der Möglichkeiten im Pulldown-Menü aus.

Wie gut kennst du Tony Hawk's Pro Skater?

Marco Kratzenberg
Marco Kratzenberg, GIGA-Experte für Windows, Software, Internetrecht & Computersicherheit.

Ist der Artikel hilfreich?